Seite 2 >

Wirtschaft Koblenz 2-16

Seite 1 Wirtschaft Koblenz 2-16Koblenz

Die Stadt am Deutschen Eck

Sonderbeilage des Krupp Medienzentrums · Koblenz · November 2016 · Druckauflage: ca. 100.000 Stück

Ein starker
Standort
Impulse für
die Innenstadt
Kulturakzente
Tourismus
Bildung
und Arbeit

Themen aus dem Inhalt:

ausdehnung   außerdem   besonderen   besucht   denkt   dennoch   fehle   festivals   gerade   gerne   ideen   installieren   koblenz   konkret   konzept   kulturhauptstädte   leider   mayen   mittelrhein   moment   museumsnacht   musik   nachbarstädten   nacht   neuwied   nächte   openairkonzerte   orten   präsentiert   sprudelt   standort   starker   teilnehmenden   verbund   vornehmlich   weiligen   wenig   werden   würde   ähnlich  

Wichtige Seiten aus Wirtschaft Koblenz 2-16

Seite 25: EIN STARKER STANDORT weiligen Kulturhauptstädte besucht. Leider fehle ihr im Moment ein wenig die Zeit dazu. Dennoch sprudelt sie nur so vor Ideen für Koblenz. Konkret denkt sie gerade an die Ausdehnung der Museumsnacht im Verbund mit Mayen und Neuwi.. Seite 25 online blättern

Seite 6: EIN STARKER STANDORT zer und ein E-Bike zugelegt, wodurch wird kommen und es wird nicht an er nun aus eigener Erfahrung weiß, der Finanzierung scheitern." Aber die wo der Schuh drückt. Ein Dauerbren- Realisierung des Bauvorhabens sei viel ner bei den.. Seite 6 online blättern

Seite 49: EIN STARKER STANDORT Erste Adresse für Existenzgründer Neue Impulse für das TechnologieZentrum Koblenz ,,Raum für Innovation ­ TechnologieZentrum Koblenz" lautet der Slogan der nunmehr über 25 Jahre erfolgreichen Einrichtung in direkter Nachbarschaf.. Seite 49 online blättern

Seite 18: EIN STARKER STANDORT ,,Die Innenstadt ist die Visitenkarte einer Stadt" Der Vorsitzende von ,,Alle lieben Koblenz", Christoph Krepele, sieht jedoch auch Nachholbedarf bei Kommunikation und Verkehr DieKoblenz ­ Stadtforum e.V." setzt Werbegemeinscha.. Seite 18 online blättern

Seite 8: EIN STARKER STANDORT Regionale Verantwortung und wirtschaftliche Dynamik Koblenz positioniert sich im demografischen Wandel als junge Schwarmstadt Die SuchePerspektiven für die Stadt nach nachhaltigen wirtschaftlichen Koblenz gehört zu den Kernaufg.. Seite 8 online blättern

Seite 50: EIN STARKER STANDORT dem ist das TZK landesweit ein Begriff und öffnet viele Türen zu Gesprächspartnern aus Politik und Wirtschaft", erklärt Justus Hammer, Geschäftsführer der im TZK ansässigen Medvigo UG. Nur wenige Meter trennen das TZK von der Un.. Seite 50 online blättern

Seite 21: EIN STARKER STANDORT Freunde der Bundesgartenschau Koblenz 2011 e.V. sprechen sich für BUGA 2031 aus: ,,Diese Chance, vor allem für eine nachhaltige Entwicklung, darf nicht ungenutzt bleiben!" ,,Eine Bundesgartenschau 2031 (BUGA) am Oberen Mittelrhe.. Seite 21 online blättern

Seite 47: EIN STARKER STANDORT Women Welcome Week Mentoring-Programm für geflüchtete Frauen an der Universität Koblenz-Landau Die Women Welcome Week eröffnete Perspektiven: Eine knappe Woche hatten kürzlich die elf Teilnehmerinnen der Veranstaltung Zeit, alle.. Seite 47 online blättern

Seite 24: EIN STARKER STANDORT Die Koblenzer Kultur- und Schuldezernentin im Porträt Eine Netzwerkerin mit Ideen und Gestaltungswillen Dr. Margit Theis-Scholz möchte das kulturelle und touristische Profil der Stadt schärfen Dr. Margit Theis-Scholz wurde im Ju.. Seite 24 online blättern

Seite 48: EIN STARKER STANDORT ­ Anzeige ­ 175 neue Eigentumswohnungen entstehen im ,,3Klang" 2020 soll modernes Bauprojekt auf Oberwerth abgeschlossen sein Wo einst Lehrer ausgebildet wurden ist künftig modernes Wohnen angesagt. Denn auf der Koblenzer Halbi.. Seite 48 online blättern

Seite 36: EIN STARKER STANDORT Neubau des Landesuntersuchungsamtes im Technologiepark Bubenheim geplant Land will 60 Millionen Euro investieren Etwa 60 Millionen Euro will das Land Rheinland-Pfalz in Koblenz investieren. Denn die drei Koblenzer Standorte des .. Seite 36 online blättern

