Seite 2 >

Der Lippetaler

Seite 1 Der LippetalerLippetaler April 2017 | 1

Themen aus dem Inhalt:

angeboten   beteiligt   deutschlands   discountprodukten   durch   edeka   eigenmarken   eines   einige   entscheidende   erfolgs   familienunternehmens   gehören   generation   großen   grundlage   handelskonzerns   hintz   innovative   jahren   kombination   kooperation   kunden   lüning   lüninggruppe   marketingchefin   mindenhannover   mittelständischen   neben   profitieren   prozent   sortimentsmix   stärken   susanne   topmarken   unternehmensleitung   vollsortimenter   vorteile   warenhäuser   übernommen  

Wichtige Seiten aus Der Lippetaler

Seite 27: Generation die Unternehmensleitung übernommen. Lüning und Edeka Seit 1989 ist die Edeka MindenHannover an der Lüning-Gruppe mit 49 Prozent beteiligt. Die Kombination der Vorteile eines großen Handelskonzerns mit den Stärken eines mittelständischen Fa.. Seite 27 online blättern

Seite 26: ,,Elli" versorgt Lippborg Mehmet Alptekin und Lüning-Gruppe übernehmen Supermarkt Ein Personalstamm von etwa 20 Mitarbeitern soll dafür zur Verfügung stehen. Die heimische Bäckerei Lippling übernimmt einen Backshop, in der Nachbarschaft soll zudem ei.. Seite 26 online blättern

Seite 25: Eine Leiche für Margarete Theatergruppe Lippetal auf großer Reise In diesem Jahr geht die gesamte Theatergruppe Hovestadt auf Kreuz fahr t . Mit einer Kriminalkomödie versucht sich das Ensemble an der für sie neuen Form der Komödie. ,,Eine Leiche für.. Seite 25 online blättern

Seite 18: Abenteuer auf Sternschnuppenhof Zirkusleben, Theaterspiel und Tiererlebnisse in Welver-Stocklarn Seit 2012 leben Sabine Wollmann (Erzieherin und Traumapädagogin) und Martin Sbosny-Wollmann (Erzieher, Theate r- und Zirkuspädago ge sowie Fachkraft der .. Seite 18 online blättern

Seite 3: Inhalt Nun könnte ,,Herzstadt" kommen Lippetal Gewerbeschau 4 Welver Sternschnuppenhof 18 Bauen und Wohnen Bauwirtschaft läuft 20 Hovestadt Theater-Premiere 25 Schoneberg Schützen starten 28 In eigener Sache: Eigentlich veröffentlichen wi.. Seite 3 online blättern

Seite 30: Ostern ­ fröhlich und bunt! Tipps und Tricks für das Eierfärben Ostern ist eines der höchsten christlichen Feste und zugleich eine fröhliche Begrüßung des Frühlings. Es gibt zahlreiche zum Teil jahrhundertealte Osterbräuche. Einer der beliebtesten is.. Seite 30 online blättern

Seite 19: Das Rauschen der Wellen klingt mit einer individuellen Hörlösung doppelt schön. Foto: djd/Vitakustik/Sybille Kretschmer Winzling mit Wirkung Hörgeräte punkten mit Design, Leistung und Technologie Mit zunehmendem Alter werden die Sinneswahrnehmungen .. Seite 19 online blättern

Seite 13: Lippborg zeigt sich von bester Seite Kaufleute freuen sich über Entwicklung und laden zum Verkaufsoffenen Sonntag Lippborg ist im Aufwind: Veränderungen machen sich bemerkbar: Im Ortskern konnte die Lebensmittelversorgung mit dem Elli-Markt gesichert.. Seite 13 online blättern

Seite 17: Längste Automeile der Region Beckumer Automeile lockt mit 17 Marken Die längste Automeile des Kreises Warendorf lockt wieder am 1. und 2. April nach Beckum. Die Beckumer Autohändler laden ein, Neuwagen und Gebrauchtwagen zu erleben : Zwölf Autohäuser.. Seite 17 online blättern

Seite 29: Treibende Shuffles und soulige Balladen ,,Funky B und Kings of Shuffle" machen Station in Herzfeld ,,Funky B & the Kings of Shuffle" nennt sich die Formation, die am 21. April Station bei der FILZLAUS in Lippetal macht. Die ,,Förderinitiative im Lipp.. Seite 29 online blättern

Seite 20: Spitzenwerte beim Bau Nachwuchs-Gewinnung bereitet aber Sorge Die deutsche und die regionale Bauwirtschaft sehen sich auf einem guten Weg : Die baugewerblichen Umsätze haben den höchsten Wert der vergangenen zwanzig Jahre erreicht, das prognostiziert.. Seite 20 online blättern

