Seite 2 >

geistREich_05.12.2018



Suchergebnisse für "heilig":

Seite 1 geistREich_05.12.2018Seite 2: ffen. (S. 3) Dieses Anliegen teilen sie mit Ehrenamtlichen der Gemeinde St. Antonius, die Alleinstehenden und Bedürftigen an Heiligabend ein Gemeinschaftserlebnis ermöglichen. (S. 4-5) Im Einsatz für Würde und Recht aller Menschen, wurde Oscar Romero ermordet. Für die Gastkirchen-Gemeinde ein Grund, diesen modernen Heiligen zum Vorbild zu nehmen. (S. 6-7) Damit niemand den Auftritt der ,,3Kings" verpasst, erinnert Logodor Kinder und Erwachsene an die Auftrittstermine. (S. 8-9) Im .. Seite 2 online blättern


Seite 1 geistREich_05.12.2018Seite 4: Heiligabend niemand allein sein muss Ehrenamtliche laden am 24. Dezember Alleinstehende und Bedürftige zu einem stimmungsvollen Abend in den großen Saal des Gemeindehauses in St. Antonius ein Es ist dieser eine Abend im Jahr, an dem man seine Liebsten um sich versammelt, um gemeinsam zu essen, zu singen und sich eine schöne Zeit zu machen. Was aber, wenn man allein ist, wenn es niemanden gibt, mit dem man den Heiligen Abend verbringen kann? Allein zu feiern, das muss nicht sein, sa.. Seite 4 online blättern


Seite 1 geistREich_05.12.2018Seite 5: toniusrecklinghau 13 oder per Mail: sen@bistum -muenster.d e. Eine ähnlich e Aktion fin det am 24. D auch in der eze Inn der Heilig-G enstadt statt. Die Gast mber kirche an eist-Str. 7 lä Jahren zum d ,,Offenen He t da schon seit einigen iligabend" das Zusamm ein. Hier b ensein bere its um 15.30 eginnt Uhr. sorgt dann auch dafür, dass seine Fahrgäste am Ende des Abends auch wieder sicher nach Hause kommen. Los geht es immer um 18 Uhr. Zunächst werden die Gäste mit einem Kaffee und einem .. Seite 5 online blättern


Seite 1 geistREich_05.12.2018Seite 6: heiliggesprochen / in RE ist ein Platz nach ihm benannt worden El Salvador Ende der 70iger Jahre: In dem kleinen mittelamerikanischen Land herrschte eine Militärdiktatur, die im Bündnis mit den Großgrundbesitzern ­ und auch mit Teilen der Kirche ­ das Landg gnadenlos regierte und besonders die arme Landbevölkerung unterdrückte. Menschen, die ihre demokratischen Rechte einforderten, wurden verhaftet, gefoltert, ,,verschwinden gelassen" das heisst ohne Rechtsurteil ermordet. 60.000 Tote hat.. Seite 6 online blättern


Seite 1 geistREich_05.12.2018Seite 9: e St. Petrus Canisius Samstag, 5. Januar siehe Ansprechpartner Pfr. Wolfgang Stübbe, T. 943183, Email: w.stuebbe@gmx.de Heilig Geist Essel Samstag, 5. Januar siehe Ansprechpartner Past.referentin Elisabeth Beckmann: T. 949417; Email: beckmann-e@ bistum-muenster.de Mi., 2. Jan. um 10 Uhr in der Heilig Geist Kirche St. Johannes Suderwich Samstag, 5. Januar bis zum 7. Dez. im Pfarrbüro St. Johannes siehe Ansprechpartner oder per Email: sternsinger.st.johannes@web.de Pfarr.. Seite 9 online blättern


Seite 1 geistREich_05.12.2018Seite 12: Heilig Kreuz im August-Mäteling-Haus! Ein Highlight in der Heilig-Kreuz-Kirche ist in diesem Jahr das Weihnachtskonzert am 16. Dezember um 17 Uhr mit dem Kammerchor ,,amici" unter der Leitung von: Georg Küper! Doch, wer ist der Chor,,amici"? Wir haben den Chorleiter befragt. Was bedeutet der Name,,amici"? Der Chor ist seinerzeit aus meinem Freundeskreis entstanden, deshalb haben wir uns den Namen amici gegeben, auf italienisch bedeutet das Wort: Freunde. Wann haben Sie den Chor .. Seite 12 online blättern


