< Seite 23
Seite 25 >

Seite 1

Urlaubsregion Maifeld 2017

Seite 24 Urlaubsregion Maifeld 2017­ Anzeige ­

Das Maifeld bietet, was Wohnmobilfreunde lieben
und Radwegen, einzigartige Sehenswürdigkeiten, wie zum Beispiel die
Burg Eltz und die Altstadt von Münstermaifeld, und ein kulinarisches Angebot, in dem regionale Produkte und
Qualität eine große Rolle spielen. All
das liegt eingebettet in die Urlaubsregionen von Mosel und Eifel, in der
Nähe von Koblenz und mit einer hervorragenden Autobahnanbindung, die
gleichzeitig die Ruhe des Landurlaubs
nicht beeinträchtigt.

KOSTENLOSE STELLPLÄTZE

Neue Wohnmobil-Nistkästen
am Maifeld-Radweg

24

An der Stadthalle in Münstermaifeld
stehen vier gebührenfreie Stellplätze in
ruhiger Lage zur Verfügung.
Eine Möglichkeit zur Ver- und Entsorgung
ist nicht gegeben.

MIT DEM WOHNMOBIL UNTERWEGS

Unter dem Motto ,,auf dem Maifeld spielen auch die kleinen Lebewesen eine große Rolle" finden Vögel am MaifeldRadweg zukünftig zahlreiche neue Nistkästen vor. Dank
der Polcher Firma Niesmann Caravaning GmbH & Co. KG
konnten 54 Nistkästen in Wohnmobil-Form im Abstand von
ca. 600 Metern entlang des gesamten Radwegs angebracht
werden.

Münstermaifeld:

Adresse:
Stadthalle Münstermaifeld,
An den Gärten 6, 56294 Münstermaifeld

Polch:
Auf dem Gelände der Firma
Niesmann+Bischoff gibt es 15 gebührenfreie Stellplätze.
Möglichkeiten zur Ver- und Entsorgung
sind gegeben.
Duschen sind nicht vorhanden.
Adresse:
Niesmann+Bischoff,
Clou-Straße 1, 56751 Polch,
Tel.: 02654/9330,
www.niesmann-bischoff.com

Foto: Ute Hub

Die kleine Stadt Polch ist eine
wahre Hochburg für Caravanliebhaber. Rund um die Firmen
Niesmann+Bischoff und Niesmann
Caravaning haben sich zahlreiche
Unternehmen angesiedelt, die
für Wohnmobilfahrer genau den
richtigen Service bieten. Und das
Maifeld bietet genau das, was
Wohnmobilfreunde suchen: Die
Ruhe wunderschöner Natur mit
abwechslungsreichen
Wander-

zurück zum Anfang von "Urlaubsregion Maifeld 2017"