Seite 21: Beispiel bei Schutzhütten für Wanderer, Blitzschutzanlagen oder nicht überdachten Stellplätze bis zu 100 Quadratmetern. Ziel des Kreises Soest sei es, jeden Antrag auf Baugenehmigung innerhalb von 40 Tagen nach Eingang aller nötigen Unterlagen und A.. Seite 21 online blättern

Seite 16: Mobilität lockt Frühling die Zeit für Auto und Motorrad Für gewöhnlich überrascht uns der Frühlingsmonat mit Sonnenschein, Regen, aber auch frostigen Graupel- und Schneeschauern. Folgt man dem allgemeinen Rat, zu Ostern die Winter- gegen Sommerreifen.. Seite 16 online blättern

Seite 11: Die klassische Kombination: Frisch zubereiteter Spargel und Sauce Hollandaise harmonieren optimal miteinander. Fotos: djd/Knorr Der Spargel kommt Region hat Vorfahrt: ,,Kältereiz" sorgt für Wachstum Genießer freuen sich das ganze Jahr auf den Beginn.. Seite 11 online blättern

Seite 12: Der Garten von seiner schönsten Seite Start in die Gartensaison: Düngen, schützen, gestalten Mit den nahenden warmen Monaten des Jahres startet auch die Saison für Hobbygärtner. Es gibt viel zu tun Garten oder Terrasse sollen sich im Sommer schließli.. Seite 12 online blättern

Seite 22: Ida-Schützen zum Sauerland Herzfelder Schützen wollen sich Dachverband anschließen Die Ida-Schützen aus Herzfeld wollen sich dem Sauerländer Schützenbund und dem Kreisschützenbund Soest anschließen. Der ,,SSB" ist mit nahezu 170.000 Mitgliedern und 3.. Seite 22 online blättern

Seite 24: Entdecken, was sonst verborgen bleibt Gästeführungen zu besonderen und attraktiven Zielen Jedes Jahr bieten die Lippetaler Gästeführerinnen und Gästeführer attraktive und besondere Touren an. Erstmalig wird 2017 in Zusammenarbeit mit der VHS Lippetal.. Seite 24 online blättern

Seite 2: Heinrich Frieling ­ Mit Sicherheit für NRW! Zur Person Heinrich Frieling ist in Ense aufgewachsen und lebt auch heute noch gerne dort. Nach dem Abitur in Werl hat er Rechtswissenschaften in Münster u n d Ve r w a l t u n g s wissenschaften in Speyer .. Seite 2 online blättern

Seite 15: Gute Pflege ist Herausforderung Attraktivere Arbeitsbedingungen für Pflegekräfte schaffen teil bis 2050 auf 14,8 Prozent erhöhen; also: nahezu verdreifachen. Der Deutsche Pflegetag plädiert für menschenwürdige Pflege im Alter ­ eine der großen Herau.. Seite 15 online blättern

Seite 28: Kommt die Goldkönigin? Schoneberg sucht Nachfolger für Christian Göbel Die Schützenbruderschaft ,St. Johannes` Schoneberg eröffnet die Schützenfestsaison und feiert ihr Schützenfest vom 26. bis 28. Mai: Mit von der Partie natürlich das Königspaar: Ch.. Seite 28 online blättern

Seite 9: Grußwort 6. Lippetaler Gewerbeschau Liebe Besucherinnen und Besucher, liebe Gäste aus nah und fern, ser Plan wird allen Besuchern zur Verfügung gestellt. Die Gewerbeschau ist am 22. und am 23. April geöffnet, 10.000 Besucher werden dazu erwartet. .. Seite 9 online blättern

Seite 23: Lammkoteletts mit grünem Pfeffer Traditionelles Gericht zu Ostern: lecker und bekömmlich Lammfleisch hat zu Ostern Tradition: Das hat nicht nur historisc he Wur ze ln son dern resultiert natürlich auch von den jahreszeitlichen Abläufen. Lämmer werden.. Seite 23 online blättern

Seite 4: Lippetal zeigt Leistung Große Gewerbeschau im Bürgerhaus Es ist ein Kraftakt für viele Gewerbetreibende und auch für das Organisatorenteam: Auch so ist zu erklären, dass der Rhythmus von vier Jahren gewählt wurde, um die Leistungsschau des heimischen.. Seite 4 online blättern

Seite 6: >> werden sind die Überlegungen umrissen, mit denen der Veranstaltung eine breitere Basis eröffnet werden soll. In erster Linie sollen Aussteller direkt aus Lippetal zum Zuge kommen. Nur, wenn eine Branche durch einheimische Kräfte nicht abgedeckt w.. Seite 6 online blättern

Seite 5: in Herzfeld am 22. und 23. April der Wirtschaftsförderung aus dem Rathaus tatkräftige Unterstützung zugesagt haben. ,,Haben viel zu bieten" ,,Neben den klassischen Betrieben aus Handel und Handwerk finden Sie hier Dienstleistungsunternehmen und Direk.. Seite 5 online blättern