Seite 2 >

Der Lippetaler



Suchergebnisse für "wieder":

Seite 1 Der LippetalerSeite 3: ch kalt, der Frühling steht in den Startlöchern. Irgendwie freue ich mich immer, wenn ich nach einer Dienstreise oder Urlaub wieder heimische Gefilde erreiche. Vor mir im Zug liegt eine überregionale Tageszeitung: Es geht- mal wieder- ums Insektensterben. Eines der wichtigsten Themen unserer Zeit, das aber längst nicht so emotional geführt wird wie Diesel-Fahrverbot oder Flüchtlingsquoten. Vielleicht, weil es noch so unkonkret ist. Lippborg startet mit dem Entenrennen 8 Zwei Mal.. Seite 3 online blättern


Seite 1 Der LippetalerSeite 4: wieder mit ,,Kultur, Kunst und Kulinarik": Trödeltreff als eigene Veranstaltung D i e Vo r b e r e i t u n g e n z u r ,,Bettinghauser Landpartie" laufen auf Hochtouren: Am Sonntag, 29. Juli, präsentiert sich das Ahsedorf wieder aus ganz besonderem Blickwinkel. Zu den Stichpunkten ,,Kultur, Kunst und Kulinarik" wird sich den Besuchern eine bunte Gemengelage zwischen Lebensart und Freizeitvergnügen präsentieren, werden die ,,Talente des Dorfes" lebendig. Dezentral werden sich in de.. Seite 4 online blättern


Seite 1 Der LippetalerSeite 5: gen und Vogeltaufe stattfin- schaften aus Hovestadt und Eickelborn erwartet werden. Den Abschluss des Schützenfestes bildet wieder der große Festball mit der Band D-Light. Das Fest wird musikalisch vom Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Lippling, dem Schoneberger Spielmannszug und der D-Light Partyband mitgestaltet. Der Vorstand um Brudermeister Norbert Caspar würde sich über eine rege Beteiligung der Dorfbevölkerung und geschmückte Straßen freuen. den. Im Anschluss gibt es für alle .. Seite 5 online blättern


Seite 1 Der LippetalerSeite 7: ker warten dort oft Beschwerden wie Niesreiz und Augenjucken. Foto: djd/Allvent/absolutimages - stock.adobe.com ,,Alle Jahre wieder sprechen wir über den Heuschnupfen. Die Pollinosis, wie der Heus c h nu p f e n au c h g e na nnt wird, ist eine der häufigsten Erkrankungen in den Industrieländern. Die ca. 13 Millionen Heuschnupfenallergiker in Deutschland müssen sich in diesem Jahr besonders früh vorbereiten, da der milde Winter die Natur früh erwachen lässt", erläutert Heilpraktikerin Ann.. Seite 7 online blättern


Seite 1 Der LippetalerSeite 8: damit wird die Attraktivität des Ortes deutlich gesteigert. Entenrennen Einblicke ins neue Gefüge wollen die Lippborger nun wieder geben: In den nächsten Wochen stehen wieder besondere Veranstaltungen an, so präsentieren sich die Einzelhändler am 29. April beim Verkaufsoffenen Sonntag. Der Wonnemonat wird von der Kaufmannschaft eröffnet. Zum verkaufsof fenen Sonntag öffnen die Einzelhändler von 12 bis 17 Uhr ihre Ladenlokale und zeigen dabei die gesamte Produktpalette dieses Frü.. Seite 8 online blättern


Seite 1 Der LippetalerSeite 9: dem Bundesland und darüber hinaus zu den Veranstaltungen. Wie viele Leichen am Ende den Hellweg dank der 23 Kurzgeschichten wieder einmal pflastern, können Krimifans ab September nachlesen, wenn der Krimiband passend zum Festivalstart erscheint. Alle Autoren werden ihren Kurzkrimi in der jeweiligen Stadt/ Gemeinde bei einer Lesung vorstellen. Von der Idee- zum Mord Auch wenn die eigentlichen Aktionstage erst im Herbst starten, muss sich der Autor sputen, Ende März müssen die 21.000 Ansc.. Seite 9 online blättern


