< Seite 10
Seite 12 >

Seite 11

SC Paderborn 07 - arenaNEWS 16-17 08

Seite 11 SC Paderborn 07 - arenaNEWS 16-17 08SCP - VFR AALEN 0:0
-

Metten - Maas & Partner mbB
STEUERBERATUNGSGESELLSCHAFT

Diplom-Kauffrau

Diplom-Finanzwirt

Steuerberaterin

Steuerberater

Nicole Metten-Maas

Ahornweg 37
34414 Warburg
Tel.: 05641 / 7878 - 0
Fax: 05641 / 7878 - 48

info@metten-maas.de
www.metten-maas.de

Ralf Maas

ZWEITES REMIS
im eigenen Stadion
Zum zweiten Mal in Folge haben
die SCP-Kicker in einem Heimspiel
unentschieden gespielt. Wie schon
gegen den Halleschen FC endete
die Partie gegen den Tabellendritten VfR Aalen mit 0:0. Thomas
Bertels hatte die Paderborner an
seinem 30. Geburtstag mit einer
Gesichtsmaske als Kapitän auf
den Rasen geführt.
Kurzfristig musste Chef-Trainer
René Müller auf seinen etatmäßigen Spielführer verzichten.
Tim Sebastian konnte aufgrund
einer Knieverletzung, die erst am
Freitagabend final diagnostiziert
wurde, nicht mitwirken. Seine
Position in der Innenverteidigung
nahm Florian Ruck ein, der
erstmalig in der Startelf stand.
Außerdem rückten Rechsverteidiger Marc Vucinovic, Flügelstürmer
Christian Bickel und Mittelstürmer
Koen Van der Biezen neu in die
Anfangsformation.
Die optische Überlegenheit nutzten die SCP-Kicker gleich zu Beginn
für zwei Chancen, Bickel (7.) und
Zlatko Dedic (12.) scheiterten
aber an Gästekeeper Daniel Bernhardt. Die größte Möglichkeit zur
Führung hatte Sebastian Schonlau
in der 39. Minute. Der Mittelfeld-

Flügelstürmer Sven Michel im Duell mit zwei Gegenspielern.
mann zog aus kurzer Distanz ab,
aber Bernhardt reagierte einmal
mehr herausragend.
Im zweiten Durchgang gab es
lange Zeit wenig gefährliche
Aktionen vor beiden Toren.
Die Paderborner starteten eine
Schlussoffensive, nachdem sich
der VfR-Angreifer Alexandros Kartalis mit einer Gelb-Roten Karte
verabschiedet hatte (74.). Die
Abschlüsse von Dino Medjedovic
(86. und 87.), Van der Biezen (89.)
und Tim Mannek (90.) waren
aber nicht genau genug, um zum
erlösenden Tor zu führen.

SPIELSTATISTIK
SC Paderborn 07:
Kruse, Vucinovic, Ruck, Strohdiek,
Bertels, Schonlau, Kruska (89. Mannek),
Bickel, Michel (71. Piossek), Dedic (74.
Medjedovic), Van der Biezen.
VfR Aalen:
Bernhardt, Schwabl, Müller, Geyer,
Menig, Ojala, Welzmüller, Preißinger
(49. Vasiliadis), Morys, Kartalis, Wegkamp.
Tore:
Gelbe Karten:
· SCP: Strohdiek, Kruska
· VfR: Menig
Gelb-Rote Karte:
· VfR: Kartalis
Schiedsrichter: Marcel Schütz
Zuschauer: 3.526

21

zurück zum Anfang von "SC Paderborn 07 - arenaNEWS 16-17 08"