Seite 2 >

Gesundheitsführer Vest 2016



Suchergebnisse für "versorgung":

Seite 1 Gesundheitsführer Vest 2016Seite 3: . .2 Neue Medizin, Medizintechnik und Gesundheitsdienstleistungen sind gefragt. Die Menschen werden immer älter, aber ihre Versorgung im Alter ist häufig nicht mehr durch die Familie gewährleistet. Die Strukturen des Zusammenlebens haben sich geändert. Dazu kommt: Wir leben bewusster. Gesundheit bekommt einen immer größeren Stellenwert. Das gibt vielen jungen Menschen eine berufliche Perspektive. 4 000 Schülerinnen und Schüler werden an 21 Schulen im Vest Recklinghausen auf ein Berufsle.. Seite 3 online blättern


Seite 1 Gesundheitsführer Vest 2016Seite 7: is am Neumarkt in Recklinghausen Süd. Gerade bei der heute immer älter werdenden Bevölkerung spielt eine gute hausärztliche Versorgung eine wichtige Rolle. Diesem Trend hat sich das Praxis-Team um Arnd Kampmann in der Praxis am Neumarkt mit Herzblut verschrieben. So hat der 48-jährige Facharzt für Allgemeinmedizin sich unter anderem auf die hausärztliche Geriatrie (Altersmedizin) spezialisiert. Besonders alte und ältere Menschen über 70 Jahre profitieren von dieser Zusatzausbildung ­ zum.. Seite 7 online blättern


Seite 1 Gesundheitsführer Vest 2016Seite 12: VERSORGUNG UNSERER REGION? RANIQ-VORSITZENDER DR. MED. THEO UHLÄNDER IM INTERVIEW Die Figurengruppe vor dem Recklinghäuser Rathaus heißt zwar ,,Bürger tragen ihre Stadt". Sie symbolisiert aber auch sehr gut den Kerngedanken eines professionellen Netzwerks zwischen Arztpraxen, Patienten und anderen Leistungsträgern im Gesundheitswesen. So sieht es Dr. Theo Uhländer als Vorsitzender des Recklinghäuser Arztnetzes für Information und Qualität RANIQ. Um welche konkreten Ziele, Aufgaben, Vorte.. Seite 12 online blättern


Seite 1 Gesundheitsführer Vest 2016Seite 13: n vor Ort verbessern. Behandlungsstandards setzen Wir wollen Standards für die Behandlung chronischer Erkrankungen setzen. Versorgungsformen neu entwickeln Wir arbeiten seit 2002 intensiv mit Krankenkassen in einem Netz (PROGESUND) zusammen, um neue Versorgungsformen zu erproben. Dienst für Palliativversorgung Wir haben für die Versorgung Schwerstkranker und Sterbender einen ärztlichen Palliativdienst gegründet, der mit einem Vertrag der Krankenkassen versehen wurde.. Seite 13 online blättern


Seite 1 Gesundheitsführer Vest 2016Seite 14: schiede in der Form des Knochens Einfluss darauf haben, wie gut eine Knieprothese sitzt. Die Individualisierte Knieprothesenversorgung ist ein neuer Meilenstein in der orthopädischen Patientenversorgung. Dr. Bernd Ferkmann und Dr. Wolfram Steens behandeln nach neuesten Erkenntnissen und mit technischen Neuentwicklungen traumatisch sowie degenerativ geschädigte Kniegelenke. Die vordere Kreuzbandruptur ist eine der häufigsten Sportund Bandverletzung des Kniegelenkes. Der notwendig.. Seite 14 online blättern


Seite 1 Gesundheitsführer Vest 2016Seite 15: rochirurgischen Zentrum (ONZ) auf kürzere Liegezeiten und schnellere Rekonvaleszenz durch die individualisierte Knieprothesenversorgung und eine neue Technik der vorderen Kreuzbandplastik hoffen. Hilfe bei Arthrose kann oft nur noch eine Knieprothese schaffen. Doch wenn die nicht exakt passt, könne es zu Fehlbelastungen und frühzeitigem Versagen kommen, so Dr. Wolfram Steens, anerkannter Spezialist für Erkrankungen der unteren Extremität. Als einer der ersten niedergelassenen Ärzte in Deu.. Seite 15 online blättern


Seite 1 Gesundheitsführer Vest 2016Seite 21: er Kinderbehandlung, über professionelle Zahnreinigung (auch speziell für Diabetes-Patienten) bis zur Implantatberatung und ­versorgung, bieten wir alle Bereiche der modernen Zahnmedizin an. Gesunde Zähne, gesundes Zahnfleisch und ein strahlend schönes Lächeln sind unschätzbare Werte, die Sie ein Leben lang erhalten sollten. Sie geben Sicherheit und steigern das Selbstwertgefühl. Schöne und gesunde Zähne sind Ausdruck von Vitalität und Lebensfreude. Nicht weniger wichtig sind makellose.. Seite 21 online blättern


Seite 1 Gesundheitsführer Vest 2016Seite 22: is. Eine weise Voraussicht, denn heute sind die künstlichen Zahnwurzeln als langlebige und besonders verträgliche Lösung zur Versorgung von Zahnlücken etabliert und praktisch nicht vom Original zu unterscheiden. Dr. Jan Wagner spricht von einer neuen Lebensqualität für Patienten. Denn ein Implantat füge sich unauffällig in die Zahnreihe ein und sorge für ein natürliches Kaugefühl. ,,Zähne brauchen nicht mehr abgeschliffen zu werden, der Kieferknochenabbau wird verhindert, und auch Zahnpro.. Seite 22 online blättern


Seite 1 Gesundheitsführer Vest 2016Seite 29: alle Kunden ­ unabhängig von ihrer finanziellen Situation ­ auf einem hohen medizinischen Niveau behandelt werden. ,,Für die Versorgung unserer Kunden nehmen wir dieses Jahr sogar noch mehr Geld in die Hand", sagt Michael van gen Hassend, Regionalgeschäftsführer der BARMER GEK in Recklinghausen. Getreu ihrer Maxime ,,Gesundheit weiter gedacht" sind der BARMER GEK Gesundheitsangebote wie z. B. innovative Apps, betriebliches Gesundheitsmanagement, zertifizierte Gesundheitskurse oder ein Ki.. Seite 29 online blättern


Seite 1 Gesundheitsführer Vest 2016Seite 36: ängigen Verfahren der interventionellen Kardiologie auf höchstem Niveau möglich macht, in Betrieb genommen. So läuft die Erstversorgung von Patienten mit vermutetem Herzinfarkt in der neuen Brustschmerzambulanz nun noch bedarfsgerechter ab. Bestätigt sich der Verdacht auf einen Infarkt, werden die Patienten entweder sofort in die neu eingerichtete Intermediated Care-Station (IMC) und nur in akuten Fällen auf die Intensivstation weitergeleitet. Brustschmerz-Patienten ohne Infarkt können s.. Seite 36 online blättern




zurück zum Anfang von "Gesundheitsführer Vest 2016"