Seite 1 Der LippetalerSeite 11: en) können für rund 16 Euro aufgegeben werden, werden dann direkt zum Hotel geschickt und später dann- für weitere 16 Euro- wieder zurückgeschickt. Es wird viel über den öffentlichen Nahverkehr geschimpft, sicherlich oft auch zurecht: aber für unter 150 Euro einmal ,,Lippetal-Tegernsee" und zurück- da kann man nicht meckern. Kurz kommentiert: Öffentlicher Nahverkehr, der mit dem Auto konkurrieren kann. Das ist sicherlich noch die Ausnahme - und schon, wer sein Auto mit zwei oder drei Pe.. Seite 11 online blättern


Seite 1 Der LippetalerSeite 12: n in weiten Teilen dem berühmten Blick in die Glaskugel. Denn die Spargelernte ist stark von der Temperatur abhängig und die wiederum schwer vorhersagbar. Ernte im April Bei länger anhaltender Sonneneinstrahlung in den nächsten Spargel klassisch Zutaten: 2 kg weißer Spargel, Salz, Zucker, Zitronensaft, Butter, 500 g gekochter oder geräucherter Schinken, 800 g neue Kartoffeln Zubereitung: Spargel schälen und holzige Enden abschneiden. Spargel in vier Bündel teilen und mit Küchengarn jewei.. Seite 12 online blättern


Seite 1 Der LippetalerSeite 13: eit und Natürlichkeit. Foto: djd/Tourismus Brilon Olsberg GmbH Mit dem Frühjahr beginnt die Zeit, in der viele Menschen sich wieder mehr Zeit für sich selbst nehmen und sportlich aktiv werden. Spaziergänge gewinnen in der Gunst der Menschen und auch das Fahrradfahren wird überall dort zur lieben Freizeitbeschäftigung, wo nicht allzu viele Berge den Weg versperren. Weite offene Feldfluren, alte Dörfer, historische Wegeverbindungen, und immer wieder eine nette Lokalität für die Pause.. Seite 13 online blättern


Seite 1 Der LippetalerSeite 16: Zeit-Dieben rettet, auf den Stufen vor der Stromberger Heilig-Kreuz-Kirche lebendig. Die Regie des Familienstückes übernimmt wieder der Bochumer Regisseur und Theaterpädagoge Hendrik Becker. Die Geschichte spielt am Rande einer großen Stadt. Dort steht die Ruine eines alten Amphitheaters, in dem das Mädchen Momo lebt. Stets hat sie Zeit für ihre Freunde, hört ihnen zu und bringt sie auf gute Ideen und Gedanken. Doch schleichend legt sich ein Schatten über die Stadt 16 | Lippetaler April/.. Seite 16 online blättern


Seite 1 Der LippetalerSeite 17: 858. Bauhütte aktiv Nachdem die Bauhütte in Haus Assen einige Zeit lang etwas auf Sparflamme lief, haben sich Mitte Februar wieder eine ganze Horde Freiwilliger zu einem großen Teil aus Österreich aufgemacht, um die Baustelle in NeuAssen voranzubringen. An einem Tag waren sogar 22 Helfer in den verschiedenen Bereichen aktiv, in kleine Gruppen eingeteilt, so dass ausgebildete Facharbeiter von etlichen Hilfskräften unterstützt wurden: Zimmerer, Schreiner, Mauerer, Allroundhelfer - alle ha.. Seite 17 online blättern


Seite 1 Der LippetalerSeite 19: für Auto und Motorrad Die warme Jahreszeit steht vor der Tür. Höchste Zeit, dafür zu sorgen, dass das Auto und das Motorrad wieder in Schwung kommen: Kraftfahrzeugexperte Michael Willenbrink aus Herzfeld hilft bei der Checkliste und hat bei dieser Gelegenheit auch einige ganz besondere Tipps bereit. Foto: djd/Delticomthx Die Temperaturen für den Reifenwechsel sollten längerfristig über sieben Grad Celsius liegen, lautet die Empfehlung des KfzMeisterbetriebs. Auch wenn Sie das Motorrad .. Seite 19 online blättern


Seite 1 Der LippetalerSeite 21: g von Tages- und Kurzzeittourismus werden auch Mietfahrradangebote immer wichtiger. 40 Prozent der Tagesausflügler inter- ,,Wiederholungstäter" 87 Prozent der Radreisenden von 2017 wollen 2018 wieder mit dem Rad losfahren. Gleichzeitig planen von denen, die im letzten Jahr keinen Radurlaub gemacht haben, 77 Prozent für 2018 eine Radreise. ,,Anradeln" Am 29. April ist es wieder soweit; dann heißt es ,,Ab in die Pedalen" - denn der Kreis Soest eröffnet die Fahrradsaison mit d.. Seite 21 online blättern


