< Seite 21
Seite 23 >

Seite 1

Kunst im Gut Das Magazin Herbst 2018 24 Seiten

Seite 22 Kunst im Gut Das Magazin Herbst 2018 24 SeitenDer Landkreis Pfaffenhofen
Der Landkreis Pfaffenhofen a.d.Ilm liegt mitten in der Kinderstube des Bieres. Landschaft, Kultur und Kulinarik sind geprägt vom ,,grünen Gold" der Hallertau ­ dem Hopfen. Wer
hier in den Hopfengärten zwischen sanften Hügeln und malerischen Dorfkulissen aufwächst, möchte eigentlich nur eines:
bleiben. Und für alle Besucher gibt es hier viel zu entdecken!
Eine Vielzahl an Veranstaltungen lädt dazu ein, das ,,grüne
Gold" auf unterschiedliche Art und Weise zu erleben. So gewähren Hopfenbotschafterinnen bei ihren Hopfenerlebnisführungen einen faszinierenden Einblick in ihr Leben und
Arbeiten mit dem ,,grünen Gold" der Hallertau. Hopfenenthusiasten werden ebenso am Deutschen Hopfenmuseum in
Wolnzach ihre helle Freude haben und viel Wissenswertes
über die Arzneipflanze mit nach Hause nehmen. Ein Geheimtipp: die Bierseminare oder -menüs unter der Leitung von
erstklassig ausgebildeten Biersommeliers.
Radfahrern stehen im Landkreisgebiet Radwege wie die Ilmoder Paartaltour zur Verfügung. Wer anstatt auf dem Drahtesel die Region lieber zu Fuß erkunden möchte, kann auf den
Kapellenwanderwegen rund um Hohenwart das wunderschöne
Paartal entdecken. Zur inneren Einkehr lädt die Benediktinerabtei Scheyern ein. Interessierte an einer anderen spannenden
Epoche werden im kelten römer museum manching fündig.
Urlaubern mit höheren Zielen sei der Waldkletterpark Oberbayern in Jetzendorf ans Herz gelegt und wenn es einem zu
heiß wird, bieten der ,,Wake & Groove" Wassersportpark auf
dem Lorenzisee oder die zahlreichen Bade- und Kiesweiher
eine willkommene Erfrischung.
Mosaikplastik ,,Hopfenkönigin" von Margit Grüner
Anzeige

22

zurück zum Anfang von "Kunst im Gut Das Magazin Herbst 2018 24 Seiten"