Seite 2 >

dorfleben Westerholt_16.11.2018



Suchergebnisse für "geschichte":

Seite 1 dorfleben Westerholt_16.11.2018Seite 2: Westerholter, behandele sie wie Stiefkinder. Aber lesen Sie selbst: auf Seite 17. Ans Herz lege ich Ihnen auch unsere große Geschichte über Familie Neumann, deren Haus vor allem wegen des fantastischen Hofgartens bekannt ist. Der Bericht bildet den krönenden Abschluss unserer Serie über historische Gebäude im Alten Dorf. Ihr Frank Bergmannshoff (Redaktionsleiter) Liebe Westerholterinnen, liebe Westerholter, ­ auch wenn es sich draußen noch nicht so anfühlt. Vanessa Franz von Blumen Kür.. Seite 2 online blättern


Seite 1 dorfleben Westerholt_16.11.2018Seite 4: st. Die gebürtige Westerholterin ist tief gläubig, und sie mag Menschen. ,,Menschen sind mein Hobby", sagt sie lächelnd. Die Geschichten, die Menschen zu erzählen haben, faszinieren sie. Sie hört ihnen gerne zu. Darin liegt wohl der Schlüssel. ,,Mir ist wichtig, dass die Angehörigen in der Abschiedsfeier ihrem Verstorbenen noch einmal wiederbegegnen können." Würdevoll soll dieser Abschied sein und trotz Trauer auch das Lächeln möglich machen. Marie-Theres Walter wurde religiös erzogen, un.. Seite 4 online blättern


Seite 1 dorfleben Westerholt_16.11.2018Seite 5: d der Weihnachtsmann bekommt für sich und begleitende Engelchen eine separate Bühne, wo man gemeinsam mit Kindern singen und Geschichten erzählen will. www.gc-westerholt.de Schlossstr. 1 | 45701 Herten-Westerholt | Tel. (0209)165840 Unmittelbar neben dem historischen Alten Dorf liegt der Golfplatz des Golfclub Schloß Westerholt e.V.. Wir bieten einen attraktiven Golfplatz, sowohl für Freizeitgolfer als auch für sportlich ambionierte Spieler mit entsprechenden Spielmöglichkeiten für alle.. Seite 5 online blättern


Seite 1 dorfleben Westerholt_16.11.2018Seite 6: gung: Sylvia Lühring 0 23 66 / 10 00 - 32 06 · luehring@medienhaus-bauer.de Unsere Philosophie ist es, mit unseren Speisen Geschichten zu erzählen und Emotionen zu erecken. Stellen Sie sich Ihr Wunschmenü individuell zusammen oder lassen Sie sich von unseren Empfehlungen inspirieren. 3 Gang Menü: 4 Gang Menü: 5 Gang Menü: 6 Gang Menü: 7 Gang Menü: 39,50 49,50 59,50 69,50 79,50 Degustations-Menü im November Küchengruß. . . . . Signiture Dish 1. Hokkaido. . . . . . . . Kürbis / Joghurt.. Seite 6 online blättern


Seite 1 dorfleben Westerholt_16.11.2018Seite 8: gestaltet. Weihnachten für Eilige kann sie auch bieten. Das ist eine Tüte mit Kerze, Tee, Plätzchen, einer kleinen Weihnachtsgeschichte und der dringenden Empfehlung, mal für 15 Minuten die Füße hochzulegen. Wer das Angebot von Brigitte Brüggemann vorab kennenlernen möchte, hat beim Basar im St.-Elisabeth-Hospital am Mittwoch, 21. November, schon einmal Gelegenheit dazu. Von 9 bis 17 Uhr laden in der Eingangshalle viele Stände zum Stöbern ein. Und die Preise bei ,,Schwester Brigitte" halt.. Seite 8 online blättern


Seite 1 dorfleben Westerholt_16.11.2018Seite 10: - das Magazin für Herten-Westerholt Schon während ihrer Lebenszeit hat sich enorm viel in Haus und Dorf verändert. Aus den Geschichten von Vater und Großvater hat sie weiteres Wissen gespeichert. Sie weiß, welche Familien im Dorf lebten, welche Handwerker und kleinen Geschäfte es hier gab und was man so hinter vorgehaltener Hand flüsterte. Das Haus Martinistraße 12 wurde 1791 erbaut. 1912 hat es Margrets Großvater Gerhard Middelhuis einem Phillip Ohm abgekauft. Vor den Ohms wohnte Famil.. Seite 10 online blättern


Seite 1 dorfleben Westerholt_16.11.2018Seite 11: über die Freiheit in Schwarz-Weiß endet (da-ho) Die Häuser in der ,,Freiheit Westerholt", auch ,,Altes Dorf" genannt, haben Geschichte. Das steht außer Frage. Doch die Geschichte der Häuser ist auch immer die Geschichte von Menschen. In einer Serie hat ,,dorfleben Westerholt" einige dieser Menschen, die schon seit mehreren Generationen in einem Haus leben, vorgestellt. Die Freiheit Westerholt wurde erstmals 1421 als solche urkundlich erwähnt. Die ,,Freiheit" zeichnete sich .. Seite 11 online blättern


Seite 1 dorfleben Westerholt_16.11.2018Seite 13: Geschichte des Reviers in besonderen Bildern erzählt. eit Mitte Oktober heißt es auf Schlägel & Eisen wieder: ,,Die Geschichte des Ruhrgebiets ­ in Sand gemalt". Die erfolgreiche Sandmalerei-Show ist zurückgekehrt in die Räume der Schwarzkaue auf dem ehemaligen Zechengelände in Langenbochum. Die Besucher erwartet eine außergewöhnliche Bilderreise. Perfekt ausgewählte Musik untermalt die Bilder, die fließend ineinander übergehen. Sandmalerei-Künstlerin Svetlana Telbukh lässt die Zu.. Seite 13 online blättern




zurück zum Anfang von "dorfleben Westerholt_16.11.2018"