Seite 1 Der LippetalerSeite 22: chen kann die Lebenserwartung der Tonund Zementpfannen deutlich erhöhen. Das Ergebnis kann sich sehen lassen: Ihr Dach sieht wieder wie neu aus, ist für Jahre gut geschützt und der Wert des Hauses bleibt lange erhalten. Koch Bautenschutz ist Ihr Fachmann für Dachbeschichtung. Die professionelle Beschichtung mit TECTACRYL bietet 22 | Lippetaler April/Mai 2018 Ihnen eine preiswerte Alternative zur komplett Erneuerung, denn im Vergleich zu einer Neueindeckung sparen Sie bis zu 75 Prozent d.. Seite 22 online blättern


Seite 1 Der LippetalerSeite 24: leichzeitig dient der Lauf zum Erwerb des Lauf- oder des Walking-Ab- zeichens. Der Lauf bietet sich daher für Familien und (Wieder-) Einsteiger an, die Läufe gehen über 15, 30, 60, 90 oder 120 Minuten, führen durch verschiedene ausgeschilderte Strecken durch die Bauerschaften und sind individuell wählbar. Es sind verschiedene Strecken zwischen 1,6 und 20 Kilometer ausgeschildert, zusätzlich kann auch die Tartanbahn im Sportzentrum genutzt wer- den. Für die einzelnen Läufe gibt es unter.. Seite 24 online blättern


Seite 1 Der LippetalerSeite 25: o: GMH Vorgezogenen Blühpflanzen aus Gärtnerhand machen es möglich Die Sehnsucht nach dem Frühling steigt: Die Tage werden wieder länger und die Natur erwacht langsam zum Leben. Allerdings sind bunte Blüten noch rar. Doch zum Glück helfen Gärtner den Pflanzen in ihren Gewächshäusern auf die Sprünge. So können sie bereits jetzt eine Vielzahl an bunten Blüten anbieten. Stiefmütterchen (Viola) und Primeln (Primula vulgaris) sind die Klassiker unter den Frühlingsblumen. Wer das Besondere su.. Seite 25 online blättern


Seite 1 Der LippetalerSeite 27: ung der Gemeinde Lippetal, haben sich einige Vorstandsmitglieder befreundeter Musikvereine zusammengefunden und das jährlich wiederkehrende Stelldichein ,,Lippetaltreffen" ins Leben gerufen. Gründungsmitglieder sind: Spielmannszug ,,Gut Klang" Lippborg, Spielmannszug Bettinghausen, Spielmannszug Hultrop, Spielmannszug Schoneberg, Spielmannszug HovestadtNordwald, Blasmusik Hultrop und der Spielmannszug Oestinghausen. Später dazu kamen die Bigband Skas, die Straßenmusikanten Lippborg und de.. Seite 27 online blättern


Seite 1 Der LippetalerSeite 28: eBühne stehen, welches thematisch den gesundheitlich-medizinischen Messefokus perfekt aufgreift. Veranstalter der Messe sind wieder das Tagungs- und Kongresszentrum, die Gemeinde Bad Sassendorf, das Westfälischen Gesundheitszentrum und der Kreis Soest. Der Sonntags-Kaffeeklatsch ist ein ,,Renner" Handy- und PC-Sprechstunde" in Kooperation mit der Lippetalschule ergänzen Angebot beim Lippetaler Kleeblatt ,,So langsam wird es eng in einigen Gaststuben in Lippetal, wenn wir unseren Kaffeek.. Seite 28 online blättern


Seite 1 Der LippetalerSeite 31: wieder Zuhause sein" Tagespflege: Entlastung für pflegende Angehörige Unsere neue Tagespflege bietet ihnen eine liebevolle, kompetente und abwechslungsreiche Möglichkeit, ihren Tag zu gestalten. Wenn häusliche Pflege nicht in ausreichendem Umfang sichergestellt werden kann, haben Pflegebedürftige ab dem Pflegegrad 2, neben dem Anspruch auf häusliche Pflege den Anspruch auf teilstationäre Pflege in Tagespflege-Einrichtungen. Dieser Anspruch besteht auch, wenn die Ergänzung oder Stärkung de.. Seite 31 online blättern




zurück zum Anfang von "Der Lippetaler"