Seite 2 >

Ortszeit



Suchergebnisse für "lassen":

Seite 1 OrtszeitSeite 3: ürliche Anwendung von Farbe unsere intensiven Lebensstile und Denkprozesse anzuregenscheinen." Alles klar? Wie dem auch sei, lassen Sie sich das diesjährige Farbenspektakel erläutern: Grüntöne wie Greenery und zunehmend auch Blautöne dominieren in den Wohntrends. ,,Connectivity" heißt dieses Konzept, und soll von der Tech-Branche des Silicon Valley in Kalifornien inspiriert sein. Vielleicht begegnen Ihnen im Frühjahr aber auch Navy, Bamboo, Petrol oder Olivgrün. Auch Taupe, Beige, Natur, .. Seite 3 online blättern


Seite 1 OrtszeitSeite 4: konnten sich natürlich auch die jungen Künstler beim Ausmalen mit den Sprühdosen und den Feinarbeiten mit Pinsel kreativ auslassen. Insgesamt finden die Kinder das Endergebnis ,,ganz cool". Sichtbar in der Innenstadt Und auch Julia Weber-Seysen, Mitarbeiterin im Bereich Kunst der JKS, freut sich über die Realisierung des Projektes: ,,Wir haben bisher fünf Graffiti-Workshops durchgeführt. Dabei sind schon Werke an der JKS selbst, an der S-Bahn-Unterführung in Königsborn und nun eben hier.. Seite 4 online blättern


Seite 1 OrtszeitSeite 11: ch Unna Fotos: Stadtmarketin Unna Unnaer Autofrühling am 28. und 29. April Schauen, Probesitzen und sich ausgiebig beraten lassen: Da ist auch 2018 wieder beim Unnaer Autofrühling möglich. Die Veranstaltung, zu der die ansässigen Autohändler jährlich in die City laden, ist bereits weit über die Stadtgrenzen hinaus bekannt. Am Samstag, 28. April, von 10 bis 18 Uhr und Sonntag, 29. April, von 11 bis 18 Uhr können die Besucher rund 200 der neuesten Modelle verschiedener Marken sowie ein b.. Seite 11 online blättern


Seite 1 OrtszeitSeite 16: euerberater bestellt. Bereits ein Jahr später hat sich Susanne Roth-Erfmann mit ihrer eigenen Kanzlei in Unna-Massen niedergelassen. In den 13 Jahren erfolgreicher Selbständigkeit in Unna-Massen ist das Team stetig gewachsen und es folgte der Umzug Ende 2007 in größere Räumlichkeiten nach Unna-Königsborn, in die Villa Quisisana. Seit 25 Jahren berät Susanne Roth-Erfmann sehr erfolgreich Privatpersonen, Unternehmen, Ärzte und viele weitere Berufsstände im Kreis Unna und Umgebung. Zusätzlic.. Seite 16 online blättern


Seite 1 OrtszeitSeite 18: eren Region. Ist ein Schälautomat vorhanden, dann können Sie sich die aufwändige Putzerei so gut wie sparen. Schlemmermäuler lassen sich das Gemüse in der 18 | Ortszeit Mai 2018 Saison am liebsten in der Gastronomie servieren ­ die Restaurants der Region locken im Mai und Juni mit speziellen Spargelkarten: von traditionellen Gerichten bis hin zu modernen Varianten. Denn: Spargel hat kulinarisch einiges zu bieten! (hs).. Seite 18 online blättern


Seite 1 OrtszeitSeite 21: ellen, sodass sich selbst von der Sonne nur wenig verwöhnte Balkone und Terrassen mit Begonien in blühende Oasen verwandeln lassen. Die farbenfrohen Sommerblüher sollten immer leicht feucht gehalten werden und vor allem in der Wachstums- und Blühphase alle ein bis zwei Wochen mit Flüssigdünger gedüngt werden. (dzi/djd) Blühende Oasen an schattigen Standorten Begonien sind ähnlich beliebte Balkonblumen wie die Petunie. Auch sie haben einen unermüdlichen Drang zum Blühen, sodass auch Anfä.. Seite 21 online blättern


