Seite 2 >

Urlaubsregion Maifeld 2017



Suchergebnisse für "kommen":

Seite 1 Urlaubsregion Maifeld 2017Seite 4: on in Naunheim ein neuer Parcours aus Holz ein, bei dem auch Geschicklichkeit gefordert ist. Wo Bodenschätze ans Tageslicht kommen Zwischen Polch und Mayen trägt der Maifeld-Radweg auch den Namen Moselschiefer-Radweg. Neue Infotafeln und eine Erlebnisstation in Nettesürsch werden sich dort dem schwarzen Gestein widmen, das die rund neun Kilometer lange Strecke durch die wilde, felsenreiche Natur des Nettetals prägt. Spannend sind auch die steinernen Zeugnisse der Eisenbahngeschichte ­ zw.. Seite 4 online blättern


Seite 1 Urlaubsregion Maifeld 2017Seite 8: 3_24_GGV_Gastronomie_88x86.indd 1 24.03.2017 13:42:31 Start/Ende: Münstermaifeld, Parkplatz am Ortseingang von Gierschnach kommend Strecke, eine Richtung: von Münstermaifeld nach Polch (9,8 km), kürzere Touren bis Naunheim (2,4 km) und Mertloch (5,6 km) Schätze: kindgerechte Infotafeln zur Landwirtschaft; Erlebnisstation Getreideklettern in Naunheim; Freizeitgelände mit Wasserspielplatz und Naturspielplatz in Mertloch; Spielplatz am alten Bahnhof in Polch; Einkehrmöglichkeiten in Münste.. Seite 8 online blättern


Seite 1 Urlaubsregion Maifeld 2017Seite 9: kommen Start/Ende: Polch, Parkplatz am alten Bahnhof Strecke, eine Richtung: von Polch nach Mayen Ostbhf. (8,1 km), kürzere Touren bis Nettesürsch (2,2 km) und Mayen-Hausen (5,6 km) Schätze: kindgerechte Infotafeln zum Moselschiefer; Erlebnisstation Moselschiefer-Rastplatz mit Fossiliensuche in Nettesürsch; ehemalige Schiefergrube am Wegrand; Relikte der Eisenbahngeschichte ­ zwei Tunnel und Nette-Viadukt Einkehrmöglichkeiten in Polch und Mayen Außerdem erlebnisreich: Figurentheater in Ma.. Seite 9 online blättern


Seite 1 Urlaubsregion Maifeld 2017Seite 15: rt ein alter knorriger Baum, hier eine Kapelle: Wenn nur wenige markante Punkte das Gleichmaß der Landschaft unterbrechen, bekommen sie umso größere Bedeutung! Infos zur Tourenplanung: Länge: 4,5 km Markierung: Beschilderung als Paradies-Rundweg Start: 56751 Polch-Kaan (Ortsausgang Richtung Polch) Info: www.maifeldurlaub.de/wandern Fotos: Heinz Peierl 2017_03_23_CafeKostbar_ANZ_88x86.indd 1 15 24.03.2017 09:59:23.. Seite 15 online blättern


Seite 1 Urlaubsregion Maifeld 2017Seite 31: ayen wird dem Besucher zusätzlich ein sympathisches Kleinstadtgefühl vermittelt. Kunst-, Kultur- und Geschichtsinteressierte kommen in der gesamten Ferienregion voll auf ihre Kosten. Mitten in Mayen laden die Genovevaburg und in der Vordereifel neben der Ruine Virneburg das seit Jahrhunderten unzerstörte Schloss Bürresheim oder das idyllische Fachwerkdorf Monreal mit seinen zwei Burgruinen zu einem Besuch ein. Daneben locken die Landschaftsund Naturdenkmäler im Vulkanpark, z.B. die Ettrin.. Seite 31 online blättern




zurück zum Anfang von "Urlaubsregion Maifeld 2017"