Seite 2 >

VESTIVALplus



Suchergebnisse für "immer":

Seite 1 VESTIVALplusSeite 5: 1993 dann ein weiterer Leinwand-Hit. In ,,Und täglich grüßt das Murmeltier" spielte Murray einen Reporter, der denselben Tag immer wieder von Neuem erlebt. Dieser Film hat heute immer noch Heerscharen an Fans. Dann wurde es ein paar Jahre relativ ruhig. Doch in der Zusammenarbeit mit Wes Anderson folgte auch schon das Comeback. Zum Beispiel mit der gesellschaftskritischen Komödie ,,Rushmore" oder der köstlichen Tragikomödie ,,The Royal Tenenbaums". Zwar hat ihm die Rolle eines alt.. Seite 5 online blättern


Seite 1 VESTIVALplusSeite 6: IMMER NOCH AUFGEREGT" Um Privates macht er in Interviews gerne einen grooooßen Bogen. Devid Striesow redet lieber über seine Arbeit. Wir erwischen den viel beschäftigten Schauspieler in einem Hotel in Hamburg, wo er abends mit dem Vier-Stunden-Stück ,,Unendlicher Spaß" auf der Bühne steht. Vom 24. bis 26. Mai gastiert Devid Striesow mit der Inszenierung nach dem epochalen Roman von David Foster Wallace bei den Ruhrfestspielen. Als kleiner Spaßvogel entpuppt sich bei unserem Telefonintervi.. Seite 6 online blättern


Seite 1 VESTIVALplusSeite 7: die Figur sieht, die ich spiele. Jeder erlebt den Abend und die Figuren auf seine Art. Dann vielleicht anders: Sie spielen immer wieder gerne schräge Typen. Das beste Beispiel ist Ihr Tatort-Kommissar Jens Stellbrink, der sich ja leider bald verabschiedet. Ein leicht ­ vorsichtig formuliert ­ sonderbarer, dabei unheimlich liebenswerter Mensch. Wieviel Autobiografisches steckt eigentlich in dieser Figur? Nichts. Das ist auch nicht meine Motivation, eine Rolle zu spielen. Wir haben mit de.. Seite 7 online blättern


Seite 1 VESTIVALplusSeite 8: ECKMANN" & GÄSTE LESE-, SPIEL- UND MUSIKREVUE ÜBER TEXTE VON RALF ROTHMANN 13. MAI 2018 11.00 UHR ,,Geschwister, die sich immer super verstehen und alles immer zusammen machen, sind komisch. Aber sich so gar nicht untereinander verstehen, ist auch kacke." Und so haben sich die Beckmanns aus Herne nach eigenen Aussagen für einen sehr durchlässigen Mittelweg entschieden: für das Künstlerkollektiv ,,Spielkinder". Maja, Lina, Nils und Till ­ alle dem Theater verbunden, alle als Scha.. Seite 8 online blättern


Seite 1 VESTIVALplusSeite 9: t nicht infrage", sagt einst der Schauspieler mit abgebrochener Dachdeckerlehre, der rund 150 Filme gedreht hat und dem noch immer die Augen leuchten, wenn er an Oberhausen erinnert wird. Das Ruhrgebiet ist für den 88-Jährigen, der 1930 als Sohn eines Taxifahrers in Berlin zur Welt kam, immer noch die zweite Heimat. Schließlich hat er dort in den 50er und 60er Jahren lange gelebt. Unvergessen bleiben die Abenddämmerungen vor Ruß spuckenden Kokereien, vor flackernden Stichflammen au.. Seite 9 online blättern


Seite 1 VESTIVALplusSeite 10: na" von Émile Zola sind der Ausgangspunkt für die Erfindung dieses Abends. Das Schöne an dem Programm ist jetzt, dass ich es immer wieder spielen und weiterentwickeln kann. Worauf achten Sie, wenn Sie sich eine Rolle/Figur aussuchen? Ich muss neugierig sein auf die Figur, die ich zum Leben erwecken soll. Wenn also beim Lesen oder wie jetzt bei dem Vorschlag von Stefan Brandt zur Nana.. Seite 10 online blättern


Seite 1 VESTIVALplusSeite 11: Spannende im Entwickeln so eines Abends. Wir arbeiten ganz genau eine musikalische und sprachliche Matrix aus, die sich auch immer wieder überlagert. Es wird manchmal so sein, dass Alphonse spielt und ich zeitgleich spreche. Das müssen wir musikalisch sehr genau proben. Wenn das stimmig miteinander verknüpft ist, entsteht ein neuer, ein dritter Raum. Und genau das ist es, was mich an der Arbeit mit Musik und Sprache interessiert, nicht das reine Neben- oder Hintereinander. Sie haben nicht.. Seite 11 online blättern


