< Seite 13
Seite 15 >

Seite 1

Kunst im Gut Das Magazin Herbst 2017

Seite 14 Kunst im Gut Das Magazin Herbst 2017Ausstellung

Zwirn & Zwille
Filz-Design höchster Qualität, erlesene Handwerkskunst
und moderne Entwürfe vereint die Produktpalette des
Eichstätter Ateliers Zwirn & Zwille.
Filz ist bereits seit 8000 Jahren als textiles Flächengebilde bekannt. Bei Zwirn & Zwille ist industriell hergestellter Designfilz aus 100% Wolle seit Jahren Ausgangsmaterial für eine vielfältige künstlerische Auseinandersetzung. Form und Gestalt variieren ebenso wie die
unterschiedlichen Einsatzgebiete. Die Produktpalette
umfasst sowohl Akustikbilder und Objekte für die moderne Raumgestaltung, als auch außergewöhnliche Taschen, trendige Wohnaccessoires und ausgesuchte
Artikel, die das Leben schöner und bunter machen.
Für ihr Engagement bei Ausstellungen in und außerhalb
ihres Ateliers, sowie als Anerkennung für die Entwicklung von regionaltypischen Identifikationsmarken wurde
der Manufaktur Zwirn & Zwille 2013 der Kulturpreis der
Stadt Eichstätt verliehen. Da in einer Kleinstadt wie
Eichstätt kreative Arbeitsplätze rar sind, haben Dunja
Bauer-Knopp, Sandra Fischer und Carola Langscheid
ihre Fähigkeiten und all ihr Wissen vereint und sich mit
der Manufaktur Zwirn & Zwille (Atelier und Ladengeschäft) selbst einen Arbeitsplatz geschaffen.

Blick ins

Schaufe
n

14

ster

Akustikbild ø 90 cm, ,,Hommage an Claire Falkenstein"

AKUSTIK & FILZKUNST
Wollfilz ist schallabsorbierend. Diese positive Eigenschaft lässt sich zur Verbesserung der Raumakustik nutzen. Die Akustikbilder von Zwirn& Zwille sind kunstvolle Objekte in verschiedenen Grössen und Farben als
2D- oder 3D-Bilder. Für Büro- und Wohnbereich fertigt
das Atelier auch ein individuelles Wunschbild an. Kunst,
Design und Funktion sind hier bestens vereint.

zurück zum Anfang von "Kunst im Gut Das Magazin Herbst 2017"