Seite 2 >

VESTIMMO-Bauratgeber 2016

Seite 1 VESTIMMO-Bauratgeber 2016Dern Bauratgebern
für de Kreis Recklinghause
GRUNDSTÜCK | IMMOBILIE | FINANZIERUNG | BAUPARTNER | VERSICHERUNG

wird Ihnen präsentiert von
Schritt für Schritt zum Eigenheim: Mit
diesem Ratgeber begleiten wir Sie auf
dem Weg in die eigenen vier Wände.
Damit Ihr Bauprojekt zum Erfolg wird.

Themen aus dem Inhalt:

architekt   architekten   architektenkammer   architektenliste   ausbildung   bauen   bauingenieur   bauingenieure   bauvorhaben   bauvorlageberechtigt   berufspraxis   dieser   durch   eigenverantwortung   eingetragen   entsprechend   entwicklungen   fortbildungen   gegenüber   generalübernehmer   gesamte   ideengeber   ingenieurskammer   lenkt   müssen   nachgewiesene   nennen   neuesten   organisiert   plant   qualifizierte   richtige   sowie   steht   verfügt   vertraut   wenden   zuletzt   ökologischem   überwacht  

Wichtige Seiten aus VESTIMMO-Bauratgeber 2016

Seite 13: Das richtige Haus nen Architekten, Generalübernehmer oder Bauingenieur wenden. Dieser plant, lenkt, organisiert und überwacht das gesamte Bauvorhaben. Architekt darf sich nur nennen, wer in der Architektenliste der Architektenkammer eingetragen ist .. Seite 13 online blättern

Seite 14: Finanzierung Wie viel Haus kann ich mir leisten? D er Erwerb eines Eigenheims ist wohl die größte Investition des Lebens. Kaum jemand hat dafür mal eben mehrere hunderttausend Euro auf der hohen Kante liegen. Daher geht der Kauf in den meisten Fäl.. Seite 14 online blättern

Seite 7: Der Weg zum Eigenheim ßungskosten. Gemeint ist damit der Anschluss des Grundstücks an die Kanalisation, sowie die Wasser- und Energieversorgung. Wichtig ist außerdem, ob etwa Straßen, Spielplätze und Beleuchtung schon gezahlt sind. Prüfen Sie, ob di.. Seite 7 online blättern

Seite 40: Umzug Ab ins neue Zuhause: So gelingt der Ortswechsel E in Umzug ist mit viel Planung, Organisation und Arbeit verbunden. Schließlich müssen nicht nur Kisten geschleppt werden: Ämter wollen informiert und Versorger kontaktiert werden. Bei all den .. Seite 40 online blättern

Seite 23: Ausführung PELLETHEIZUNG U m mit den kleinen Holzstückchen die Wohnung schön warm zu bekommen, gibt es zwei Techniken. Der luftgeführte Pelletkaminofen heizt einzelne Räume mittels Verbrennung. Der Vorratsbehälter dieser Modelle ist entsprechend .. Seite 23 online blättern

Seite 12: Das richtige Haus Mit wem will ich bauen? S innvoll ist es, sich anhand der eigenen Wünsche, der Größe des Geldbeutels und der handwerklichen Fähigkeiten ein passendes Konzept auszusuchen... Fertighausanbieter Der Bauherr wählt aus dem Portfolio d.. Seite 12 online blättern

Seite 10: Das richtige Haus Massiv- oder Fertighaus? S ie haben Ihr Traumgrundstück gefunden ­ jetzt steht die nächste große Entscheidung an: Soll darauf ein Massivbau entstehen oder lieber ein Fertighaus? Eine allgemeingültige Antwort auf die Frage, welche.. Seite 10 online blättern

Seite 15: Foto: Andrea Warnecke Finanzierung Wieviel Eigenkapital ist notwendig? Eines vorweg: Sie können Ihre Immobilie auch ohne Eigenkapital finanzieren. Allerdings sollten Sie zumindest so viel angespart haben, dass Sie die Kaufnebenkosten wie Notargebüh.. Seite 15 online blättern

Seite 24: Ausführung Heizung: Wärme mit System Teil 2 KAMIN- UND KACHELÖFEN K amine bringen Wärme und Gemütlichkeit ins eigene Zuhause. Es gibt mehrere Bauweisen: Der Kachelofen hat eine geschlossene Feuerstelle, die Flamme ist durch eine Scheibe zu erkenn.. Seite 24 online blättern

Seite 18: Ausführung Fassade und Dach: So wichtig für jedes Haus! W D Foto: Andrea Warnecke oraus besteht die Wand? Bei ie Wände sind die eine Sache ­ daMassivhäusern in der Regel mit es nicht reinregnet, brauchen aus einer dieser Materialien: Sie zusätzl.. Seite 18 online blättern

Seite 6: Der Weg zum Eigenheim Das richtige Grundstück: So finden Sie Ihren Bauplatz S ie haben unter den vorhandenen Immobilien nicht Ihr Traumhaus finden können? Oder war Ihnen von Anfang an klar: ,,Ich möchte bauen"? Was auch immer der Grund ist: Bevor .. Seite 6 online blättern