Seite 1 VESTIVALplusSeite 12: ase ist nur eine Phase" stellt sich Ruschner charmant, cool, intelligent und staubtrocken den großen Fragen des Zeitgeistes. Immer zwischen Tiefsinn und Humor angesiedelt sind ihre herrlich skurrilen Songs, Stand-ups und Poetry-Texte. Mit Witz analysiert sie die Auswüchse der Gesellschaft und fragt sich, ob man offene Schädelverletzungen mit Arnika-Globuli behandeln kann. 6 INGO OSCHMANN 9. MAI · 20.00 UHR In seiner Kindheit wurde er mit Schalmützen und Wolfstrumpfhosen gequält. Seine bes.. Seite 12 online blättern


Seite 1 VESTIVALplusSeite 13: Ende fielen sie nicht etwa in ein tiefes Loch, sondern in einen kreativen Krater. Die Lust am gemeinsamen Jammen stand schon immer an erster Stelle. Und so sind jetzt nagelneue Lieder entstanden auf nagelneuen Instrumenten. 13 AXEL HACKE 16. MAI · 20.00 UHR Mit welcher Haltung mag man sein Leben führen? Die Frage beschäftigt wohl jeden moralisch denkenden Menschen. Wenn Lüge, Rücksichtslosigkeit und Niedertracht die Macht errungen haben, wenn so erfolgreich in der Öffentlichkeit gegen .. Seite 13 online blättern


Seite 1 VESTIVALplusSeite 14: ksfestes am 1. Mai rund ums Recklinghäuser Festspielhaus spannend, abwechslungsreich ­ und sehr familienfreundlich. Dabei schimmert das Motto des Festivals, ,,Heimat", an allen Ecken durch. Knapp 100000 Menschen werden wieder das Recklinghäuser Festspielhaus sowie den Grünen Hügel bevölkern und damit den Startschuss für eines der größten und schönsten Theaterfestivals Europas feiern. Im ,,Kleinen Theater" des Ruhrfestspielhauses haben sich an diesem Tag neben dem Jugendsinfonieorchester .. Seite 14 online blättern


Seite 1 VESTIVALplusSeite 16: estspielen. THE MUSIC CRITIC ...weil es unheimlich guttut, zu sehen, dass Künstler ­ und diese sind die besten ­ sich nicht immer so ernst nehmen. Und weil man nur hoffen kann, dass die Kritiker sich an diesem Abend auch nicht zu ernst nehmen. EIN KLOTZ AM BEIN ...weil wir uns auf die neue Inszenierung von Vonto bel freuen, der nach dem Krimi ,,Don Carlos" jetzt in die Welt der Komödie eintaucht. LIEDER FÜR DIE EWIGKEIT ...weil hier eine Künstlerin ein großes Anliegen hat, das sie ehrt .. Seite 16 online blättern


Seite 1 VESTIVALplusSeite 17: o Ciulli. DIE SPIELER ...weil ich in meiner letzten Inszenierung hier zeigen will, dass ich, dass wir im Theater eigentlich immer nur eines waren und sein werden ­ und weil ich hoffe, dass viele der Zuschauer, die uns in den Jahren bei den Ruhrfestspielen besucht haben, das auch ein wenig geblieben sind: Spieler. UA · VERZICHT AUF ZUSÄTZLICHE BELEUCHTUNG ...weil Oliver Bukowski mit seinen Stücken immer wieder die Ruhrfestspiele der letzten 14 Jahre bereichert hat. Und diesmal mit.. Seite 17 online blättern


Seite 1 VESTIVALplusSeite 20: echs Mark gekostet. Eine LP sogar 20 Mark. Und weil ich als Heranwachsende relativ wenig Geld hatte, hing ich mit meinem Ohr immer am Radio ­ mit meinem Kassettenrekorder ­, und habe gebetet, dass der Moderator aufhört, zu reden, damit ich endlich das Lied, das ich unbedingt haben wollte, ohne Gelaber komplett mitschneiden kann. Als ich dann anfing, Musik zu machen, und eine Band hatte wie die Cowgirls in Berlin, haben wir bei Liedern erst einmal versucht, den Text zu entziffern, dann di.. Seite 20 online blättern


