< Seite 10
Seite 12 >

Seite 1

Wirtschaft AW

Seite 11 Wirtschaft AW-Anzeige-

Standorte

Gewerbegebiet ,,Am alten Wehr"

Ein attraktives Angebot und viele Arbeitsplätze

Adenau. Die Stadt Adenau bietet mit
dem Gewerbegebiet ,,Am alten Wehr"
auf rund 87.000 Quadratmetern ein
breites Angebot des täglichen Bedarfs
und gibt über 200 Menschen einen
festen Arbeitsplatz. Hier haben Arbeitnehmer aus der Stadt Adenau oder
dem näheren Umfeld einen Arbeitsplatz gefunden. Das Gewerbegebiet
be-ginnt hinter dem ehemaligen Bahnhof mit einem Sonnenstudio, dann
folgt eine Metzgerei und Bäckerei sowie der Schnäppchenmarkt 1000+1.
Dem schließt sich mit ,,Werkers Welt"
der Baumarkt Schug an, bei dem der
Heimwerker fündig wird. Gegenüber
bietet ,,Netto" die ganze Palette der
täglichen Grundversorgung. Schaut
man sich weiter im ,,Am alten Wehr"
um, stößt man auf den Getränkehandel
Zimmer und gleich nebenan auf einen
Möbel zum Wohlfühlen findet man bei Möbel Schweitzer.
Fotos: UM
der großen Arbeitgeber im Gewerbegebiet, die Firma Köllemann, die sich mit
der Produktion der Förder- und Verfahrenstechnik befasst. Renovieren braucht. Glas in seiner ganzen Vielfalt erleben,
Dann folgt das inhabergeführte Einrichtungshaus Möbel das verspricht der Glasfachhandel Stenz ,,Am alten Wehr
Schweitzer mit Ralf Schweitzer und seinem Team. Es ist eines 26". Die unzähligen kreativen Möglichkeiten, die dieser
der renommiertesten Möbelhäuser und Küchenstudios in glitzernde Werkstoff bietet, werden im Ausstellungsraum
der Eifel-Region und eine Top Adresse für Wohn- und Kü- auf rund 700 Quadratmetern den Kunden anschaulich prächenmöbel. Persönliche und professionelle Beratung gehört sentiert. Das Angebot umfasst natürlich das gesamte Spektrum individuell gefertigter Lösungen mit Glas. Und das gilt
hier zum Unternehmenskonzept.
sowohl für den Innen- und den Außenbereich für den priGewerbegebiet besticht durch Vielseitigkeit
vaten Kunden ebenso wie für den gewerblichen Kunden.
Darüber hinaus umfasst das Leistungsangebot die maßGleich nebenan befindet sich die Firma Honerbach Motor- genaue Fertigung anspruchsvoller Spiegel und die Entwickrad & Autoservice, die das Herz der Biker höher schlagen lung und Umsetzung intelligenter Raumlösungen durch
lässt. Neben der Fachwerkstatt und dem besonderen Ser- Glastrennwände oder Schiebe- und Drehtüren. Bereits in
vice bietet Honerbach auch eine Rollervermietung an sowie der vierten Generation geführt, bietet das Unternehmen 18
Events und Ausflüge für die Biker, die Gleichgesinnte zum Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern im Gewerbegebiet eine
Fachsimpeln suchen und gemeinsame Touren unternehmen Vollbeschäftigung. Gleich nebenan betreiben die Brüder
möchten. Zum Ende des Gewerbegebietes bietet der Maler- Udo und Gerd Robertz ein Unternehmen, das sich mit Tankfachbetrieb Anno Stenz von Farben, Tapeten und Teppich- schutz in vielerlei Ausprägung befasst. Hier bietet Tankböden bis zum Fassadenanstrich alles, was der Kunde zum schutz Robertz das umfangreiche Angebot von der Tankreinigung und Tankschutz, Tankbau und
Tankraumsanierung mit Spezialfolien,
Innenhülleneinbau und Öltankdemontage als Fachunternehmen an.
Mit der innovativen Firma ,,RED aircraft GmbH" befindet sich im Gewerbegebiet sogar ein Unternehmen, das
Flugzeugmotoren entwickelt. Raikhlin
Aircraft Engine Development in Adenau am Nürburgring ist ein Zentrum
für Design, Forschung und Entwicklung von Hochleistungsmotoren und
spezialisiert auf die hohe Maschinenbaupräzision für Luftfahrt und Automobilindustrie. Seit 2012 ist die RED
aircraft GmbH ein IHK-registrierter
Ausbildungsbetrieb.

Die Fassade zeigt schon das Angebot ­ Glasfachhandel Stenz.

Das Bauunternehmen Nett bildet den
Abschluss im rund 87.000 Quadratmeter großen Gewerbegebiet, das bis auf
ein Minimum an freier Fläche ausgeschöpft ist.
Norbert Ulrich

11

zurück zum Anfang von "Wirtschaft AW"