< Seite 24
Seite 26 >

Seite 1

Kunst im Gut Das Magazin Frühjahr 2019

Seite 25 Kunst im Gut Das Magazin Frühjahr 2019Grußwort des Bürgermeisters

Scheyern feiert!
2019 startet Scheyern gleich mit zwei Jubiläen in den Mai:
900 Jahre Benediktiner und 25 Jahre Kunst im Gut. Fünf
Jahre Kunst im Gut konnte ich bereits schon als Scheyrer
Bürgermeister selbst miterleben. Mit unerschöpflicher
Energie, sprudelnder Kreativität und einem großen Durchhaltevermögen ist es Frau Grüner gelungen, dieses einzigartige Event immer weiter aufzubauen und in ganz
Deutschland und weit über die Grenzen hinaus bekannt zu
machen. Wie charmant sie immer wieder versucht, auch
Laien Kunst und künstlerische Techniken nahezubringen,
habe ich selbst schon erlebt. Mehrmals durfte ich in meiner
Funktion als Bürgermeister selbst Hand anlegen und bei
Mal- und Mosaikaktionen mitmachen. Aus diesen Gemeinschaftsprojekten entstanden so eindrucksvolle Kunstwerke
wie das Scheyern-Wappen.
Gerne unterstützt die Gemeinde Scheyern Frau Grüner
auch im Jubiläumsjahr, damit trotz immer steigender Kosten für die Durchführung von Veranstaltungen die wunderbaren Angebote an Kunst und Unterhaltung nicht
eingeschränkt werden müssen. Ich gratuliere Frau Grüner
herzlich zu ihrer Jubiläumsveranstaltung und wünsche ihr
für die weitere Zukunft, dass sie noch lange mit Kunst im
Gut, ihrem eigenen Schaffen als Künstlerin und dem von
ihr ins Leben gerufenen Skulpturenpark ,,Kunst-Blicke" die
Gemeinde Scheyern kulturell bereichern kann.
Manfred Sterz , Bürgermeister von Scheyern

Fröhliches Kunst-im-Gut-Jubiläum, gemalt von Monika Staber

Margit Grüner und Bürgermeister Sterz bei ,,Mosaik zum Mitmachen"

,,Kunst macht Spaß!" Einen ungezwungen Zugang zu
künstlerischen Techniken, das direkte Gespräch mit Künstlern, die Teilnahme an Workshops, in denen schon Kinder
vergolden, siebdrucken, Mosaik legen u.v.m. ausprobieren
können ­ all dies ist bei Kunst im Gut essentiell. Dazu im
Frühling die heitere Atmosphäre im Skulpturengarten unter
blühenden Apfelbäumen und bei jeder Kunst im Gut kommen für die Gäste neue neue spannende Aktionen zum
Mitmachen, Zuschauen und Zuhören dazu.
Radierung von Kristiane Semar

25

zurück zum Anfang von "Kunst im Gut Das Magazin Frühjahr 2019"