Seite 1 geistREich_05.12.2018Seite 14: hr als eine Die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen in kirchlic Oliver Psiuk · 38 Jahre Mitarbeiter im Kath. Familienzentrum Heilig Kreuz Nelly Ring · 61 Jahre Mitarbeiterin im Altenheim St. Johannes Ich mache das für Dein Leben gern ­ weil ich Menschen liebe, gerne für sie da bin und helfe. Seit über 25 Jahren bin ich als examinierte Altenpflegerin im Altenheim St. Johannes in Suderwich tätig und versorge hilfsbedürftige Menschen, die nicht mehr alleine leben können. In unserem Haus le.. Seite 14 online blättern


Seite 1 geistREich_05.12.2018Seite 22: l. Frühstück 8 Uhr, St. Gertrudis, Pfarrheim Seniorenmesse, im Anschluss adventliches Beisammensein im Gemeindehaus 15 Uhr, Heilige Familie Respekt Café · 15 Uhr bis 17 Uhr, Gasthaus-Forum kfd: Abfahrt ab Kloster in Fahrgemeinschaften zur ,,Cranger Weihnachtskirmes", Anmeldung bei Margret Beckmann, 17120 · 16 Uhr, St. Franziskus Andacht zu Beginn des Nikolausumzuges 16.30 Uhr, St. Peter kfd und KAB: Fahrt zum Waldweihnachtsmarkt nach Velen, Abfahrt Museum Hohenzollernstr., Kosten 20 Eu.. Seite 22 online blättern


Seite 1 geistREich_05.12.2018Seite 23: Gemeinden in der Stadt Nachtgebet: Besinnliche Viertelstunde zum Tagesausklang, vorbereitet von Gemeindemitgliedern 21 Uhr, Heilige Familie MITTWOCH, 12. DEZEMBER Frühschicht, anschl. Frühstück · 6.30 Uhr, St. Franziskus Frühschicht · 7 Uhr, St. Peter Ökumenischer Frühstückstreff 9 Uhr, St. Joseph, Katheva Adventsfeier der Senioren/-innen 15 Uhr, St. Johannes, Pfarrheim Blutspende des DRK · 15 Uhr, St. Franziskus, Pfarrsaal Respekt Café · 15 Uhr bis 17 Uhr, Gasthaus-Forum Ökumenisches A.. Seite 23 online blättern


Seite 1 geistREich_05.12.2018Seite 24: rmine der katholischen Gemeinden in der Stadt SONNTAG, 16. DEZEMBER Kinderwortgottesdienst zum 3. Advent 9.30 Uhr, Herz Jesu Heilige Messe/Kinderkirche im Advent · 10 Uhr, St. Pius Weihnachtsbaumverkauf 10 Uhr bis 16 Uhr, St. Elisabeth Offene Kirche · 19 Uhr bis 21 Uhr, St. Franziskus CHORcan · 19.30 Uhr, Gastkirche MITTWOCH, 19. DEZEMBER Frühschicht, anschl. Frühstück 6.30 Uhr, St. Franziskus, Pfarrsaal Kinderwortgottesdienst zum 3. Advent 11 Uhr, St. Marien Frühschicht · 7 Uhr, St. .. Seite 24 online blättern


Seite 1 geistREich_05.12.2018Seite 25: EZEMBER Christmette · 22 Uhr, St Markus Wortgottesfeier · 11 Uhr, Residenz Christmette · 22 Uhr, St. Marien Begegnung am Heiligabend ­ Weihnachtlicher Nachmittag für alleinstehende Senioren im Pfarrheim · 14 Uhr, St. Pius Christmette mit dem Vocalensemble St. Paul, Leitung Josef P. Eich · 22 Uhr, St. Paul Offene Kirche für Familien · 14 Uhr, Heilig Geist Christmette, mit festlicher Instrumentalmusik · 22.30 Uhr, Liebfrauen Christmette · 23 Uhr, St. Elisabeth Kinderkrippenfe.. Seite 25 online blättern


Seite 1 geistREich_05.12.2018Seite 26: ausen.de G Region Recklinghausen Ansprechpartnerin. Hildegard Stein Telefon 02361/46005 info@kfd-region-recklinghausen.de Heilig-Geist-Straße 7 · 45657 RE Telefon 02361/23273 E-Mail: Ludger.Ernsting@gastkirche.de oder Sr.Judith@gastkirche.de Offenes Ohr tägl. 10-12 und 16-18 Uhr Gesprächsmöglichkeit www.gastkirche.de H Hospiz zum hl. Franziskus e.V. Feldstraße 32 · 45661 Recklinghausen Telefon 02361/6093-0 · Fax 02361/6093-20 Mail: info@franziskus-hospiz.de K Dorstener Straße 151 ·.. Seite 26 online blättern




zurück zum Anfang von "geistREich_05.12.2018"