< Seite 25
Seite 27 >

Seite 26

Ortszeit

Seite 26 OrtszeitFrisuren

Pur und Futuristisch

Fotos: Zentralverband Friseurhandwerk/Fotograf: Mario Nägler

Das sind die Trend-Looks für Frühjahr /Sommer 2018

Pixie Cut

Natürlich, dynamisch, kraftvoll. So lautet die Devise der
Trendkollektion des Zentralverbandes des Deutschen Friseurhandwerks (ZV) für die
Fr ü h l i n g -S o m m e r -S a i s o n
2018. Natürlichkeit und Ungezähmtheit stehen dabei
im Vordergrund und bringen
nach einem ungemütlichen
Winter frischen Wind in die
Modewelt.
Die Trendcuts fordern unsere
temperamentvolle Seite: Es wird
stufig, voluminös, locker und
frei, aber immer mit einer zeitlosen Eleganz und einem Hauch
Glamour. Für einen energiegeladenen, erfrischenden Start in
das Frühjahr und die warmen
Sommermonate, liefern die beiden Linien ,,Pure Line" und ,,Futuristic Line" die richtige Inspiration.
Pure Line
Straight und wild zugleich: Die
spannenden Trendfrisuren der
,,Pure Line" leben von tragbaren,
grafischen Linien und akkuraten
Schnitten. Zwei Themen-Welten
stehen bei den Trendcuts besonders im Fokus: der minima26 | Ortszeit April 2018

Power-Mähne

New Punk

listische Look und der strukturierte Style.
Zum Pure-Look gehört zum
Beispiel der Pixie Cut für Frauen.
Er verfeinert die Gesichtszüge
und macht seinem Namen damit alle Ehre: Pixie kommt aus
dem Englischen und bedeutet
so viel wie ,,Elfe". Vor allem die
weiche Ponypartie macht den
Look wandelbar und bietet einige Styling-Möglichkeiten. Ob
glatt geföhnt oder voluminös
und strukturiert gestylt, der Pixie Cut sorgt immer für ein elfengleiches Aussehen.
Wer es lieber dramatisch
mag, der ist mit einer lockigen
Power-Mähne gut beraten. Bei
diesem unfrisiert wirkenden
Look sorgt die Stufung der langen Haare in Verbindung mit
den plastischen Locken für eine
noch voluminösere Wuschelmähne. Das Locken-Bild mit den
Kupfernuancen wirkt herrlich
wild und sorgt für reichlich Abwechslung.
Die Herren werden im Rahmen der ,,Pure Line" mit wenigen Handgriffen zum Punk! Der
Haarschnitt ist optimal für alle
Männer, die es auffällig mögen,
aber keine Zeit in aufwändige

Avantgarde

Stylings investieren wollen. Mit
dem richtigen Produkt ist diese
ungezähmte Frisur schnell mit
der Hand gestylt und verwandelt seinen Träger in einen echten Rebellen
Futuristic Line
,,Welcome to the Future" lautet
das Motto zur zweiten Linie. Mit
der ,,Futuristic Line" zeigen Modemacher des ZV mit avantgardistischen Looks, wo die modische Reise hingeht. Es darf ein
bisschen mehr sein: Die Trendcuts erlauben es, aus dem Alltag
auszubrechen und alle Facetten der eigenen Persönlichkeit
auszuleben. Die Frisur als klares

Pionier

Statement und Ausdruck von Individualität und Furchtlosigkeit.
So werden die extrem streng
hochgebundenen längeren
Haare zu dramatischen Locken
am Voderkopf aufgesteckt und
wagen den Schritt in ein neues
Zeitalter. Glamour und dezente
Erotik liegen in der Luft. Männer
brauchen für diesen Look etwas
Pionier-Geist. Mit eckigen und
geometrischen Formen brechen
sie jetzt aus Gesellschaftsstrukturen und der tradtitionellen
Rollenverteilung aus. Mut zur
Veränderung ist angesagt und
mit bestimmten Stylingvarianten wird der Fade Cut jetzt noch
puristischer.

zurück zum Anfang von "Ortszeit"