Seite 2 >

VESTIVALplus



Suchergebnisse für "wieder":

Seite 1 VESTIVALplusSeite 3: überschaubar ist, haben wir Festspielchef Frank Hoffmann nach seinen persönlichen Empfehlungen gefragt. Er gibt auch diesmal wieder 63 Tipps zu rund 110 Produktionen. Ein Wegweiser der besonderen Art. Und bei dem wünschen wir Ihnen, ebenso wie beim Lesen von VESTIVALplus insgesamt, viel Spaß ­ und gute Unterhaltung. I ALT NH Musik-Kritiker im Visier John Malkovich kehrt nach Recklinghausen zurück 04 Schluss mit lustig? Warum Bill Murray jetzt auch noch singt 05 ,,Ich habe alles geg.. Seite 3 online blättern


Seite 1 VESTIVALplusSeite 4: Der Mann mit der eisernen Maske" oder der sympathische Schurke in ,,Ripley's Game". Ganz andere, ungewohnte Facetten sah man wiederum in Bertoluccis ,,Himmel über der Wüste" oder auch in Komödien wie ,,Burn After Reading" und ,,R.E.D.". Jetzt kommt er mit ,,The Music Critic" nach Recklinghausen. Seine große Liebe galt schon sehr früh dem Theater, der Bühne. 1976 gründete Malkovich die SchauspielTruppe ,,Steppenwolf" ­ und inszenierte selbst. Zum Beispiel Pinter, Shaw oder Shepard. Für se.. Seite 4 online blättern


Seite 1 VESTIVALplusSeite 5: Wieder ein neuer. Bill Murray kommt nach Recklinghausen. Und auch er hat ein literarisch-musikalisches Bühnenprogramm im Gepäck: ,,New Worlds". Das zeigt eine ganz andere Seite des Mannes, der mit Komödien wie ,,Ghostbusters" oder ,,Und täglich grüßt das Murmeltier" weltberühmt geworden ist. Und wie so oft, so zeigt Murray auch in diesem Programm keine Spur von Ehrfurcht. William James ,,Bill" Murray wurde am 21. September 1950 in Wilmette, Illinois, geboren. Es war ein Vorort von Chicag.. Seite 5 online blättern


Seite 1 VESTIVALplusSeite 7: igur sieht, die ich spiele. Jeder erlebt den Abend und die Figuren auf seine Art. Dann vielleicht anders: Sie spielen immer wieder gerne schräge Typen. Das beste Beispiel ist Ihr Tatort-Kommissar Jens Stellbrink, der sich ja leider bald verabschiedet. Ein leicht ­ vorsichtig formuliert ­ sonderbarer, dabei unheimlich liebenswerter Mensch. Wieviel Autobiografisches steckt eigentlich in dieser Figur? Nichts. Das ist auch nicht meine Motivation, eine Rolle zu spielen. Wir haben mit dem Stel.. Seite 7 online blättern


Seite 1 VESTIVALplusSeite 8: sechs ganz unterschiedliche Veranstaltungen freuen, die doch allesamt dem Thema Heimat irgendwie verbunden sind. Mit dabei: Wiederholungstäter, aber auch viele neue Gesichter. CHRISTIAN BRÜCKNER ODYSSEE VON HOMER 6. MAI 2018 11.00 UHR Er ist der Pate. Und der Taxi-Driver. Zumindest seine Stimme ist es. Und längst ist Synchronsprecher Christian Brückner, der seit rund 50 Jahren im Geschäft ist, auch eine feste Bank bei den Ruhrfestspielen. Nach Novalis, Casanova und der ,,Reise nach Pe.. Seite 8 online blättern


Seite 1 VESTIVALplusSeite 10: n Émile Zola sind der Ausgangspunkt für die Erfindung dieses Abends. Das Schöne an dem Programm ist jetzt, dass ich es immer wieder spielen und weiterentwickeln kann. Worauf achten Sie, wenn Sie sich eine Rolle/Figur aussuchen? Ich muss neugierig sein auf die Figur, die ich zum Leben erwecken soll. Wenn also beim Lesen oder wie jetzt bei dem Vorschlag von Stefan Brandt zur Nana.. Seite 10 online blättern


Seite 1 VESTIVALplusSeite 11: isten. Und für mich ist es wichtig, dass ich mich mit den Menschen, die ich liebe und die mir am nächsten sind, an einem Ort wiederfinde. Dann spielt der Ort als solcher keine so große Rolle mehr. Da bin ich ganz ,,Gaukler" im ursprünglichen Sinne. Was zählt ist, dass ich inspiriert werde, und das ist hier in Paris der Fall. Dadurch fühle ich mich zu Hause und aufgehoben. Und durch das, was das in mir freisetzt, auch verbunden mit der Stadt. Und dann entwickeln Sie Ihre Kreationen, wie Si.. Seite 11 online blättern