Seite 1 VESTIVALplusSeite 21: meine deutsche Oma legt Wert auf dies und das. Für mich ist es normal, zwischen zwei Kulturen geboren zu sein. Ich habe das immer eher als Bereicherung denn als Spagat oder Problem gesehen. Zur zweiten Frage: Religion hat eigentlich gar keine Bedeutung für mich. Ich bin ein nicht-religiöser Mensch. Das heißt nicht, dass ich nicht an Gott oder an etwas Höheres glaube ­ wie auch immer man das bezeichnen will. Aber für mich haben die Religionen, die bei uns sozusagen das Sagen haben,.. Seite 21 online blättern


Seite 1 VESTIVALplusSeite 23: t Anhang in einer alten Industriehalle im Kölner Westen, sitzen im gemeinsamen Atelier einzeln am jeweiligen Werk, reagieren immer wieder auf die Interventionen, auf Ideen und Kritik des anderen. Das Prinzip der Collage bezieht sich auch auf die Mo- tivik, virtuos spielen die beiden 1973 in Rumänien geborenen Brüder mit unterschiedlichen Kunst-Zitaten. Surreale und konstruktivistische Sequenzen mischen sich subtil und ironisch mit Dada- und Pop-Elementen, der Ornamentik der Volkskunst od.. Seite 23 online blättern


Seite 1 VESTIVALplusSeite 24: ag ich nicht. 24 Und was denken Sie jetzt, wie würden Sie auf die Pfauen reagieren? So etwas zu ignorieren, ist jedenfalls immer die unlebendigste Möglichkeit. Ignorieren würde bedeuten: Man hat sich zu Hause sein Zeug ausgedacht, alles schön eingeübt, fährt dann nach Recklinghausen, sagt seinen Kram auf ­ und tut so, als ob das Leben draußen für diese Stunde ausgegrenzt, lahmgelegt wäre. Das finde ich nicht gut. Ich würde definitiv darauf eingehen. Die Ruhrfestspiele laufen in diesem J.. Seite 24 online blättern


Seite 1 VESTIVALplusSeite 25: früh, um sich niederzulassen. Anfang der 80er-Jahre haben Sie dann die DDR ganz verlassen. In diesem Zusammenhang werden Sie immer wieder mit einem Zitat konfrontiert: ,,Ich bin nicht vor Repressionen abgehauen, sondern vor der Bevölkerung." Würden Sie das heute immer noch so sehen und sagen? Na ja, ich kann es ja nicht ändern. Sie haben recht, ich werde oft damit konfrontiert. Ich kann mich gar nicht mehr so genau erinnern, das ist ja nun 35 Jahre her, dass ich aus der DDR wegging.. Seite 25 online blättern


Seite 1 VESTIVALplusSeite 27: likumslieblinge wie für alle anderen FringeStücke gilt aber: Es gibt noch Karten. ,,Auch an der Abendkasse geht in der Regel immer noch was", sagt Anna Fentrop vom Ruhrfestspiel-Team. Denn gerade Fringe steht für den spontanen, ungezwungenen Kultur-Genuss. Wer doch Lust auf mehr hat, kann im Zelt im Stadtgarten wieder drei Shows (17, 19, 21 Uhr) am Stück sehen. Die Pause zwischen zwei Vorstellungen überbrücken die Fringe-Fans gemütlich-lässig im Café Mondial. Immer freitags um 20 U.. Seite 27 online blättern


Seite 1 VESTIVALplusSeite 31: esmal ums Sterben und Leben, aber auch um den Begriff Heimat, das Ende des Bergbaus und die Geschichte des Ruhrgebiets. Wie immer, gibt es auch in diesem Jahr viele Ruhrfestspiel-Angebote für kleine Theaterfans oder solche, die es noch werden wollen. Das reicht vom ,,Dschungelbuch" (ab 6 Jahren) ­ samt Workshop ­ über ,,Das Kind vom schwarzen Berg" sowie ,,... und raus bist du" (beide ab 8 Jahren) bis hin zu ,,Holzklopfen" (ab 2 Jahren). Empfehlenswert! Aus bewegenden Erinnerungen an Hä.. Seite 31 online blättern


Seite 1 VESTIVALplusSeite 32: nierbar mit tollen Tablet-Angeboten. Mehr unter abo-lokalzeitung.de WWW.ABO-LOKALZEITUNG. DE MEINE DIGITALE LOKALZEITUNG - IMMER & ÜBERALL MEHR INFORMATIONEN UNTER WWW.ABO-LOKALZEITUNG.DE ODER PERSÖNLICH UNTER 02365/107-1710.. Seite 32 online blättern




zurück zum Anfang von "VESTIVALplus"