Seite 2 >

Kunst im Gut Das Magazin Herbst 2017



Suchergebnisse für "scheyern":

Seite 1 Kunst im Gut Das Magazin Herbst 2017Seite 1: Scheyern 100 Künstler & Kunsthandwerker ­ Sonderschau ­ Skulpturenpark ­ Kunstaktionen Live-Musik ­ Figurentheater ­ großes Kinderprogramm ­ Musikcafé ­ Biergarten.. Seite 1 online blättern


Seite 1 Kunst im Gut Das Magazin Herbst 2017Seite 2: Leser/innen, liebe Gäste, liebe Freunde von Kunst im Gut, Nach einjähriger Pause ist es endlich wieder soweit: Kultur pur in Scheyern! Im goldenen Herbst laden wir Sie zu einem der größten und schönsten Künstlermärkte Deutschlands ein: zum 35. Mal öffnen sich am ersten Oktoberwochenende für Kunst im Gut die Tore des historischen Scheyerer Klosterguts. Sie erwartet ein wunderbares Kulturfestival in herbstlich farbenprächtigem Ambiente. Heute erfreut sich Kunst im Gut regional und überregio.. Seite 2 online blättern


Seite 1 Kunst im Gut Das Magazin Herbst 2017Seite 8: eben lassen mussten, wie Grüner mit einem Augenzwinkern erklärt. Konträr Die Chemnitzer Künstlerin stellt zum ersten Mal in Scheyern bei Kunst im Gut aus. Zwischen den Schlagwörtern ,,Tragwerk" und ,,Wohnwerk" gestaltet sie ihre Sonderschau. Sie arbeitet nach den Maximen: edel ­ klassisch ­ sinnlich ­ individuell. Da gibt es Leuchten aus ihrem Lieblingsmaterial Papier, die überraschende Licht-Schattenspiele erzeugen oder individuelle Kleidungsstücke, die einem Kunstwerk gleichen. Die Int.. Seite 8 online blättern


Seite 1 Kunst im Gut Das Magazin Herbst 2017Seite 10: Grüner und Robert Uebelhör ins Leben gerufen, ist das Skulpturenprojekt seither eng verbunden mit Kunst im Gut. Das Kloster Scheyern stellt freundlicherweise das Gelände zur Verfügung. Foto links: Veranstalterin Margit Grüner und Bürgermeister Manfred Sterz vor dem Infoschild im Scheyerer Skulpturengarten. Alle ausgestellten Werke sind Leihgaben, die für mindestens ein Jahr dort verweilen. So haben sich im letzten Jahrzehnt schon etliche schöne Ausstellungstücke, Installationen und Kunst.. Seite 10 online blättern


Seite 1 Kunst im Gut Das Magazin Herbst 2017Seite 13: stvolle Wandobjekte zum ersten Mal bei Kunst im Gut zu sehen! Interview mit der Künstlerin: Frau Eitel, eine Sonderschau in Scheyern bei Kunst im Gut ­ das ist für Sie ein Gastspiel in der alten Heimat? Ich bin ja vor rund acht Jahren aus der Region Pfaffenhofen nach Altmühlfranken umgezogen, komme aber gerne hierher zurück und freue mich auf die Sonderschau bei Kunst im Gut. Der dafür vorgesehene weiße lichtdurchflutete Raum ist genau richtig, um Arbeiten der letzten Jahre zeigen zu kön.. Seite 13 online blättern


Seite 1 Kunst im Gut Das Magazin Herbst 2017Seite 22: Wappen glänzt bei der Gartenschau Pfaffenhofen Es ist ein wahres Prachtstück geworden ­ das große Mosaikwappen der Gemeinde Scheyern, das zum ersten Mal öffentlich am 18. Juli 2017 auf der Pfaffenhofener Gartenschau ausgestellt wurde. Das Scheyerer Wappen gehört zu einem mehrjährigen Mosaikprojekt, das in Zusammenarbeit von Kunst im Gut und der Anna-Kittenbacher-Schule Pfaffenhofen entstanden ist. ,,Wappen" hieß das Thema und in den Jahren 2015-2017 sind die Wappen der Stadt und des Land.. Seite 22 online blättern


Seite 1 Kunst im Gut Das Magazin Herbst 2017Seite 24: Scheyern! Starten Sie mit einem wunderbaren Ausflug für die ganze Familie in den goldenen Herbst! Die große Kunstausstellung, Live-Musik, Theater und ein anspruchsvolles Kindermitmachprogramm fügen sich zu einer unvergleichlichen, niveauvollen Veranstaltung. Den idealen Rahmen für Kunst im Gut liefert der idyllische Scheyerer Klostergutshof. Mit viel Charme und voller schöner Überraschungen begeistert Kunst im Gut immer aufs Neue tausende Gäste. Besuchen auch Sie uns am ersten Oktoberwoch.. Seite 24 online blättern




zurück zum Anfang von "Kunst im Gut Das Magazin Herbst 2017"