< Seite 29
Seite 31 >

Seite 30

Ortszeit

Seite 30 OrtszeitNeueröffnung
Der ,,Dian Grill" in Fröndenberg

Fröndenberg ist ab sofort
um ein Gastronomie-Angebot reicher: Der ,,Dian Grill"
hat seine Türen an der Bredde 1 in Fröndenberg-Ardey
geöffnet.
Inhaber Yasar Göceri bietet eine
breite Auswahl an Gerichten.
Von Suppen und frischen Salaten, über Baguettes, Nudelgerichte und Überbackenem, bis
hin zu Pizza in allen Variationen
ist für jeden Geschmack etwas
dabei. Natürlich darf auch der
beliebte Döner nicht fehlen, für
den Yasar Göceri ausschließlich
Putenfleisch verwendet. Alle

- Anzeige -

Unna

Soßen und Teigwaren, wie der
Pizzaboden oder das Dönerbrot, sind hausgemacht.
Der Laden bietet rund 25
Sitzplätze, so dass die Gäste
wählen können, ob sie die Gerichte vor Ort oder lieber zu
Hause genießen möchten. Außer Haus wird bis zu einer Entfernung von fünf Kilometern
selbstverständlich geliefert.
Der Mindestbestellwert für eine
Lieferung liegt bei 10 Euro. Der
Dian Grill hat täglich von 16 bis
22 Uhr geöffnet. Bestellungen
nimmt das Team unter der Telefonnummer 02378/8908930
entgegen.

Eine Woche italienische
Lebensfreude in Unna
Erste italienische Kulturwoche im Mai
Alle zwei Jahre bringt ,,Un(n)
a Festa Italiana" italienisches
Flair nach Unna und ist längst
eine feste Größe im Festkalender der Kreishauptstadt. Um die
Wartezeit auf die nächste Ausgabe 2019 zu versüßen, hat die
Deutsch-Italienischen-Gesellschaft (DIG) eine italienische
Kulturwoche auf die Beine gestellt. Die ,,Un(n)a Settimana
Italiana" wird vom 5. bis 16. Mai
gefeiert.
,,Ich freue mich sehr, dass die Idee
entstanden ist", sagt Bürgermeister Werner Kolter, der nicht nur
Vorsitzender der DIG ist, sondern
auch die Schirmherrschaft übernommen hat. Die Idee ist allerdings schon viel älter. ,,Wir wollten
das schon lange machen", erklärt
Manuela Grassi von der DIG. Umso
schöner sei es, dass es jetzt ge-

Foto: DIG Unna
30 | Ortszeit Mai 2018

klappt hat, sind sich alle Beteiligten einig.
In Zusammenarbeit mit insgesamt 15 Kooperationspartnern hat
die DIG in nur knapp einem halben Jahr eine Woche voller Kunst,
Kino, Kulinarischem, Musik, Literatur und viel Liebenswertem aus
dem sonnigen Italien organisiert.
Abwechslungsreiches
Programm
Einer von diesen Partnern ist Wolfgang Patzkowski. Er lebt im Haus
des Unnaer Künstlers Wolfgang
Buhre, der bereits 2005 verstorben ist. Im Haus befindet sich heute eine Museumskneipe, die sich
während der Un(n)a Settimana
Italiana in eine italienische Trattoria verwandelt. Zu Wein und Bier
gibt es vom 7. Mai bis zum 4. Juni
Fotografien und Bilder zu sehen.
Die Ausstellung ist immer montags zwischen 18 und
19 Uhr und jeden ersten
Sonntag zwischen 14 und
17 Uhr zu sehen.
Im ,,Mord am Hellweg"Jahr darf natürlich auch
eine Krimi-Lesung nicht
fehlen. Am Sonntag, 6.
Mai, fliegt Krimi-Star Luca
D'Andrea extra aus Bozen (Südtirol) ein, um ab

Monica Secondini (Klavier) und Mariangela Cafaro (Gesang) eröffnen
am 5. Mai die ,,Un(n)a Settimana Italiana". Foto: DIG Unna

zurück zum Anfang von "Ortszeit"