< Seite 29
Seite 31 >

Seite 30

kaernten

Seite 30 kaerntenKR-10-0081 ort: Bildungshaus Schloss Krastowitz termin: Fr-So, 25.-27. März 2011, (Beginn: 14.30 Uhr) referentin: Margit Robic (Seminarleiterin für Patchwork und Quilten im In- und Ausland) veranstalter: Bildungshaus Schloss Krastowitz Anmeldung: Schloss Krastowitz, 0463/5850-2502

inFormation abenteuer aquarell

Besuchen Sie uns auch im Internet unter: www.lfi.at/ktn

leBenswirtschaft

nadelfilzen - deko für den ostertisch
...oder zum Verschenken: Hasen, Küken, Lämmchen und bunte Eier. Die Technik ist bald erlernt, auch viele kleine Tricks werden gezeigt. Sie werden schöne Ergebnisse erzielen und darüber hinaus erleben, dass die Arbeit mit der Märchenwolle (pflanzengefärbte Schafwolle) ein toller ,,Seelenstreichler" ist. mitbringen: Das Arbeitsmaterial wird von der Referentin mitgebracht. Kosten für die Wolle: 2 - 3 pro Figur (je nach Gewicht). preis: 32,00 KR-10-0082 ort: Bildungshaus Schloss Krastowitz termin: Fr, 1. April 2011, 13.00-18.00Uhr referentin: Katharina Schorer veranstalter: Bildungshaus Schloss Krastowitz Anmeldung: Schloss Krastowitz, 0463/5850-2502

In diesem Wochenendworkshop erlernen Sie die Grundlagen der Aquarellmalerei. Schwerpunkte hierbei sind Farbgebung, Komposition, Perspektive und Proportionen. Sie haben die Möglichkeit, Ihre individuelle Aquarelltechnik zu verfeinern und Ihre eigene Handschrift zu entfalten. Bildbesprechungen sind ebenfalls ein wesentlicher Bestandteil an diesem Wochenende. Bei guter Wetterlage wird auch im Freien gemalt. Der Workshop ist für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet.,,Wenn man mit offenen Augen in die Landschaft geht, dann finden sich Steine, Äste, Gräser, sonstige Fundstücke. Ich gehe der Formation dieser Dinge nach: ihren Höhen und Tiefen - zeichne Linien, blaugrüne Flecken, es ergibt sich plötzlich etwas, was Stein geblieben ist, aber auch im Kopf geworden ist: die Poesie der einfachen Dinge. Ein Zitat von Gert Pallier, der das " Aquarell in all seinen reichen Facetten mit Ihnen als Teilnehmer untersuchen wird. mitbringen: Die detaillierte Materialliste erhalten Sie mit der Anmeldung. preis: 85,00 KR-10-0085 ort: Bildungshaus Schloss Krastowitz termin: Sa-So, 30. April-1. Mai 2011, jeweils von 9.00-17.30 Uhr referent: Gert Pallier (Künstler) veranstalter: Bildungshaus Schloss Krastowitz Anmeldung: Schloss Krastowitz, 0463/5850-2502

Papiermacherin in der Schweiz) veranstalter: Bildungshaus Schloss Krastowitz Anmeldung: Schloss Krastowitz, 0463/5850-2502

chinesische tuschemalerei mit blumen, Pflanzen und tieren
Die chinesische Tuschemalerei, die mit Tusche und chinesischen Tuschefarben gemalt wird, gilt als eine eigene Kunstrichtung. Diese Technik dient dazu, unseren Gefühlen spontan tiefen Ausdruck zu verleihen. Deshalb zeichnen sich diese Bilder durch Lebendigkeit und Frische aus. Neben dem Erlernen der Maltechnik schult diese Kunstrichtung Geist, Seele und die unmittelbare intuitive Wahrnehmung, sowohl ,,äußerer Bilder" als auch des eigenen ,,Inneren" In diesem Wochenendsemi. nar erlernen Sie anhand des Themas die Pinselführung, um Blumen und Pflanzen aus Garten und Natur oder auch Zimmerpflanzen darzustellen und Tiere wie z. B. Insekten (Schmetterlinge, Libellen, Zikaden, Käfer, Heuschrecken und Ameisen), Vögel oder Haus- oder Wildtiere, je nach Belieben auszuwählen und zu gestalten. Sie erlernen die Technik des Lavierens mit Tusche und Farbe und die Harmonie zwischen der Gestaltung und dem Freiraum im Blatt. Anhand der traditionellen Verwendung von Tusche, Farbe und Wasser streben wir experimentell in unserer Tuschemalarbeit mehr geistigen Ausdruck an, um die eigene Seele zum Ausdruck zu bringen. mitbringen: Die detaillierte Materialliste erhalten Sie mit der Anmeldung. Arbeitsmaterialien wie Tusche, Pinsel und Papier werden vom Referenten mitgebracht und sind extra zu bezahlen (ca. ab 36 ). preis: 89,00 KR-10-0087 ort: Bildungshaus Schloss Krastowitz termin: Sa-So, 28.-29. Mai 2011, 9.00-18.00 Uhr bzw. 9.00-16.00 Uhr referent: Univ.-Prof., Mag. art Xiaolan Huangpu (Professor für Malerei an der Liaoning Pädagogischen Universität in Dalian i. China, Publikationen und Ausstellungen im In- und Ausland) veranstalter: Bildungshaus Schloss Krastowitz Anmeldung: Schloss Krastowitz, 0463/5850-2502

dekorationen aus birnenund apfelzweigen
In diesem Kreativworkshop bilden Sie aus Zweigen dekorative Arrangements, Kränze oderTischgestecke, die Sie das ganze Jahr saisonal mit frischen Blumen bestücken können. mitbringen: Blattlose Birnen- und Apfelzweige groß und klein, Baumschere, Bindedraht, Klebepistole, Efeuranken. Die Referentin bringt auch Material mit, welches bei Gebrauch extra zu bezahlen ist. preis: 28,00 KR-10-0084 ort: Bildungshaus Schloss Krastowitz termin: Fr, 29. April 2011,13.00-17.00Uhr referentin: Elisabeth Burgstaller (Seminarbäuerin) veranstalter: Bildungshaus Schloss Krastowitz Anmeldung: Schloss Krastowitz, 0463/5850-2502

Papierschöpfen für kreative Variationen der grundtechnik
Das Färben des Papierbreis, eigenes Experimentieren, Erfinden und Entdecken lassen sehr individuelle persönliche Kunstwerke entstehen. mitbringen: Die detaillierte Materialliste erhalten Sie mit der Anmeldung. Die Referentin besorgt sämtliche Rohstoffe, die extra zu bezahlen sind (10-15 ). preis: 36,00 KR-10-0086 ort: Bildungshaus Schloss Krastowitz termin: Fr, 6. Mai 2011, 13.00-19.00Uhr referentin: Cilli Regouz (Lehrerin für Kreatives Gestalten, Ausbildung zur

30

zurück zum Anfang von "kaernten"