Seite 2 >

Der Lippetaler

Seite 1 Der LippetalerLippetaler Oktober 2017 | 1

Themen aus dem Inhalt:

adventwochenenden   aktion   aktionen   allen   andere   ausflügler   ausgefallenes   baumverkauf   bestimmt   denen   dezember   duftenden   erwartet   freund   gaumenfreuden   geschehen   große   gäste   herbst   idyllischen   kesseler   knusprigen   landhof   lippetal   neben   november   radler   saloon   schönen   seine   stunden   unterhaltsames   unterhaltungsprogramm   vorweihnachtliche   wanderer   weihnachten   willkommen   wochen   überschrieben  

Wichtige Seiten aus Der Lippetaler

Seite 24: ,,Mein Freund der Baum" Herbst- und Vorweihnachtliche Aktionen mit Baumverkauf im Landhof Kesseler ,,Mein Freund der Baum" ist die vorweihnachtliche Aktion überschrieben, die in den Wochen vom 23. November bis 22. Dezember das Geschehen im Landhof un.. Seite 24 online blättern

Seite 5: für den Naturschutz Anzeige auf den Fischbestand aus? Viel zu häufig begegnen mir in meiner Tierheilpraxis Tiere, vor allem Hunde und Katzen, die relativ jung schon chronisch erkrankt sind. Oft sind die Tiere schlecht ernährt, d.h. sie fressen teu.. Seite 5 online blättern

Seite 27: Vorteile durch smarte Technik Bewässerungssysteme und Mähroboter halten Einzug im Garten Einen Garten zu haben, in dem man sich erholen und Ruhe genießen kann, ist für die meisten Menschen ein erstrebenswertes Ziel. Nach wie vor verbringen viele Mens.. Seite 27 online blättern

Seite 25: Premiere in 1.000 Meter Höhe: Ringetausch zur Eheschlie ßu ng vo n Marzena und Wilfried Seifert. Foto: Malte Dahlhoff Das Ehepaar Wilfried und Marzena Seifert gemeinsam mit Pilot Heinrich Wegener, Bürgermeister Malte Dahlhoff den Kindern Niklas und .. Seite 25 online blättern

Seite 7: Feierliche Übergabe der Auszeichnung in der Kategorie Kreativität vor zahlreichen Zuschauern Michael Stratmann (4. v. l.), Leiter der Küchenabteilung von Franz Kerstin, freut sich gemeinsam mit (von rechts) Geschäftsführer Markus Böning, Küchenfachb.. Seite 7 online blättern

Seite 28: Dem Schwein geht es gut Klaus Albersmeier aus Hüttinghausen entwickelt ,,Spielplatz" für den Stall Die Einrichtung eines Schweinestalls, insbesondere die eines Mastbetriebs, ist eigentlich überschaubar: Buchten, Trenngitter, Tröge, Tränken. Und anson.. Seite 28 online blättern

Seite 3: Inhalt Eine gute Wahl! Elektrofischen Stromstöße für den Naturschutz 4 Kultur in Lippetal Aufregendes Programm für das Winterhalbjahr 10 Frisurentrends Flexibilität gefragt 12 Auto Besser sehen, sicher ankommen 21 Ehehimmel Ja-Wirt auf 1.00.. Seite 3 online blättern

Seite 21: Besser sehen ­ sicher ankommen So wird das Auto fit für die nasskalte Jahreszeit Die Beleuchtung am Auto zu überprüfen und die Scheibenwischer zu ersetzen, dauert nur wenige Minuten. Im entscheidenden Moment aber kann dies Leben retten - nämlich dann.. Seite 21 online blättern

Seite 10: Darauf ein kräftiges Halleluja ,,Kultur in Lippetal" präsentiert wieder aufregendes Programm Seit 1998 lädt ,,KiL ­ Kultur in Lippetal" zu Veranstaltungen ein und setzt damit einen weiteren, farbigen Tupfer in die Lippetaler Kulturlandschaft. Dass Pr.. Seite 10 online blättern

Seite 29: Von Bach bis Gershwin MGF Herzfeld-Hovestadt gestaltet Konzert mit Posaunenquartett ,,OPUS 4" Zu einem außergewöhnlichen Hörgenuss lädt der MGV Herzfeld-Hovestadt am Mittwoch, 18. Oktober, in die Jakobi-Kirche in Lippstadt ein. Dort musizieren gemein.. Seite 29 online blättern

Seite 26: Feuerzauber und Kupferfelsenbirne Der Herbst im eigenen Garten: Kreislauf der Natur beobachten Das Schöne an einem Garten ist, dass man den Kreislauf der Natur beobachten kann vom Austrieb zur Blüte zum Fruchtstand. Jetzt im Herbst leuchtet das Laub .. Seite 26 online blättern

