Seite 2 >

Dorfleben Westerholt 10.08.18



Suchergebnisse für "umgebaut":

Seite 1 Dorfleben Westerholt 10.08.18Seite 2: 400 Jahres altes Haus in der Freiheit, das voller spannender Geschichten steckt. Zurück zur Bahnhofstraße: Muss sie komplett umgebaut werden? Auch dazu lesen Sie mehr in diesem ,,dorfleben". Viel Spaß bei der Lektüre! Ihr Frank Bergmannshoff (Redaktionsleiter) Liebe Westerholterinnen, liebe Westerholter, ,,Nala" heißt die Katze, die sich ihre Lieblingsplätze in ihrem Dorf nach Tageslaune aussucht. Hier hat sie es sich im Schatten eines Wandelröschen-Baums bequem gemacht. Allerdings lieg.. Seite 2 online blättern


Seite 1 Dorfleben Westerholt 10.08.18Seite 8: entor an der rechten Seite des Fachwerkhauses gibt es nicht mehr. Das rötliche Haus rechts wurde vom Geschäfts- zum Wohnhaus umgebaut. as Dorf ist Heimat. ,,Ich fühle mich hier sehr, sehr wohl", sagt Katharina Schikorra nachdrücklich. Darum möchte sie auch nicht raus aus dem Alten Dorf Westerholt. Vielmehr will die 34-Jährige die Familientradition fortführen. Ihr Elternhaus, das Haus Ostwall 13, ist wohl das einzige Haus im Dorf, das seit fast 400 Jahren im Besitz einer einzigen Familie .. Seite 8 online blättern


Seite 1 Dorfleben Westerholt 10.08.18Seite 9: entor an der rechten Seite des Fachwerkhauses gibt es nicht mehr. Das rötliche Haus rechts wurde vom Geschäfts- zum Wohnhaus umgebaut. as Dorf ist Heimat. ,,Ich fühle mich hier sehr, sehr wohl", sagt Katharina Schikorra nachdrücklich. Darum möchte sie auch nicht raus aus dem Alten Dorf Westerholt. Vielmehr will die 34-Jährige die Familientradition fortführen. Ihr Elternhaus, das Haus Ostwall 13, ist wohl das einzige Haus im Dorf, das seit fast 400 Jahren im Besitz einer einzigen Familie .. Seite 9 online blättern




zurück zum Anfang von "Dorfleben Westerholt 10.08.18"