< Seite 7
Seite 9 >

Seite 8

Der Lippetaler

Seite 8 Der LippetalerLippborg mit Frühlingsgefühlen
Kaufleute laden zum Verkaufsoffenen Sonntag
Lippborg ist im Aufwind: Veränderungen machen sich bemerkbar: Im Ortskern konnte
die Lebensmittelversorgung
gesichert werden, im Umfeld
siedeln sich mit der Bäckerei
Lippling und auch einem Eiscafé neue Anbieter an, die auch
dem neu gestalteten Bereich
zwischen Hauptstraße und Ilmerweg gut zu Gesicht stehen.
Lippborgs Zentrum hat ein
neues Gesicht erhalten, damit
wird die Attraktivität des Ortes
deutlich gesteigert.
Entenrennen
Einblicke ins neue Gefüge wollen die Lippborger nun wieder

geben: In den nächsten
Wochen stehen wieder
besondere Veranstaltungen an, so präsentieren
sich die Einzelhändler
am 29. April beim Verkaufsoffenen Sonntag.
Der Wonnemonat wird
von der Kaufmannschaft
eröffnet.
Zum verkaufsof fenen Sonntag öffnen die
Einzelhändler von 12 bis
17 Uhr ihre Ladenlokale und zeigen dabei die gesamte
Produktpalette dieses Frühjahrs.
Auch auf dem Bessmann-Gelände ist dann für Unterhaltung,
Musik und Verpflegung gesorgt.
Für das leibliche Wohl sorgt dort
die Bäckerei Goldstein.
Maibaum
Um 11 Uhr steigt der Frühschoppen, die Kindergärten aus Lippborg veranstalten ein Entenrennen auf der Quabbe. Die

8 | Lippetaler April/Mai 2018

Aktion von Marienkindergarten
und dem Kindergarten Spatzenhausen werden von den Gewerbetreibenden unterstützt. Natürlich wird auch der Maibaum
bei dieser Gelegenheit wieder einen besonderen Platz finden: Gegen 14.30 Uhr wird zur
,,Pflanzaktion" zum ,,I"-Punkt eingeladen. Die Ortsvereine begleiten die Aktion und sorgen für die
Verpflegung der Gäste und animieren zum ,,Tanz in den Mai"

zurück zum Anfang von "Der Lippetaler"