< Seite 3
Seite 5 >

Seite 1

Kunst im Gut Das Magazin Herbst 2018 24 Seiten

Seite 4 Kunst im Gut Das Magazin Herbst 2018 24 SeitenAusstellung

Hier treffen Sie auf mehrere bildende Künstler verschiedenster Stilrichtungen und erfahren viel über deren Gedankenwelten und Arbeitsweisen. So ist zum Beispiel
Heidi Stulle-Gold eine äußerst vielseitige Künstlerin.
Die gelernte Grafik-Designerin zeigt Grafiken, Gemälde
und Illustrationen. Manche ihrer skurrilen Figuren schaffen es auch vom Bild als Holzskulptur in die dreidimensionale Welt oder werden zur Hauptfigur in einem Kinderbuch (siehe auch S. 21).
Ins Schmunzeln kommen Sie sicherlich beim Betrachten
von Stefanie Dirscherls Werken, die nach eigenen Aussagen ,,keine todernste Sache" sind. Sie präsentiert authentisch bayerische Themen in einem modernen
Gewand. Ungewöhnliche Farben und Materialien treffen
auf Altes und Traditionelles (Foto unten).

Kunst erleben!

4

zurück zum Anfang von "Kunst im Gut Das Magazin Herbst 2018 24 Seiten"