Seite 1 OrtszeitSeite 22: sechs Jahre lang in der Schweiz tätig. Die bestehenden Patienten können sich auf die gewohnte professionelle Behandlung verlassen und natürlich sind Nicole Behrend und Ulrich Beermann für Neuaufnahmen von Patienten offen. Weitere Infos erhalten Sie unter 02303/239813. sanft wieder loszuwerden, bieten sich Kräutertees wie Brennnessel, Schachtelhalmkraut oder Birke an. Auch Kneipp -Wadengüsse mit kaltem Wasser helfen schweren Beinen. Natürlich Heilen Auch der Griff zu Schüssler-Salzen u.. Seite 22 online blättern


Seite 1 OrtszeitSeite 24: gewiesen sind. Es sind eher die kleinen Dinge des Alltags, die mit der Zeit mühsam werden, bei denen sich viele unterstützen lassen möchten: Etwa bei der Gartenpflege, beim Hausputz, Einkaufen, Spazierengehen, Behördengängen, Arztbesuchen oder auch bei nötigen Reparaturen. Oft leisten Angehörige, Freunde, Bekannte und Nachbarn solche Alltagshilfe. Doch nicht je der k ann o der will bei Bedarf auf familiäre oder Freundschaftsdienste zurück- 24 | Ortszeit Mai 2018 Foto: djd/BuechmannSemin.. Seite 24 online blättern


Seite 1 OrtszeitSeite 25: möchte, der kann auch Senioren genannte Fahrdienst eine hilfreiche Unterstützung sein. Für behinderte Menschen aller Altersklassen ist es ein wichtiges Werkzeug, um am alltäglichen Leben teilhaben zu können. Fahrdienste werden oft von öffentlichen Trägern wie dem Deutschen Roten Kreuz, den Maltesern, den Johannitern oder der Caritas, aber auch privaten Pflegediensten oder Taxiunternehmen angeboten. Für das Nutzen von Fahrdiensten muss gene- rell eine Gehbehinderung vorliegen, die das B.. Seite 25 online blättern


Seite 1 OrtszeitSeite 26: /wwwcewedeFotoliaThinkstock Stylisher Hingucker Besondere Hingucker sind Fotos, die kleinen InstagramKunstwerken ähneln. So lassen sich etwa Bilder, die an dieses Format erinnern, als quadratische Drucke bestellen und als Geschenk aufbereiten. Dabei können Schenkende zwischen schlichten und bunten Rahmen in unterschiedlichen Größen und Farben sowie verspielten Filtern passend zum Muttertags-Motto wählen. Über Geschenke, die mit Liebe selbst gemacht sind, freuen sich Mütter ganz besonder.. Seite 26 online blättern


Seite 1 OrtszeitSeite 32: Jutta Pauels aus der Stabsstelle Planung und Mobilität beim Kreis lädt zum Mitmachen ein: ,,WestfalenWanderWeg-Pass stempeln lassen und Natürlich steht bei angehenden gewinnen." Foto: Birgit Kalle ­ Kreis Unna Brautpaaren an allererster Stelle das Hochzeitsdatum: Ist dies Wa n d e r ­ Fr e u n d e au f g e - derWeg-Pin. Ab dem dritten festgelegt, kann die Planung bepasst! Holen Sie Ihre Wander- Stempel ist die Teilnahme an ei- ginnen! Möchten Sie auf Numschuhe heraus und wandern ner Verlo.. Seite 32 online blättern


Seite 1 OrtszeitSeite 33: chdeko, die Floristik und die Gastgeschenke abgestimmt. Perfekt ist, wenn auch der Brautstrauß farblich perfekt passt. Tipp: Lassen Sie sich ein kleines Duplikat, den so ge- nannten Wurfstrauß, anfertigen. Dann müssen Sie nicht Ihr hübsches Bouquet werfen, so wie es gern Brauch ist. Nach dem großen Tag Am besten starten Sie erstmal in die Flitterwochen! Hoch im Kurs bei Frischvermählten: exotische Fernreisen, zum Beispiel in die Südsee oder die Karibik. Fragen Sie im Reisebüro auch nach .. Seite 33 online blättern




zurück zum Anfang von "Ortszeit"