< Seite 1
Seite 3 >

Seite 1

Einstieg

Seite 2 EinstiegEinstieg Dortmund

Sonderveröffentlichung
# · Mittwoch, 12. September 2018

Schule aus ­ was nun?
Einstieg Dortmund, die größte Messe im Ruhrgebiet für Ausbildung, Studium und Gap Year,
startet am 14. September mit 130 Ausstellern, 40 Vorträgen und vielen Mitmachaktionen.
Je näher es dem Schulabschluss zugeht, desto öfter
hören Schüler die Frage: Was
willst du später einmal werden? Möchtest du studieren,
eine Ausbildung starten oder
ein Gap Year planen? ,,Viele
sind bei dieser Frage verunsichert. Es kommt schnell zu
Spannungen zwischen elterlicher Lenkung und jugendlicher Autonomie", so Andrea
Heiliger, Pressesprecherin der
Einstieg GmbH. ,,Hilfe im Orientierungsprozess bietet der
Besuch der größten Berufswahlmesse im Ruhrgebiet:
Die Einstieg Dortmund vom
14. bis 15. September mit
rund 130 Aussteller in der
Messe Dortmund."

Individuelle Beratung
Personaler,
Auszubildende
und Studierende von Hochschulen, Unternehmen und
Sprachreiseanbieter
beantworten individuelle Fragen
rund um die Berufswahl und
Studienplanung. Passenden
Nachwuchs suchen beispielsweise die Deutsche Bundesbank, Dortmunder Volksbank, Sparkasse Dortmund,
ALDI, dm-drogerie markt,
RWE Dortmund, HELLWEG,
Fielmann und der Verlag Lensing-Wolff. Wer sich für ein
Studium interessiert, den beraten zahlreiche Hochschulen
und Universitäten aus dem
In- und Ausland.
Neben den zahlreichen Beratungsangeboten und Vorträgen auf der Bühne und im
Speakers Corner können
Schüler auch an praxisnahen
Mitmach-Aktionen teilneh-

In wenigen Tagen startet die größte Berufswahlmesse im Ruhrgebiet mit 130 Unternehmen, Hochschulen, Sprachreiseanbietern, Institutionen und Kammern. Sie stellen ihre vielfältigen Angebote rund um Ausbildung, Studium und Gap Year vor, beantworten individuelle Fragen und geben ganz konkrete Tipps für die Bewerbung.
FOTO EINSTIEG GMBH
men: Dazu zählen die Berufe
Challenge, bei der sie verschiedene Berufsbilder und
deren Tätigkeiten ausprobieren können, das Bewerbungsforum mit Mappencheck, Styling und Fotoshooting oder
der
Online-Berufswahltest
mit Ausstellermatching.

Eltern im Orientierungsprozess. Vorschläge für ein neues
Verständnis der Studien- und
q

q

q

q

q

q

q

q

q

q

q

q

q

q

q

q

q

q

q

q

q

q

q

q

q

q

q

q

q

q

q

q

q

q

q

q

q

q

q

q

q

q

q

q

q

q

q

q

q

q

q

q

q

q

q

q

q

q

q

q

q

q

q

q

q

q

q

q

q

q

q

q

q

und Berufsberatung kennenlernen ,,Vom Lehrer zum
Coach?".
q

q

q

q

q

q

q

q

q

q

q

q

q

q

q

q

q

q

q

q

q

q

q

q

q

q

q

q

q

q

q

q

q

q

q

q

q

q

q

Die Einstieg Dortmund 2018
í

Öffnungszeiten: Freitag,
14. September, von 9 bis 14
Uhr; Samstag, 15. September, von 9 bis 16 Uhr.

í

Ort: Messe Dortmund,
Halle 3b

í

Eintritt: 5 Euro, Rabatt und
großzügiges Freikartenkontingent. Lehrkräfte können

Lehrer- und Elternforum
In einem Lehrer- und Elternforum finden wieder Vorträge
und Workshops speziell für
diese beiden Zielgruppen
statt. Das Thema lautet beispielsweise ,,Was können Sie
wirklich tun? ­ Die Rolle der

q

Berufsorientierung".
Und
Lehrkräfte können das Beratungstool für die Studien-

für ihre Schüler online unter
www.einstieg.com/
dortmund/lehrer Rabattkarten bestellen.
í

Schirmherrschaften: Anja
Karliczek, Bundesministerin
für Bildung und Forschung,
Yvonne Gebauer, Ministerin
für Schule und Bildung des
Landes NRW, Christiane

Schönefeld, Vorsitzende der
Geschäftsführung der Regionaldirektion NRW bei der
Bundesagentur für Arbeit.
í

Weitere Informationen zur
Einstieg Dortmund erhalten
Interessierte telefonisch unter (0221) 3 98 09 30 oder
unter:
www.einstieg.com/dortmund

Messe-Highlights im Überblick
Vortragsprogramm, Autogrammstunde und mehr
> Wie

ein guter Start in die
Ausbildung oder das Studium
gelingen kann, erfahren die
Besucher am Messe-Freitag
von Studenten und Auszubildenden beim Eröffnungstalk
,,Was mache ich nach der Schule?". Weitere Bühnenvorträge
drehen sich beispielsweise
um das Thema ,,Ich bin jung
und brauche das Geld ­ so finanzierst du dein Studium"
oder ,,Mit dem richtigen Studium in Medienberufe einsteigen".
> Bewerbungsmappencheck
mit kostenfreiem Bewerbungsfoto

> Berufe

Challenge: Berufe
praxisnah ausprobieren
> 40 Vorträge, Foren und Mitmachaktionen
> Schwerpunkte: IT, MINT, digitale Medien und viele weitere Themen
> Ein weiteres Highlight sind
die YouTuber Alexander Giesecke und Nicolai Schork. Sie haben sich mit kostenlosen
Nachhilfe-Videos einen Namen in der Youtube-Community gemacht. Die Jung-Unternehmer von The SimpleClub berichten über ihre Berufwahl und Karriere ­ im
Anschluss gibt es eine Auto-

grammstunde am EinstiegStand.
> Wissen Schüler noch nicht,
wie es nach der Schule weitergehen soll, dann sollten sie
zu Hause oder auf der Messe
mit dem Interessencheck starten. Der kostenlose OnlineTest gibt ihnen Auskunft, welche Interessen, Stärken und
Fähigkeiten bei ihnen besonders ausgeprägt sind. Zusätzlich erhalten sie eine Liste mit
passenden Ausstellern. Damit
können sie den Messebesuch
strukturieren und erfolgreich
absolvieren.
www.einstieg.de/dortmund

Die Einstieg Dortmund bietet wieder zahlreiche Programmhighlights und Mitmachaktionen.
FOTO EINSTIEG GMBH

zurück zum Anfang von "Einstieg"