Seite 2 >

Kunst im Gut Das Magazin Frühjahr 2019



Suchergebnisse für "jährigen":

Seite 1 Kunst im Gut Das Magazin Frühjahr 2019Seite 5: werden immer wieder ins Unterhaltungs- und Mitmachprogramm eingebunden. Als Schirmherr beglückwünsche ich Frau Grüner zum 25-jährigen Jubiläum dieser gelungenen Veranstaltung. Den mitwirkenden Künstlern wünsche ich viel Erfolg und allen Gästen ein inspirierendes Kulturerlebnis! S. K. H. Prinz Leopold von Bayern 5 Künstler Jörg-Dieter Koch Werke von Heidi Stulle-Gold Galeriegang.. Seite 5 online blättern


Seite 1 Kunst im Gut Das Magazin Frühjahr 2019Seite 11: Werke? Sind das freie Arbeiten oder auch Aufträge von Kunden? Ja, die Gestaltung einer eigenen Sonderschau anlässlich des 25jährigen Jubiläums von Kunst im Gut ist eine Herausforderung für mich und seit Wochen arbeite ich an neuen Werken bzw. stelle besondere Stücke fertig. Auftragsarbeiten gibt es auch; diese entstehen immer in enger Bezugnahme auf die räumlichen Gegebenheiten, Stimmungen, Materialien, aber noch mehr auf die betreffenden Menschen. Oft schon hatte ich den Eindruck ,,Über.. Seite 11 online blättern


Seite 1 Kunst im Gut Das Magazin Frühjahr 2019Seite 12: hau und Aufbau einer großen Skulpturengruppe. Der gute Kontakt besteht nach wie vor und so ergab sich auch anlässlich des 25-jährigen Jubiläums von Kunst im Gut wieder ein groß angelegtes, mehrmonatiges Unterrichts- 12 projekt als spannende Zusammenarbeit: seit Mitte Oktober 2018 arbeiten neun Meisterschüler/innen an neuen Werken für den Scheyrer Skulpturengarten ,,KunstBlicke" ­ dieses Mal geht es um ,,Stelenpaare". Wenige Tage vor Kunst im Gut werden die alten Skulpturen abgebaut und .. Seite 12 online blättern


Seite 1 Kunst im Gut Das Magazin Frühjahr 2019Seite 13: sterprüfung im Holzbildhauerhandwerk vorbereitet werden. Die Teilnahme an Kunst im Gut ist Unterrichtsgegenstand für die diesjährigen Meisterschüler/innen. Neben der Gestaltung der Sonderschau entwickelten die Studierenden Skulpturen in Form von Stelen speziell für den Skulpturengarten, die in der Schule realisiert wurden. Als Stele (altgr. stéle = ,,Säule" oder ,,Grabstein") wird seit der griechischen Antike primär ein hoher, freistehender, monolithischer Pfeiler bezeichnet. Dabei haben .. Seite 13 online blättern


Seite 1 Kunst im Gut Das Magazin Frühjahr 2019Seite 23: nder schreien, was das Zeug hält, um den Kasperl vor der drohenden Gefahr zu beschützen ­ dem Krokodil oder der Hexe. Zum 25-jährigen Jubiläum kommt auch der Kasperl zu Kunst im Gut! Der Münchner Journalist und Zauberkünstler Hannes Kohlmaier hat, angelehnt an die Tradition der mittelalterlichen Puppenspieler, ein ganz besonderes Kasperltheater entwickelt. Mit seinem Puppenspieler-Wagen tritt er fast ausschließlich unter freiem Himmel auf. Dazu hat er vor einigen Jahren einen Pferdewagen .. Seite 23 online blättern


Seite 1 Kunst im Gut Das Magazin Frühjahr 2019Seite 27: jährigen Bestehen von Kunst im Gut haben mich in den letzten Wochen erreicht. Es ist eine große Freude, dass nicht nur etliche Stammbesucher per Post, Mail, Telefon gratuliert haben, sondern Kunst im Gut auch von offizieller Seite großes Wohlwollen entgegengebracht wird. Und viele freuen sich mit mir, dass Kunst im Gut nun auch wieder im Frühling stattfinden darf. Was wäre Kunst im Gut ohne den idyllischen Veranstaltungsort, das historische Scheyrer Klostergut? Ein herzliches Dankeschön a.. Seite 27 online blättern




zurück zum Anfang von "Kunst im Gut Das Magazin Frühjahr 2019"