Seite 2 >

140 Jahre MYK

Seite 1 140 Jahre MYKFÜR

IN EINER
Magazin des Krupp Medienzentrums
Erscheinung im September 2016
im Kreis Mayen-Koblenz und
Kreis Cochem-Zell
Druckauflage: ca. 121.000 Stück

Einblicke in die
Verlagsgeschichte
Die drei Standbeine
von ,,BLICK aktuell"
Starke Standorte
im Kreis
Mayen-Koblenz

Themen aus dem Inhalt:

akteure   aktionen   anhand   aufwertungsprojekte   ausdrückt   bezeichnet   business   davon   derzeit   deutlich   diskutiert   districts   ebenfalls   entwicklungs   erkennbar   erstarkten   gemeinsamen   improvement   innenstadt   lokale   losgelöst   marketingkonzeptes   mayener   maßnahme   maßnahmen   oberbürgermeister   region   rheinlandpfalz   standortmarketingkonzeptes   starke   stellt   thema   treis   verschiedener   vorschläge   weiterentwickelt   welches   werden   wieder   wirgefühl   zweier  

Wichtige Seiten aus 140 Jahre MYK

Seite 43: Eine starke Region marketingkonzeptes, aber auch losgelöst davon, weiterentwickelt. Deutlich ist dies an dem wieder erstarkten ,Wir-Gefühl` erkennbar, welches sich in gemeinsamen Aktionen und Maßnahmen verschiedener Akteure ausdrückt", stellt Oberbür.. Seite 43 online blättern

Seite 67: Landschaftsbau: Leistungsprogramm: -Verlegen vonLandschaftsbau: Beton Platten, -Verlegen von Platten, Beton und Natursteinpflaster und Natursteinpflaster -Rollrasenverlegung -Bruchsteinmauerwerke und -Rollrasenverlegung Trockenmauerwerke n Soh Vater .. Seite 67 online blättern

Seite 26: Wir im Kreis Mayen-Koblenz Ein starker Personalpartner in der Region ­ Anzeige ­ Seit über 25 Jahren ist die Fuchs Personal GmbH Ihr regionaler Personaldienstleister für Unternehmer der Industrie, Handwerk und des Handels geprägt. Vor allem im let.. Seite 26 online blättern

Seite 29: Eine starke Region Pläne werden dem aktuellen Stand angepasst ,,Da die Grabungen noch im Gange sind, weiß man nie genau, was noch gefunden wird. So sind wir praktisch immer dabei, unsere Pläne dem jeweiligen aktuellen Stand anzupassen. Derzeit sind .. Seite 29 online blättern

Seite 38: Wir im Kreis Mayen-Koblenz Innovativer Wirtschaftsstandort mit Perspektive Inspiration ist das gemeinsame Interesse für den Wirtschaftsstandort und den Lebensraum Mendig. Die Verbandsgemeinde Mendig als kommunale Familie bestehend aus der Stadt Mend.. Seite 38 online blättern

Seite 24: Wir im Kreis Mayen-Koblenz ,,Wir konnten den Branchenmix verbreitern" Ein Interview mit Christian Heller, Geschäftsführer der Gesellschaft für Stadtmarketing, Wirtschaft und Tourismus GmbH, Andernach.net BLICK aktuell: Wo liegen die Schwerpunkte des.. Seite 24 online blättern

Seite 22: Wir im Kreis Mayen-Koblenz Millioneninvestitionen sorgen für Impulse Sicherer Raum für Kinder und Neubau einer Stadt- und Kongresshalle in Vallendar Verbandsgemeinde Vallendar. Es ist unübersehbar ­ in der Verbandgemeinde Vallendar herrschen im öffe.. Seite 22 online blättern

Seite 56: Wir im Kreis Mayen-Koblenz Mit neuen Strategien die Gäste umwerben Das Tourismuskonzept der Verbandsgemeinde Rhein-Mosel wurde nach der Fusion gründlich überarbeitet Rhein-Mosel. Am 2. Juli 2012 schlossen der Bürgermeister der Verbandsgemeinde Rhens.. Seite 56 online blättern

Seite 8: 140 JAHRE IN EINER starken Region! Zeitpunkt ein kleinformatiges Blatt und erschien sporadisch zu besonderen Anlässen wie Wahlen oder kirchlichen Feiertagen. Die Auflage betrug 3.000 Exemplare und war somit fast flächendeckend. Zu diesem Zeitpunkt, .. Seite 8 online blättern

Seite 58: Wir im Kreis Mayen-Koblenz Zwei dynamische KFZ-Meister ­ Anzeige ­ Sven und Patrice Buchholzer wagten den Schritt in die Selbständigkeit Polch. Die große Zufriedenheit der Kunden nimmt ungewöhnliche Ausmaße an. Von der Buchholzer KFZ GmbH ,,Im Rot.. Seite 58 online blättern

Seite 60: Wir im Kreis Mayen-Koblenz zirka 13.000 Jahren vom Vulkan des Laacher Sees ausgeworfenen Bims. Eine südliche Lage hat das ,,Röttgen". Auf der Rebfläche mit 45 Grad Steigung finden die Rieslingreben ein ideales Mikroklima, feuchtwarm und windgeschützt.. Seite 60 online blättern

