< Seite 49
Seite 51 >

Seite 1

Wirtschaft AW

Seite 50 Wirtschaft AWKULTUR

Fünf Jahre Kultur im Gewölbe
Veranstaltungsreihe wurde zum festen Bestandteil des Kulturlebens in Sinzig
lasse, dass die Veranstaltungsreihe mittlerweile Besucher
aus Bonn, Köln, Koblenz und Neuwied anlockt. Und noch
etwas hat sich gegenüber den Anfangszeiten geändert.
Viele, auch renommierte Künstler stellen von sich aus Anfragen.
Mit der Pianistin Lidiya Plastun und dem Violinisten Nikolay
Leschenko hatten sich zum Jubiläum in diesem Jahr zwei
Musiker gefunden, die mehr als nur zwei Instrumente beherrschen. Die beiden hochausgebildeten Musiker gehen
seit 2008 als Sixhandsduo humorvoll und hochvirtuos eigene musikalische Wege, fühlen sie sich doch in der alten und
auch in der modernen Musik gleichermaßen Zuhause. Bei
Jazz-Standards und Gershwin-Arrangements klatschte das
bestens aufgelegte Publikum rhythmisch mit.
Im Gewölbekonzert spannten die Musiker einen weiten Bogen von der Klassik über Jazz, Filmmusik bis hin zu eigenen Kompositionen. Kultur im Gewölbe wird in den kommenden Jahren auf jeden Fall weiter gehen, denn Monika
Recker-Johnson ist mit ebenso viel Spaß wie Engagement
bei der Sache. Die Künstler schätzen und lieben zudem die
einmalige Atmosphäre im Gewölbekeller, der zu einem
Treffpunkt in der Barbarossastadt werden konnte.
Auch das Programm für das zweite Halbjahr 2017 ist vielversprechend.
Bernd Linnarz
Monika Recker-Johnson hat den Gewölbekeller des
Sinziger Zehnthofs zu einer bekannten Adresse für die
Liebhaber von Musik und Kultur gemacht.
Foto: HG

Sinzig. Es war ein fulminantes Geburtstagkonzert:
Im April 2017 gastierte das Sixhandduo im Gewölbe des Sinziger Zehnthofs. Die Veranstaltungsreihe
Kultur im Gewölbe im historischen Gewölbekeller
feiert mit diesem besonderen Konzert ihr fünfjähriges Bestehen.
Aus kleinsten Anfängen heraus hat sich ,,Kultur im
Gewölbe" zu einem zentralen Bestandteil des Sinziger Musik- und Kulturlebens entwickelt. Veranstalterin Monika Recker-Johnson erinnert sich noch
genau an den Weg dorthin. Eine Zehnthofführung
mit dem damals noch lebenden Hausherrn Dieter
Schewe stand ganz am Anfang. Das Gewölbe war
natürlich Bestandteil dieses Rundgangs. Spontan
schnappte sich die Cellistin ihr Instrument und testete später auch mit ihren Schülern die Akustik. Die erwies sich im Gewölbe dann auch als richtig excellent.
Am 4. April 2012 gab es mit dem Auftritt des ,,Trio
Bergerettes" die Premiere für Kultur im Gewölbe.

KULTUR

PROGRAMM

JUNI ­ DEZEMBER 2017

IM GEWÖLBE
SINZIG

JUNI

SEPTEMBER

Freitag, den 23. Juni, 19.30 Uhr

Freitag, 1. September, 19.30 Uhr

Aus alten Zeiten
Streifzüge entlang der Via Regia
Ensemble Music for a While

Schubertango
Klavierquintett TreFonti
Franz Schuberts Forellenquintett
und Tangos von Astor Piazzolla

Eintritt: 15, erm. 13, Schüler 8 Euro

Michael Ophelders spielt
Der Kontrabass Monolog von Patrick Süskind
Eintritt: 16 Euro, erm. 13 Euro,
Schüler 8 Euro

NOVEMBER
JULI

Freitag, 3. November 19.30 Uhr

Sonntag, 2. Juli, 17.00 Uhr

Wo Licht ist, ist auch Glück !

Sonntagssalon

Sonntag, 17. September 16.00 Uhr

Von der schönen Blumen Kunst oder der
Gärtner und der Komponist
Peter Joseph Lenné und Ferdinand Ries
Vortrag von Gisela Schewe

Stadtführung mit Bernd Linnarz durch das
historische Sinzig, für Kinder ab 5 Jahren

Eintritt: 10, Schüler 8 Euro

Mit Barbarossa unterwegs

Altindische Märchen, Erzählerin
Angelika Krohne & Ensemble ANUBHAB
Eintritt: 15 Euro, erm. 13 Euro,
Schüler 8 Euro

Eintritt: Familienkarte: 18 Euro, Einzelticket:
8 Euro, für Kinder bis 12 Jahren 5 Euro

DEZEMBER
Freitag, 1. Dezember, 19.30 Uhr
"Zauber der Romantik"

AUGUST

Freitag, 22. September, 19.30 Uhr

Freitag, 18. August, 19.30 Uhr

,,sing mit! Belcanto & motown"

Glaube Liebe Hoffnung
Politisches Musikkabarett mit Tanja
Haller, Gerede + Gesang und Gernot
Sommer, Gitarre

Holger Queck, Sänger und Pianist

Klavierabend mit Vladimir Valdivia
Eintritt 16, erm. 13, Schüler 8 Euro

Eintritt 15 Euro, erm. 13 Euro,
Schüler 8 Euro

Eintritt: 15 Euro, erm. 13 Euro,
Schüler 8 Euro

TICKETS:

Vorverkauf in Sinzig: lesezeit, bücher und wein, Kirchplatz 1,
bei Buchhandlung Walterscheid, Mühlenbachstr. 40, und direkt bei:
Kultur im Gewölbe: www.gewoelbe-sinzig.de/tickets, 02642-998501
Abendkasse: jeweils 30 Minuten vor Veranstaltungsbeginn

Kultur im Gewölbe, Zehnthofstraße 2, 53489 Sinzig, 02642 / 99 85 01, info@gewoelbe-sinzig.de, www.gewoelbe-sinzig.de

Plakat Programmvorschau 2017_DIN-1_03.indd 1

50

Freitag, 27. Oktober, 19.30 Uhr

Eintritt: 15 Euro, erm. 13 Euro,
Schüler 8 Euro

130 Konzertabende in fünf Jahren
,,Wir haben in den vergangenen fünf Jahren rund
130 Konzertabende veranstaltet, immer originell
und mit hoher Qualität", betont Monika ReckerJohnson im Rückblick auf die vergangenen Jahre.
Gegenüber BLICK aktuell betonte die Macherin der
Konzertreihe, dass sich am Gästebuch festmachen

OKTOBER

Freitag, 15. Dezember, 19.30 Uhr
"We wish you a jazzy Christmas"
Jazzprix Quintett
Eintritt 15, erm. 13, Schüler 8 Euro
13.06.17 12:56

zurück zum Anfang von "Wirtschaft AW"