Seite 11: Sieber singt, tanzt, flüstert und brüllt an gegen Verschwendung, Trägheit und schreckt auch nicht davor zurück, den Zuschauer in die Verantwortung zu nehmen. Er fokussiert sich dabei längst nicht mehr auf die Marionetten des Berliner Puppentheaters, .. Seite 11 online blättern

Seite 9: Smarte Wohlfühl-Oase Das energiesparende Badezimmer für die ganze Familie Bad-Komfort hat Hochkonjunktur: Bei Familien mit kleinen Kindern, die sich gemeinsam im Bad tummeln. Bei Menschen, die viel arbeiten und abends entspannen wollen. Das neue Bad .. Seite 9 online blättern

Seite 30: ­ Anzeige ­ Ein Highlight jagt das nächste Filzlaus wartet mit ,,Affenwärts" auf Die Jungs von Apewards rocken die Bühne - aber nicht etwa mit CoverSongs, nein, es sind durchweg Eigenkompositionen, super arrangiert und ebenso auf den Punkt vorgetrag.. Seite 30 online blättern

Seite 13: Individualität und Wahlfreiheit Friedhöfe bieten mehr als andere Bestattungsorte Klassische Familien- oder Einzelgrabstätten bestimmen zwar vielerorts immer noch das Bild - das Angebot, das Friedhöfe machen, wird aber in den nächsten Jahren vielfält.. Seite 13 online blättern

Seite 12: Unaufdringlich, aber mit gewissem Etwas Trendfrisuren im Herbst und Winter: Wege der neuen Flexibilität Mit den Trendfrisuren des kommenden Herbst/Winters werden Wege der neuen Flexibilität beschritten. Für die kalte Jahreszeit liefert das Modeteam d.. Seite 12 online blättern

Seite 4: Elektrofischen: Stromstöße Wie wirken sich Renaturierungsmaßnahmen turierungsmaßnahmen auf den Fischbestand auswirken", erklärt Dr. Margret Bunzel-Drüke. Deshalb wird sowohl im renaturierten Bereich als auch in alten Flussabschnitten untersucht, wo s.. Seite 4 online blättern

Seite 17: Das Börde Pflegeteam steht Menschen in Ense, Werl, Lippetal, Soest und Umgebung bei Krankheit, Pflegebedürftigkeit mit seinen Leistungen im vertrauten Zuhause, oder auch während einer Kur in Bad Sassendorf, zur Seite. ren Angehörige. So etwa das Pro.. Seite 17 online blättern

Seite 14: Klaus Bertmann liebt die Natur Ehemaliger Berufsfotograf hält heute die Tierwelt an der Lippe fest Klaus Bertmann liebt die Natur: Seitdem er Rentner ist verbindet der aus Hamm-Berge stammende rüstige Pensionär frühere berufliche Qualifikation mit s.. Seite 14 online blättern

Seite 22: 50 Jahre Malermeister Pöpsel Fachunternehmen feiert im Gewerbegebiet Herzfeld am 7. Oktober das Jubiläum Das Handwerk Kernstück der deutschen Wirtschaft. Viele große und kleine Handwerksunternehmen sorgen dafür, dass die Menschen gut leben können, da.. Seite 22 online blättern

Seite 16: Gegen das Vergessen Demenz-Kranke und Angehörige benötigen Unterstützung Demenz ist eine altersbe dingte Erscheinung, die jeden treffen kann: In Deutschland leben 1,6 Millionen Menschen mit dieser Erkrankung, jährlich kommen etwa 40.000 neue Diagnose.. Seite 16 online blättern

Seite 8: Fünf Schritte zum Wohlfühlhaus So können Immobilienbesitzer bei energetischer Sanierung vorgehen Wie anfangen, was ist alles bei der Planung zu beachten und was ist zu tun, damit man keine Fördermittel verschenkt? Wer die energetische Sanierung eines.. Seite 8 online blättern

Seite 15: Gemeindefest in Benninghausen Zum Gemeindefest laden die katholische und die evangelische Kirchengemeinde Benninghausen und die Fördergemeinschaft Benninghausen am 30. September ab 15 Uhr am Pater-FlanaganHaus ein. Der Kaf feeklatsch wird vom Vogelsc.. Seite 15 online blättern

Seite 6: Dritte Auflage der ,,Action-Tage" wieder ein Erfolg Kistenstapeln und Fliegen, Blasrohrblasen und Graffiti-Sprayen und Lippe-Kanu-Tour Eine kleines, aber sehr effektives Team, viele großzügige Sponsoren und Helfer, die einfach mit anpacken: Das ist d.. Seite 6 online blättern

Seite 19: Foto: fotolia.com © CandyBox Images Weihnachtsfeier rechtzeitig planen Das Jahresende und die Vorweihnachtszeit werfen ihre Schatten voraus, und damit rücken auch die alljährlichen Weihnachtsfeiern von Firmen, Vereinen und Clubs näher. Wer jedoch n.. Seite 19 online blättern