Seite 65: Eine starke Region Regionalmarkt MayenRhein und Direktor Oliver Engels zugeordnet. Durch die Fusion steigert die Volksbank ihre Bilanzsumme auf 2,26 Milliarden Euro. Die über 150.000 Kunden werden von 486 Mitarbeitern in insgesamt 39 Geschäftsstellen.. Seite 65 online blättern

Seite 46: Wir im Kreis Mayen-Koblenz Ein attraktiver Standort für die Wirtschaft Von einer Ansiedlung in Ochtendung profitieren auch international agierende Industriebetriebe Ochtendung. Neben der Stadt Polch ist auch die Ortsgemeinde Ochtendung mit ihren kna.. Seite 46 online blättern

Seite 47: Eine starke Region Am Anfang der Erfolgsgeschichte standen Kekse Mit der Ansiedlung von Griesson begann die beispiellose Entwicklung des Gewerbestandorts Polch Polch. Die Erfolgsgeschichte der heutzutage prosperierenden Stadt Polch nahm kurioserweis.. Seite 47 online blättern

Seite 3: 140 JAHRE IN EINER starken Region! Grußwort Grußwort Malu Dreyer Ministerpräsidentin von Rheinland-Pfalz Dr. Alexander Saftig Landrat des Landkreises Mayen-Koblenz Foto: Elisa Biscotti/ Staatskanzlei Rheinland-Pfalz Foto: Kreisverwaltung Mayen-.. Seite 3 online blättern

Seite 42: Wir im Kreis Mayen-Koblenz Die Zentralität der Stadt ist ungebrochen gut Erstarktes ,,Wir-Gefühl" hilft Mayen bei der wirtschaftlichen Entwicklung Mayen. Die Stadt Mayen ist eines der Mittelzentren, die das Oberzentrum Koblenz umgeben. In Oberzentre.. Seite 42 online blättern

Seite 54: Wir im Kreis Mayen-Koblenz Eine attraktive Stadt für Unternehmen und Einwohner Die Stadt Bendorf entwickelt sich kontinuierlich weiter Bendorf. Die Stadt Bendorf hat eine jahrhundertealte Vergangenheit als Industriestandort und galt mit ihren vielen.. Seite 54 online blättern

Seite 45: Eine starke Region Zuzug von Fachkräften fördern Am Beispiel des interkommunal und landkreisübergreifend gemeinsam mit anderen Gemeinden betriebenen und derzeit für Nachfragen leider erschöpften ,,Gewerbeparks am Nürburgring" werden auch andere Entw.. Seite 45 online blättern

Seite 44: Wir im Kreis Mayen-Koblenz Der eingeschlagene Weg war und bleibt richtig Die wirtschaftliche Entwicklung der Verbandsgemeinde Vordereifel ist gut Vordereifel. Landschaftlich betrachtet gehört die Verbandsgemeinde Vordereifel zu den schönsten Urlaubs.. Seite 44 online blättern

Seite 34: Wir im Kreis Mayen-Koblenz Das Rathaus nimmt Formen an Das neue Verwaltungsgebäude der Vebandsgemeinde Pellenz wird alles andere als ein ,,Betonklotz" Pellenz. Die Arbeiten im neuen Rathaus der Verbandsgemeinde Pellenz gehen voran. Die Fußbodenheizu.. Seite 34 online blättern

Seite 49: Eine starke Region werden. Die nicht mehr zeitgemäßen Drängelgitter oder Umfahrungspfosten an den Straßenkreuzungen müssen moderneren Lösungen weichen. ,,Ab dem Frühjahr 2017 soll es ein noch intensiveres touristisches Marketing geben", blickt Hub in.. Seite 49 online blättern

Seite 25: Eine starke Region möglichst alle Haushalte der Stadt angeschrieben werden. In diese Befragung werden die Ergebnisse aus den Bürgerforen einfließen, bei denen wir schon gewisse Handlungsschwerpunkte festgestellt haben. Wir möchten jetzt erfahren, ob .. Seite 25 online blättern

Seite 48: Wir im Kreis Mayen-Koblenz Ein touristisches Aushängeschild der Region Der Maifelder Radwanderweg präsentiert sich nach sorgfältiger Modernisierung noch attraktiver Maifeld. Getreidefelder, wohin das Auge reicht, goldgelbe Rapsfelder, Felder, auf de.. Seite 48 online blättern

Seite 57: Eine starke Region jährlich beträgt. Die Tourist-Information wurde komplett neu eingerichtet und nach den Standards des Deutschen Tourismusverbands klassifiziert mit der ,,i-Marke". Außerdem ist sie zertifiziert mit der Regionalmarke Mosel und der Se.. Seite 57 online blättern

Seite 33: Eine starke Region Tradition, Erfahrung, Engagement und Bürgernähe Pellenz. Der Titel ,,Wir im Kreis MayenKoblenz, eine starke Region", der Sonderausgabe des Blick aktuell, steht 1 zu 1 für den aufstrebenden Landkreis Mayen Koblenz, seiner zugehörig.. Seite 33 online blättern