Seite 29: Ausführung Das Interieur macht aus einem Haus ein Zuhause E in Haus ist erst dann ein Heim, wenn man es dazu macht. Durch Bodenund Wandgestaltung und natürlich die Einrichtung wird es zu Ihrem Zuhause. Bodenbeläge Ein Teppich punktet mit Komfort u.. Seite 29 online blättern

Seite 43: Umzug Checkliste für angehende Bauherren Das Grundstück n Eignet sich die Lage? (Infrastruktur, Schulen, Verkehrs nbindung) a n Passt das Grundstück zum Grundriss des Hauses? n Gefällt mir das Umfeld (Lärm, Nachbarn)? n Was soll das Grundstück koste.. Seite 43 online blättern

Seite 38: Versicherung Ausreichend geschützt? A uf einer Baustelle kann eine Menge passieren. Doch auch danach, wenn das Haus steht, brauchen Immobilienbesitzer Schutz. Wohl dem, der die wichtigsten Versicherungen abgeschlossen hat. Bauleistungsversicherung.. Seite 38 online blättern

Seite 8: Der Weg zum Eigenheim Baugebiete in Ihrer Stadt F amiliendomizil, Wohnraum für Individualisten, Altersvorsorge oder aber auch barrierefreies Wohnen im Alter ­ im Kreis Recklinghausen findet sich für jeden Traum vom Eigenheim ein passendes Baugebie.. Seite 8 online blättern

Seite 42: Umzug Checkliste für den Umzug D ie größten Hürden sind bereits genommen. Nun steht die vorerst letzte Etappe an: der Umzug. Und der bedeutet in den meisten Fällen jede Men- ge Stress. Damit dieser nicht zu groß wird, befolgen Sie doch einfach di.. Seite 42 online blättern

Seite 19: Ausführung Fenster und Türen: Sicher müssen sie sein! S chön sollten Fenster und Türen sein und zum Haus passen, keine Frage. Die Auswahl ist riesig und die Entscheidung fällt sicherlich oft schwer. Aber beim Thema Sicherheit muss die Entscheidung.. Seite 19 online blättern

Seite 4: Kontaktdaten Werbung 02365/107-1209 anzeigen@vestimmo.de Redaktion 02365/107-1415 redaktion@vestimmo.de Impressum Herausgeber: Verlag J. Bauer KG Verleger und Chefredakteur: Kurt Bauer Inhalt DER WEG ZUM EIGENHEIM 6 Grundstück Wie finde ich einen B.. Seite 4 online blättern

Seite 41: nische Gründe haben. Vergleichen Sie die Tarife. Und: Geben Sie den Anschlusswechsel bei Ihrem Telefonanbieter rechtzeitig in Auftrag, damit Sie nicht ohne Telefon- oder Internetzugang dastehen. Einwohnermeldeamt Das Einwohnermeldeamt (auch Bürgerbür.. Seite 41 online blättern

Seite 30: Ausführung Küche: Aus Liebe zum Leben D 30 Fotos: Alno ie Küche ist in der Regel der Raum, in dem sich die Familie am häufigsten gemeinsam aufhält, zum Kochen, Reden und Genießen. Deswegen ist es besonders wichtig, sie so zu planen, dass sie übe.. Seite 30 online blättern

Seite 35: Alles rund um den Garten Daran sollten Sie denken I st bei Ihren Gartenentwürfen einer dabei, der Ihnen gefällt? Dann entscheiden Sie sich am besten für einen Stil ­ romantischer Landhaus-Garten oder formal mit geschnittenen Hecken und gerader Weg.. Seite 35 online blättern

Seite 20: Ausführung Foto: Rainer Sturm/pixelio.de Elektroinstallation: Da schließt sich der (Strom-)Kreis! K abelsalat? Ja, der Fachmann wird einiges in ihrer Wand versenken. Sehen werden Sie später aber nichts davon. Alles beginnt mit dem Hausanschluss. .. Seite 20 online blättern

Seite 37: Alles rund um den Garten Löseke & Sohn Spezialist für Natursteine G anz schön viele Steine gibt`s bei Löseke & Sohn, den Spezialisten für Baustoffe und Natursteine in Recklinghausen-Suderwich. 1971 wurde das Unternehmen gegründet. Heute leiten Ste.. Seite 37 online blättern

Seite 22: Ausführung Foto: dpa Heizung: Wärme mit System Teil 1 GAS- UND ÖLHEIZUNG S ie sind die Dauerbrenner im deutschen Heizungskeller: Acht von zehn Haushalten nutzen Gas- und Ölheizungen. Die Funktionsweise Mittels Brenner wird Gas bzw. Öl verbrannt,.. Seite 22 online blättern

Seite 32: Alles rund um den Garten Fotos: Rainer Sturm/Pixelio Wenn Pläne aufblühen E gal, ob Sie sich einen perfekt angelegten Garten mit akkuraten Linien oder einen Naturgarten mit mediterranem Charme wünschen: Geplant werden will jeder Garten, sonst gib.. Seite 32 online blättern