< Seite 7
Seite 9 >

Seite 8

ADDISON_KatalogWeiterbildung2017_SBS-Software

Seite 8 ADDISON_KatalogWeiterbildung2017_SBS-Software8SBS Rewe neo ® | Fit für eine ef?ziente FinanzbuchhaltungTipps & Tricks zur Finanzbuchhaltung ? gut gebucht ist halb abgestimmt!STEUERBERATUNGSKANZLEIEN UND MITTELSTÄNDISCHE UNTERNEHMENKEY-USER-SCHULUNG500 PUNKTESEMINAR-NR.: S_FI. 03TEILNEHMERKREISDas Seminar richtet sich an Anwender von SBS Rewe neo®.VORAUSSETZUNGGrundkenntnisse in SBS Rewe neo®LERNMETHODESchulung mit aktiver Einbeziehung der Teilnehmer durch PC-Nutzung und praktische AnwendungenDOZENTErfahrener Kundenbetreuer für SBS Rewe neo®DAUERTagesseminarTEILNAHMEGEBÜHR? 310,? zzgl. USt. pro Person und Seminar? 299,? zzgl. USt.für jede weitere Person aus der Kanzlei oder einem Unternehmen im selben Seminar SBS Rewe neo ® Im Rahmen eines Workshops dreht sich alles rund um die Pro-zessoptimierung der Finanzbuchhaltung in SBS Rewe neo®. Wir stellen Ihnen eine Auswahl an nützlichen Helfern in SBS Rewe neo® vor, die Sie sofort an Ihrem eigenen Schulungs-PC ausprobieren können und stehen Ihnen mit Rat und Tat zu aktuellen Fragen zur Seite.IHR NUTZENLernen Sie, welche nützlichen Funktionen und Einstellungen in SBS Rewe neo® Ihnen den Arbeitsalltag erleichtern.Wir zeigen Ihnen, wie Sie komfortabel eine umfangreiche Finanzbuchhaltung umsetzen und gleichzeitig eine wesentliche Grundlage für den Jahresabschluss bereitstellen.Darüber hinaus zeigen wir Ihnen Möglichkeiten, die Finanzbuch-haltung im Detail zu analysieren. Klären Sie direkt Ihre aktuellen Fragestellungen aus der Praxis!INHALTE Empfehlungen zum Prozessablauf für die Finanzbuchhaltung Auswertungsmonat/Jahresakte; Umgang mit den Dokumenten- eigenschaften Effektives Navigieren ? kurze Wege; Buchen mit Tastenkürzel Eine Auswahl bestimmter Geschäftsvorfälle Umgang mit dem Kontenstamm i. V. m. dem Kontenrahmen; Bedeutung des Buchungsverhaltens nach Kontenrahmen (Grundlage für die E-Bilanz) Suchfunktionen, Buchungsnotizen, Notizen zu Stammdaten, Abstimmung, Korrektur und Storno von Buchungen, Anlegen von Folgebuchungen, Gruppen- und Zwischensummen, Aufteilungs- buchung brutto/netto, Suchen und Filtern im Kontenblatt, weitere Werkzeuge zur Buchungserfassung Wiederkehrende Buchungen; Aktive/Passive Abgrenzung Umgang mit der Anlagenbuchhaltung aus der Fibu, wie z. B. unterjähriger Anlagenabgang Anforderung und Umsetzung der Go BD in SBS Rewe neo® Umgang mit der Ust Va ? Verprobung, Übernahmeprotokoll Möglichkeiten und Umgang besonderer Auswertungen Komfortable OP-Buchhaltung; Umgang mit der OP-Liste Abstimmung der OP-Buchhaltung, Abgleich Kontenstamm mit dem Kunden-/Lieferantenstamm Besondere Auswertungen zur OP-Buchhaltung ? Umsatzent- wicklung, ABC-Analyse, Top-Kunden- und Lieferantenliste, Fälligkeitsübersicht Datenanalyse auf Mandantenebene: - Kontenrahmen ? Kontenstamm - Automatische Abstimmung der Finanzbuchhaltung (Beispiel: negative Kasse und fehlende doppelte Rechnungs- nummer), Buchungskontenverprobung USt Va-Jahresübersicht HIER BUCHEN!

zurück zum Anfang von "ADDISON_KatalogWeiterbildung2017_SBS-Software"