< Seite 2
Seite 4 >

Seite 3

SC Paderborn 07 - arenaNEWS 18-19 17

Seite 3 SC Paderborn 07 - arenaNEWS 18-19 17HAMBURGER SV
Bei den Anwärtern auf die direkten Aufstiegsplätze in der ZweitligaSaison 2018/2019 waren sich alle Experten einig. Die BundesligaAbsteiger 1. FC Köln und Hamburger SV, der den ersten Rückfall in das
Unterhaus als ,,Betriebsunfall" schnellstmöglich abhaken will, kamen
den Fußball-Fachleuten wie selbstverständlich über die Lippen. Der
ruhmreiche HSV stand dabei besonders im Fokus, schließlich spielten
die ,,Rothosen" noch nie in der 2. Bundesliga. Dass die Luft hier ganz
schön rau sein kann, mussten die Hamburger zuletzt erkennen.

DIE "ROTHOSEN" WOLLEN DIE 2. LIGA
GANZ SCHNELL HINTER SICH LASSEN
Sandhausen und Aue statt München und Dortmund ­ für Verantwortliche und Fans des HSV fühlt
sich die laufende Saison irgendwie besonders an. So ist es auch
erklärlich, dass die Hamburger
schwer in die Saison reinkamen
und am ersten Spieltag eine nicht
für möglich gehaltene 0:3-Niederlage gegen Holstein Kiel kassierten. Dann folgten allerdings vier
Siege, und plötzlich standen die
,,Rothosen" auf dem angestrebten Platz an der Spitze der Liga.
Die Freude währte allerdings nur
kurz, eine herbe 0:5-Pleite gegen
den SSV Jahn Regensburg stürzte
den HSV in ein Jammertal.
Als Tabellenfünfter trennte sich
der Club am 23. Oktober 2018
von Chef-Trainer Christian Titz, da
das Saisonziel ernsthaft in Gefahr
geraten war. Hannes Wolf, der
4

Mittelfeld:
Abwehr:

TOR:
Morten Behrens (30)
Tom Mickel (12)
Julian Pollersbeck (1)

Stephan Ambrosius (22)
David Bates (5)
Douglas Santos (6)
Gideon Jung (28)
Tobias Knost (26)
Leo Lacroix (2)
Kyriakos Papadopoulos (9)
Patric Pfeiffer (36)
Gotoku Sakai (24)
Josha Vagnoman (27)
Rick van Drongelen (4)

Jonas David (34)
Arianit Ferati (31)
Lewis Holtby (8)
Aaron Hunt (14)
Tatsuya Ito (11)
Jairo Samperio (23)
Vasilije Janjicic (16)
Bakery Jatta (18)
Moritz-Broni Kwarteng (21)
Orel Mangala (25)
Khaled Narey (7)
Aaron Opoku (32)
Berkay Özcan (41)

Sturm:
Fiete Arp (15)
Marco Drawz (33)
Hee-Chan Hwang (20)
Pierre-Michel Lasogga (10)
Manuel Wintzheimer (19)

2017 schon mit dem VfB Stuttgart in die Bundesliga aufgestiegen
war und als ausgewiesener Experte für junge Mannschaften gilt,
hauchte dem Team neues Leben
ein. Die Hinrunde beendete Hamburg mit 37 Punkten als Spitzenreiter. Richtig Konstanz erlangte
das Team allerdings nicht, so dass
der Aufstieg länger als erhofft auf
sich warten lässt.
Zuletzt leisteten sich die Hamburger auch auf eigenem Platz herbe
Fehltritte. Beispielhaft dafür steht
die jüngste 0:3-Niederlage gegen
den wieder erstarkten Abstiegskandidaten FC Ingolstadt, der dem
HSV mit blitzsauberen Kontern
den "Zahn" zog. Schon nach wenigen Minuten gerieten die Gastgeber in Rückstand, im zweiten
Durchgang erhöhte der FCI das
Ergebnis sogar noch.
5

zurück zum Anfang von "SC Paderborn 07 - arenaNEWS 18-19 17"