Seite 1 VESTIVALplusSeite 14: r familienfreundlich. Dabei schimmert das Motto des Festivals, ,,Heimat", an allen Ecken durch. Knapp 100000 Menschen werden wieder das Recklinghäuser Festspielhaus sowie den Grünen Hügel bevölkern und damit den Startschuss für eines der größten und schönsten Theaterfestivals Europas feiern. Im ,,Kleinen Theater" des Ruhrfestspielhauses haben sich an diesem Tag neben dem Jugendsinfonieorchester auch das Süder Palastorchesters und das RE-fugee-Project der Ruhrgebietsformation Culture Pool.. Seite 14 online blättern


Seite 1 VESTIVALplusSeite 15: TSPIELHAUS: KINDER STARK MACHEN MIT SINGA Die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) kommt auch in diesem Jahr wieder mit ihrem ,,Kinder stark machen"-Erlebnisland. Mit dabei: Botschafterin und KiKA-Moderatorin Singa Gätgens. Sie unterstützt das ,,Kinder stark machen"-Team mit unterhaltsamen Mitmach-Aktionen und wird allen großen und kleinen Festbesuchern Autogrammwünsche erfüllen. Im ,,Kinder stark machen"-Erlebnisland können die kleinen Gäste zeigen, was in ihnen steckt. A.. Seite 15 online blättern


Seite 1 VESTIVALplusSeite 16: Wieder sind die Ruhrfestspiele sehr politisch. Das Thema ,,Heimat" wird aus unterschiedlichsten Perspektiven beleuchtet. Es gibt Theater, Tanz, Kabarett, Lesungen, Musik... 110 Produktionen in 295 Veranstaltungen. So werden die Ruhrfestspiele, eines der schönsten und wichtigsten Theaterfestivals Europas, auch im 14. und letzten Jahr der Ära Frank Hoffmann, zu einem Dschungel mit Bühnenkunst in aller Vielfalt. Da einen Überblick zu bekommen, ist schwer. Sehr schwer. Deshalb haben wir den F.. Seite 16 online blättern


Seite 1 VESTIVALplusSeite 17: wieder dabei ist ­, hier den Menschen ohne Sprache eine Sprache und seine Stimme gibt. LESUNG: AMM/LAMPRECHT ...weil Claudia Amm und Günter Lamprecht eine sehr intensive persönliche Beziehung zum Ruhrgebiet ­ und besonders zu den Ruhrfestspielen haben. LATE-NIGHT-KABARETT ...weil das Late-Night-Kabarett in diesem Jahr vor allem neue Gesichter präsentiert. COAL ...weil Bergbau und Tanz an diesem Abend eine unglaubliche Symbiose erleben. DIE PRÄSIDENTIN ...weil es ein genialer Trick ist.. Seite 17 online blättern


Seite 1 VESTIVALplusSeite 19: " auf dem Programm. Die meisten entstanden im Lager Theresienstadt. Das wird sehr bewegend. Die Neue Philharmonie Westfalen wiederum bringt an gleicher Stelle Smetanas ,,Ma Vlast ­ Mein Vaterland" zu Gehör ­ und will beweisen, wie emotional ,,Heimat" vertont werden kann. Ganz andere Klänge tischt die NPW dann allerdings auf, wenn Dominique Horwitz Robert-Mitchum-Lieder und Melodien von Cole Porter oder Barbra Streisand singt. Joachim Krol ist in diesem Jahr auch wieder da. Gemeins.. Seite 19 online blättern


Seite 1 VESTIVALplusSeite 21: jetzt wirklich eine Zeit lang mit Taylor Swift beschäftigt, die eine hervorragende Songwriterin ist. Übrigens ist es auch da wieder typisch: Sie wird oft nicht wirklich ernst genommen, weil sie eine Frau, eine junge Frau ist. Im Bücherregal? Ich lese gerade von Philippe Sands, das ist dieser tolle Menschenrechtler, ,,East West Street". Das Thema sind die Nürnberger Prozesse ­ und die Biographie seines Großvaters. Ein sehr spannendes Buch ­ ist halt Geschichte. Jan Mühldorfer 21.. Seite 21 online blättern


