< Seite 11
Seite 13 >

Seite 12

Der Lippetaler

Seite 12 Der Lippetalerkfd Lippborg feiert auf der Alm
Zwei Jahre sind ins Land gezogen und schon sind die Planungen für den nächsten kfdKarneval in vollem Gange.
Es werden Akteure aktiviert und
Ideen gesammelt. Eine umtriebige Unruhe macht sich in den
Reihen der kfd Lippborg breit.
,,Welches Motto, ja unter welchem Motto möchten wir im
Januar feiern?". Eine gute und
wichtige Frage, aber schnell beantwortet: Es wird eine
,,Hüttengaudi auf der Alm"
Das erste Vortreffen Ende September zeigte, dass sich viele
Frauen gern einbringen möch-

ten und schon kräftig Ideen,
Sketche, Lieder und andere Beiträge gesammelt hatten.
Es wurden Videos gesichtet, Texte gelesen und Vorschläge besprochen. Ein intensiver
Abend mit einem beachtlichen
Ergebnis: Das Programm für die
kfd Karnevalsfeier am Freitag,
26. Januar 2018 im Gasthof Bockey steht. Zwar erst als grobes Gerüst, aber ohne Frage,
wieder abwechslungsreich und
natürlich mit dem gewohnten
Quentchen Selbstironie. Natürlich wird das vermeintlich starke
Geschlecht nicht ungeschoren
davon kommen, dafür werden
die Frauen sorgen.

Zweiter Hammer Weihnachtscircus
Gewinnen Sie Freikarten für das
neuem Spitzenprogramm
Vom 25. Dezember 2017 bis 4.
Januar 2018 heißt es auf dem
Freigelände an den Zentralhallen ,,Manege frei" für den
zweiten Hammer Weihnachtscircus. Die Besucher erwartet
ein komplett neues, internationales und exklusiv für Hamm
zusammengestelltes Spitzenprogramm. Mit etwas Glück
gewinnen Sie Freikarten für
eine Vorstellung Ihrer Wahl.

12 | Lippetaler Dezember 2017

Für zehn Tage geben sich Weltklasse-Artisten, Tierlehrer und Clowns
ein Stelldichein an den Zentralhallen und werden Hamm unter dem
Motto ,,Weihnachten im Zirkus ­
ein Fest für die ganze Familie" eines
der schönsten Zirkusprogramme
Deutschlands bescheren.
In diesem Winter bietet die Zusammensetzung des Ensembles
ein besonderes Highlight: Neben
Artisten aus Frankreich, der Ukra-

So hoffen die Organisatorinnen, dass beim üblichen Kartenvorverkauf keine Karte zurückbleiben wird und der Saal im
Gasthof Bockey ausverkauft sein
wird.
Hierzu sei bemerkt, dass die
kfd im kommenden Jahr das
erste Mal Eintrittskarten mit
Platznummern verkaufen wird.
Dadurch soll die lange Wartezeit am Veranstaltungstag vermieden werden. Denn schon
eine Stunde vor Beginn fanden
sich in der Vergangenheit die
Gäste ein, um einen möglichst

guten Platz zu erwischen. Vielleicht trägt diese Regelung dazu
bei, dass ein entspannter Start
in diesen kurzweiligen und abwechslungsreichen Nachmittag
gewährleistet ist.
Ein Versuch, der es wert ist
ausprobiert zu werden.

ine, Afrika und Deutschland, sind
die Veranstalter stolz auf eine Kooperation mit dem weltberühmten
Chinesischen Nationalcircus. Diese
Artisten gehören ohne Zweifel zu
den Besten der Welt und werden
unter anderem mit Stuhlbalancen,
Vasenjonglagen und ihren außerordentlich biegsamen Körpern begeistern. Zudem können sich die
Besucher auf afrikanische Artistik,
wagemutige Luftakrobaten, zwei
hervorragende und niveauvolle
Clowns sowie Dressuren mit Pferden, Kamelen und Lamas freuen.
Das wunderschön dekorierte
Foyerzelt, ausgestattet mit Fußboden und rotem Teppich, lädt mit
Weihnachtshütten, nostalgischen
Verkaufsständen sowie einem Zirkus-Cafe zum Verweilen und Genießen ein, das Hauptzelt verfügt
über eine Theaterbestuhlung mit
bequemen Einzelsitzen.
Die Vorstellungen sind täglich um
15.30 und 19.30 Uhr, Neujahr ist Ruhetag. Zur Premiere am 25. Dezember um 15.30 Uhr gelten sensati-

onelle Einheitspreise von nur 10
Euro pro Person auf der Tribüne
und nur 15 Euro in den Logen. Zu
beiden Vorstellungen am 2. Januar gelten Einheitspreise von nur
15 Euro pro Person auf der Tribüne und nur 20 Euro in den Logen.
Karten sind an den örtlichen Vorverkaufsstellen sowie im OnlineShop unter www.hammer-weihnachtscircus.de erhältlich.
Wir verlosen 3x2 Karten für
eine Vorstellung Ihrer Wahl. Die
Teilnahmebedingungen und den
Einsendeschluss finden Sie unter
www.fkwverlag.com.

Nun bleibt den Organisatoren
nur noch eins:
Eine herzliche Einladung an alle
Lippborger Frauen - kommt
und feiert mit der kfd eine zünftige Hüttengaudi!
,,Auf geht´s Madln! Pack ma`s!"

zurück zum Anfang von "Der Lippetaler"