Seite 2 >

Urlaubsregion Maifeld 2017



Suchergebnisse für "zeichnet":

Seite 1 Urlaubsregion Maifeld 2017Seite 13: Seltene Tier- und Pflanzenarten gibt es im Naturschutzgebiet Nettetal, das als ,,Flusslandschaft des Jahres 2008/2009" ausgezeichnet wurde. Vorbei an Magerwiesen und schroffen Felsen führt die Traumpfad-Wanderung, die auch weite Blicke bis zu den Vulkanen der Osteifel bietet. Spannend sind die Passage durch einen ehemaligen Eisenbahntunnel und die vielen Zeugnisse des Schieferabbaus, den die Trimbser ,,Kaulemänner" einst betrieben. Infos zur Tourenplanung: Länge: 9,2 km Höhenmeter: 295 .. Seite 13 online blättern


Seite 1 Urlaubsregion Maifeld 2017Seite 14: eilt auf 24 Etappen prägen den Moselsteig, der 2016 als ,,Deutschlands Schönster Wanderweg" vom Deutschen Wandermagazin ausgezeichnet wurde. Wer bei einer Moselsteig-Wanderung auch die weite Landschaft des Maifelds und die Burg Eltz erleben möchte, der wählt die Etappen 20 und 21. Auf nur 13 Kilometern von Treis-Karden bis Moselkern bietet die 20. Etappe viel Außergewöhnliches: Wilde Buchsbaumbestände wechseln ab mit gepflegten Weinbergen und urwüchsigen Tälern und die Burg Eltz lockt in .. Seite 14 online blättern


Seite 1 Urlaubsregion Maifeld 2017Seite 15: mino Der Eifel-Camino ist ein historischer Jakobspilgerweg, der von Andernach-Namedy durch die Eifel nach Trier führt. Gekennzeichnet mit dem bekannten Motiv der Jakobsmuschel, führen Zuwege des Eifel-Caminos auch über das Maifeld, nämlich von Münstermaifeld und Kerben nach Polch und von dort auf dem Maifeld-Radweg nach Mayen. Orte mit religiöser Bedeutung liegen am Wegrand, so zum Beispiel die prachtvolle Lonniger Kirche, die impo- sante Stiftskirche von Münstermaifeld, die Heilig-Geist.. Seite 15 online blättern


Seite 1 Urlaubsregion Maifeld 2017Seite 31: zeichnet sich die Ferienregion Mayen ­ Vordereifel mit neun zertifizierten PremiumRundwegen, den Traumpfaden, als wahres Wanderparadies in der Osteifel aus. Neben vielen örtlichen Wanderwegen führt auch der ,,Eifel-Camino" durch die Region. Mit der Stadt Mayen wird dem Besucher zusätzlich ein sympathisches Kleinstadtgefühl vermittelt. Kunst-, Kultur- und Geschichtsinteressierte kommen in der gesamten Ferienregion voll auf ihre Kosten. Mitten in Mayen laden die Genovevaburg und in der Vord.. Seite 31 online blättern




zurück zum Anfang von "Urlaubsregion Maifeld 2017"