Seite 1 VESTIVALplusSeite 22: önig Ludwig 1/2 zur zum Kreißsaal, in dem neue Stücke das Licht der Welt erblicken. Auch in diesem Jahr ist ein Bühnenautor wieder dabei, der als zuverlässiger Beobachter der Gegenwart gilt. Zum fünften Mal ist Oliver Bukowskis dabei. Seine Komödie ,,Verzicht auf zusätzliche Beleuchtung" stellt eine Frau vor, die Grenzen sprengt: Rieke, die mit ihren Luftschlössern Familie und Freunde strapaziert, die im Chaos versinkt und säuft. Oliver Bukowski erzählt davon, wie andere versuchen, die k.. Seite 22 online blättern


Seite 1 VESTIVALplusSeite 23: ng in einer alten Industriehalle im Kölner Westen, sitzen im gemeinsamen Atelier einzeln am jeweiligen Werk, reagieren immer wieder auf die Interventionen, auf Ideen und Kritik des anderen. Das Prinzip der Collage bezieht sich auch auf die Mo- tivik, virtuos spielen die beiden 1973 in Rumänien geborenen Brüder mit unterschiedlichen Kunst-Zitaten. Surreale und konstruktivistische Sequenzen mischen sich subtil und ironisch mit Dada- und Pop-Elementen, der Ornamentik der Volkskunst oder Got.. Seite 23 online blättern


Seite 1 VESTIVALplusSeite 24: ischten Thüringer persönlich und individuell betrifft, hingegen sehr viel. Sie sind in Weimar geboren, leben dort auch jetzt wieder. Also ist Weimar Ihre Heimat? Das ist meine kleine, persönliche Heimat, ja. Obwohl Sie sich dort als junger Mann nicht wohlgefühlt haben und unbedingt wegwollten ­ nach Berlin. Ich weiß ja nicht, ob Sie in Recklinghausen geboren sind. Solche Städte wie Recklinghausen und Weimar sind da ja nicht so grundverschieden. Ich befürchte, dass Recklinghausen sogar noc.. Seite 24 online blättern


Seite 1 VESTIVALplusSeite 25: um sich niederzulassen. Anfang der 80er-Jahre haben Sie dann die DDR ganz verlassen. In diesem Zusammenhang werden Sie immer wieder mit einem Zitat konfrontiert: ,,Ich bin nicht vor Repressionen abgehauen, sondern vor der Bevölkerung." Würden Sie das heute immer noch so sehen und sagen? Na ja, ich kann es ja nicht ändern. Sie haben recht, ich werde oft damit konfrontiert. Ich kann mich gar nicht mehr so genau erinnern, das ist ja nun 35 Jahre her, dass ich aus der DDR wegging. Aber irgend.. Seite 25 online blättern


Seite 1 VESTIVALplusSeite 27: gerade Fringe steht für den spontanen, ungezwungenen Kultur-Genuss. Wer doch Lust auf mehr hat, kann im Zelt im Stadtgarten wieder drei Shows (17, 19, 21 Uhr) am Stück sehen. Die Pause zwischen zwei Vorstellungen überbrücken die Fringe-Fans gemütlich-lässig im Café Mondial. Immer freitags um 20 Uhr stellen sich hier Bands aus dem Sparkassen-Clubraum vor. Familien mit Kindern legt Fentrop die 17-Uhr-Vorstellungen im Fringe-Zelt ans Herz: Zu einem witzigen ,,Ausflug auf Socken" quer durchs.. Seite 27 online blättern


Seite 1 VESTIVALplusSeite 29: letzten umjubelten Auftritt bei den Ruhrfestspielen kommt sie jetzt mit einer packenden Artistik-Show über das Scheitern und Wiederaufstehen nach Recklinghausen. Der tschechische Regisseur Dusan David Parizek ist wieder da. Nach seiner ,,Hermannsschlacht" bringt er diesmal Christoph Heins ,,Trutz" mit. Zu den bemerkenswerte Akteuren gehören u. a. Markus John und Ernst Stötzner. Diese musikalisch-komische Reise in die Erde erzählt die Geschichte des Ruhrgebiets aus der Perspektive.. Seite 29 online blättern


Seite 1 VESTIVALplusSeite 30: nd. Die Akteure katapultieren sich von Sprungbrettern, wirbeln durch die Luft, türmen sich in extreme Höhe, fallen dann doch wieder auseinander... Es scheint für Momente wirklich so, als wäre die Schwerkraft passé. Artistik-Poesie. Das Werk nach dem gleichnamigen Roman von Don DeLillo (Foto) ist in der Bühnenfassung von Stefanie Carp und Daniel Fish und in der Inszenierung von Daniel Fish eine wirklich bitterböse Abrechnung mit dem amerikanischen Traum und die Darstellung seines unabwend.. Seite 30 online blättern




zurück zum Anfang von "VESTIVALplus"