Seite 2 >

Kunst im Gut Das Magazin Herbst 2018 24 Seiten



Suchergebnisse für "wirklich":

Seite 1 Kunst im Gut Das Magazin Herbst 2018 24 SeitenSeite 8: ristoph Müller und seine Glasbilder Herr Müller, Sie fotografieren. Aber selten halten Sie die Kamera waagrecht. Ja! Das ist wirklich selten, dass ich die Kamera horizontal halte. Vor mir ist ja dann nur die mehr oder minder bekannte Welt, der Mensch geht aufrecht und blickt nach vorne. Deswegen wird dorthin meistens auch fotografiert, mittlerweile mit ausgestrecktem Arm oder, wenn`s ein Smartphone ist, mit dem Selfiestick. Das Vorne ist für mich ­ schiefgesprochen ­ abgegrast. Ich finde .. Seite 8 online blättern


Seite 1 Kunst im Gut Das Magazin Herbst 2018 24 SeitenSeite 10: wirklich ,,auf Draht"! In einer Sonderschau gibt Axel Fenselau Einblicke in sein Werk. Der Autodidakt war Konstrukteur im Rohrleitungsbau und widmet sich, seit er in Vorruhestand ist, ganz seiner Leidenschaft ­ der Gestaltung mit Draht. Als wir Axel Fenselau das erste Mal begegneten, war er gerade dabei, einen Löwenkopf auf seinen Knien hinund herbalancierend und in den Händen drehend entstehen zu lassen. Fasziniert beobachteten wir, wie er einen Draht mit großer Fingerfertigkeit und eine.. Seite 10 online blättern


Seite 1 Kunst im Gut Das Magazin Herbst 2018 24 SeitenSeite 15: stellungsstücke fertigen sie selbst nach eigenen Entwürfen, teils in eigens entwickelten Techniken und Werkstoffen. Hier ist wirklich ein Markt für ,,Lieblingsstücke"! Einige Beispiele von oben nach unten: Handtaschen (Olbrish), Metallplastiken mit einem Schuss Ironie (Horst Wendlandt), humorige Keramikfiguren (Dr. Konrad Ruff), formschöne Pfeffermühlen (woodandform), leichte Windobjekte (Horst Büscher), Metallskulpturen (Atelier Chaco), kunstvoll gestaltete Leuchten (Kerstin Rößler), Pl.. Seite 15 online blättern


Seite 1 Kunst im Gut Das Magazin Herbst 2018 24 SeitenSeite 21: enbeitrag können die kleinen Gäste die selbst gefertigten Stücke mit nach Hause nehmen. Farbe ins Leben! Dieses Motto passt wirklich hervorragend zu Kunst im Gut ­ das farbenfrohe und fröhliche Festival bringt große und kleine Gäste immer wieder zum Staunen, Lachen und Mitmachen... 21.. Seite 21 online blättern




zurück zum Anfang von "Kunst im Gut Das Magazin Herbst 2018 24 Seiten"