< Seite 11
Seite 13 >

Seite 1

Kunst im Gut Das Magazin Frühjahr 2019

Seite 12 Kunst im Gut Das Magazin Frühjahr 2019Sonderschau

Unterrichtsprojekt zu Kunst im Gut

2008 nahm die ,,Städtische Meisterschule für das Holzbildhauerhandwerk der Landeshauptstadt München"
zum ersten Mal an Kunst im Gut teil. Damals entstand
ein großes landschaftsbezogenes Kunstwerk, das mehrere Jahre im Scheyrer Skulpturengarten zu sehen war.
2014 folgte eine zweite Teilnahme mit Sonderschau und
Aufbau einer großen Skulpturengruppe. Der gute Kontakt besteht nach wie vor und so ergab sich auch anlässlich des 25-jährigen Jubiläums von Kunst im Gut
wieder ein groß angelegtes, mehrmonatiges Unterrichts-

12

projekt als spannende Zusammenarbeit: seit Mitte Oktober 2018 arbeiten neun Meisterschüler/innen an neuen Werken für den Scheyrer Skulpturengarten ,,KunstBlicke" ­ dieses Mal geht es um ,,Stelenpaare". Wenige
Tage vor Kunst im Gut werden die alten Skulpturen
abgebaut und die neuen Stelen aufgestellt. Auf dieser
Seite sehen Sie die Meisterschüler/innen beim Ausmessen des Geländes in Scheyern, ein Landschaftsmodell,
das erarbeitet wurde, und die Meisterschüler/innen bei
der Arbeit an einzelnen Holzstelen in München.

7

zurück zum Anfang von "Kunst im Gut Das Magazin Frühjahr 2019"