Seite 4: EIN STARKER STANDORT Was hat Koblenz in 2016 bewegt und wird die Stadt in 2017 bewegen? Sie ist eine liebgewonnene Tradition geworden, die von Oberbürgermeister Prof. Dr. Joachim Hofmann-Göttig jährlich angebotene ,,Schwimmenden Bürgerversammlung". .. Seite 4 online blättern

Seite 9: EIN STARKER STANDORT Gebäude für Wohnen und Arbeiten unter einem Dach sowie Eigentumswohnungen und Mietwohnungen und Wohnungen des sozialen Wohnungsbaues entstehen. Beim Thema Innovation setze man mit dem TechnologieZentrum als einem wichtigen Akteur.. Seite 9 online blättern

Seite 40: EIN STARKER STANDORT Wohnen auf dem Festungsplateau Für das Fritsch-Kasernen-Gelände wird bundesweit ein Investor gesucht Guter und preiswerter Wohnraum ist in Koblenz ein knappes Gut. Das weiß natürlich auch die Stadtspitze und sucht nach Lösungen... Seite 40 online blättern

Seite 44: EIN STARKER STANDORT Koblenzer Bildungsforum bietet eine breite Themenpalette Eine kritische Plattform für Studenten und Dozenten Jüngster Vortrag von Rolf Bergmeier bot einen provokanten Blick auf Karl den Großen Der Campus Koblenz der Universität.. Seite 44 online blättern

Seite 26: EIN STARKER STANDORT Wirtschafts- und Wissenschaftsallianz Koblenz Mit der im September neu gegründeten Wirtschafts- und Wissenschaftsallianz Koblenz existiert erstmals ein übergreifendes Netzwerk für die Regionalentwicklung im nördlichen Rheinland.. Seite 26 online blättern

Seite 38: EIN STARKER STANDORT Im August 2016dual" mit der Ausbildungsphase gestartet, ist der neue Studiengang ,,Wasserbau/Bauingenieurwesen den die Hochschule Koblenz und die Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes gemeinsam anbieten. In den fo.. Seite 38 online blättern

Seite 45: EIN STARKER STANDORT verständlich, warum die Klosterbibliotheken von anderen Historikern oftmals ,,über den grünen Klee gelobt" würden, obwohl sie erwiesenermaßen relativ wenige und vornehmlich theologische Titel bereithielten. In vielen weiteren Pun.. Seite 45 online blättern

Seite 22: EIN STARKER STANDORT den. Allerdings: Noch ist eine gemeinsame Markenbotschaft nicht Wirklichkeit, von einem stimmigen Vorgehen aller Akteure mit verbindenden Angeboten scheint man noch weit entfernt. Eine BUGA muss Besucher jenseits von gärtnerische.. Seite 22 online blättern

Seite 46: EIN STARKER STANDORT Aleris-Aluminium für einen weltweiten Markt Mit rund 1.450 Mitarbeitern produziert Aleris Rolled Products Germany GmbH am Standort Koblenz mehr als 150.000 t Platten, Bleche und Bänder. Knapp 30 Prozent davon fallen auf den Flug.. Seite 46 online blättern

Seite 34: EIN STARKER STANDORT ,,Wir Nord" will das ,,Wir-Gefühl" stärken Wirtschaftsförderer im nördlichen Rheinland-Pfalz präsentieren sich gemeinsam als ,,Wir Nord": Motto des Zusammenschlusses ,,Aus Mitbewerbern werden Mitstreiter" ,,Wir Nord", so lautet .. Seite 34 online blättern

Seite 23: EIN STARKER STANDORT Kulturelles Erbe Rheinland-Pfalz und der Seilbahn Koblenz eine Markenallianz und treten informierend und werbend bundesweit auf. Fazit: Eine BUGA muss, um nachhaltig und subsidiär unterstützend langfristig wirken zu können, in de.. Seite 23 online blättern

Seite 35: EIN STARKER STANDORT BürgerStiftungsPreis für 2017 ausgeschrieben Ausgestattet mit einer Fördersumme von insgesamt 10.000 Euro Anlässlich ihres 10-jährigen Bestehens im nächsten Jahr gibt die KoblenzerBürgerStiftung jetzt den Startschuss zu einem Id.. Seite 35 online blättern

Seite 19: EIN STARKER STANDORT Die Löhrstraße ist eine der beliebtesten Einkaufsstraßen in ganz Rheinland-Pfalz. schon wieder out, weil sein größter Feind der Internethandel ist. Wer auf Schnäppchen aus ist, wird so einfacher bedient. Die Qualität der Outlet.. Seite 19 online blättern

Seite 43: EIN STARKER STANDORT Manchmal gelingt die Ausbildung trotz weniger guter Voraussetzung doch noch ­ wenn junge Leute und Arbeitgeber die richtige Unterstützung finden. beeinträchtigte und sozial benachteiligte junge Menschen entwickelt. Im Mittelpun.. Seite 43 online blättern