Seite 2 >

dorfleben Westerholt_16.11.2018



Suchergebnisse für "ehemaligen":

Seite 1 dorfleben Westerholt_16.11.2018Seite 12: Gelb- und Orangetöne gehören zu ihren Lieb- lingsfarben, was sich auf vielen Drucken zeigt. Inspiriert wurde sie von ihrer ehemaligen Kunstlehrerin, einer Ordensfrau, die Holzschneiden beim berühmten HAP Grieshaber (1909 bis 1981) studiert hatte. Gabi Dahl: ,,Schwester Sigmunda hat mich mit allen Drucktechniken vertraut gemacht." Von Anfang bis Ende reine Handarbeit Die Holzschnitt-Technik fasziniert Gabi Dahl bis heute. ,,Man muss sich selbst sehr stark konzentrieren, und man muss seh.. Seite 12 online blättern


Seite 1 dorfleben Westerholt_16.11.2018Seite 13: des Ruhrgebiets ­ in Sand gemalt". Die erfolgreiche Sandmalerei-Show ist zurückgekehrt in die Räume der Schwarzkaue auf dem ehemaligen Zechengelände in Langenbochum. Die Besucher erwartet eine außergewöhnliche Bilderreise. Perfekt ausgewählte Musik untermalt die Bilder, die fließend ineinander übergehen. Sandmalerei-Künstlerin Svetlana Telbukh lässt die Zuschauer den Bergbau, die Zechen, das historische Ruhrpott-Lebensgefühl ebenso wie die moderne Landschaft und das pulsierende Leben in .. Seite 13 online blättern




zurück zum Anfang von "dorfleben Westerholt_16.11.2018"