Seite 2 >

Jüdisches Echo 2015



Suchergebnisse für "verfasste":

Seite 1 Jüdisches Echo 2015Seite 36: n Identität, die so interessant waren, dass ich daraus ein Jahresthema im ,,Jüdischen Echo" machen wollte. Einen extra dafür verfassten Beitrag hatte ich mir von Fred Morton erhofft. Doch dazu kam es leider nicht mehr. Erhard Stackl 35.. Seite 36 online blättern


Seite 1 Jüdisches Echo 2015Seite 152: u.a. als Dolmetscher für Staatschef Josip Broz Tito und von 1974 bis 1978 als jugoslawischer Kulturattaché in Bonn tätig. Er verfasste zahlreiche Romane, darunter ,,Der Aschenmensch von Buchenwald" (1999), ,,Geister aus einer kleinen Stadt" (2008), ,,Buchstaben von Feuer" (2011) und ,,Mein schönes Leben in der Hölle" (2014), die im Wiener Picus-Verlag erschienen sind. Kirchner, Irmgard. Geboren 1959 in Innsbruck. Sie studierte Kulturund Sozialanthropologie sowie Psychologie an der Univers.. Seite 152 online blättern




zurück zum Anfang von "Jüdisches Echo 2015"